Fußball-Europameisterschaft 2020

  • Wer sind die Linienrichter beim Endspiel? Russen? Zombies aus dem Jahr 1966?

    Schiedsrichterteam

    Schiedsrichter: Björn Kuipers (Niederlande)

    Schiedsrichterassistenten: Sander van Roekel, Erwin Zeinstra (beide Niederlande)

    Vierter Offizieller: Carlos Del Cerro Grande (Spanien)

    Ersatz-Schiedsrichterassistent: Juan Carlos Yuste Jiménez (Spanien)

    Video-Schiedsrichterassistent (VAR): Bastian Dankert (Deutschland)

    VAR-Assistenten: Pol van Boekel (Niederlande), Christian Gittelmann, Marco Fritz (beide Deutschland)

    0

  • Wer sind die Linienrichter beim Endspiel? Russen? Zombies aus dem Jahr 1966?

    So langsam beschleicht mich die Angst, dass eine Kane- oder Sterling-Schwalbe England den Titel bringen könnte.


    Gut, sollen sie ruhig machen. Irgendwann lasse ich dann den TV einfach komplett aus. Dann haben sie möglicherweise das erreicht, was sie wollten oder auch nicht.

  • So langsam beschleicht mich die Angst, dass eine Kane- oder Sterling-Schwalbe England den Titel bringen könnte.


    Gut, sollen sie ruhig machen. Irgendwann lasse ich dann den TV einfach komplett aus. Dann haben sie möglicherweise das erreicht, was sie wollten oder auch nicht.

    was für ein Unfug ….man stelle sich nur vor, England gewinnt, vielleicht einfach weil sie besser waren, dann weiß ich schon was du schreiben wirst


    Warte es doch einfach ab… das Spiel wird und muss erst gespielt werden

  • Finde ich extrem enttäuschend die Aussage. Das ist dieses typische populistische Dummgeschwätz derselben Leute, die anderer Länder Hymnen auspfeifen.


    Absolut unnötig!

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Alter, hat der einen an der Waffel... der komische erste Vorsitzende des Landes ohne Friseur macht die Leute in dem Land verrückt... anders ist der Schmonzes nicht mehr zu erklären =O

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Für solche erbärmlichen Vergleiche sollte es eigentlich Geldstrafen oder Sperren wegen purer Dummheit geben. Eines der schlimmsten Geschehnisse der Weltgeschichte mit einem popeligen Achtelfinalspiel zu vergleichen? Wie kommt man auf was?

  • Finde ich extrem enttäuschend die Aussage. Das ist dieses typische populistische Dummgeschwätz derselben Leute, die anderer Länder Hymnen auspfeifen.


    Absolut unnötig!

    aber Du weißt und erlebst es ja wohl selbst,

    they can’t help themselves-

    In jedem Pub, in jedem Cricketground auf jedem Tennisplatz hört man jetzt genau die gleiche chose.


    Und wie gesagt genau aus diesem Grund bekommen sie beim Cricket und Rugby von jeder Commonwealth Nation einen in die Eier

  • Die Engländer haben es halt nicht verkraftet, dass sie trotz zweier gewonnener Weltkriege heute deutlich unbedeutender sind als noch vor 100 Jahren, das Empire nur noch in den Geschichtsbüchern existiert und die Deutschen, die zweimal verloren haben, als wichtigstes Land in der EU international mehr zu melden haben.

    0

  • Fällt mir nichts mehr zu ein. England mag sich sportlich für das Finale qualifziert haben, ein durch und durch unsportlicher Nachhall bleibt aber haften. Ich würde mir gerade bei solchen Weltkriegs-Äußerungen mal einen großen Aufschrei und Empörung wünschen. Es ist nicht nur der Punkt, dass man damit unnötige und unwürdige Vergleiche aufmacht, es geht auch darum, dass man alte Wunden bei Menschen aufreißt, die - egal, aus welchem Land - einen Menschen im Krieg verloren, selber im Krieg gekämpft oder den Krieg erlebt haben. Mit solchen Äußerungen wird das Geschehen im Zweiten Weltkrieg ein stückweit banalisiert und auf eine Ebene gehoben, die den Grausamkeiten nicht gerecht wird.


    Dass sich 76 Jahre nach Kriegsende ein erwachsener Mann öffentlich zu so einer Dummheit hinreißen lässt, müsste eigentlich mindestens eine saftige Geldstrafe nach sich ziehen.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Dafür mag ich England, die haben eine an der Klatsche. ^^


    Aber morgen eindeutig für Italien. Ist doch ein vergleichbares Finale zur WM 1982, der ein oder andere wird sich noch erinnern, der Durchmogler gegen ein aufgedrehtes Italien.

    MINGA, sonst NIX!