Fußball-Europameisterschaft 2020

  • Die Bereitschaft sein bisschen Geld für etwas nebensächliches, aber persönlich wichtiges auszugeben ist dort evtl. etwas ausgeprägter.

    ..was heißt nebensächlich ,IST das Finale und wenn wir Bayernfans das CL Finale2022 erreichen sollten, schaut da einer auf die Ticketpreise , wohl kaum...!

  • aber Du weißt und erlebst es ja wohl selbst,

    they can’t help themselves-

    In jedem Pub, in jedem Cricketground auf jedem Tennisplatz hört man jetzt genau die gleiche chose.


    Und wie gesagt genau aus diesem Grund bekommen sie beim Cricket und Rugby von jeder Commonwealth Nation einen in die Eier

    Nö, im Alltagsleben kommt das eben nicht vor. Wenn Engländer erfahren, dass du Deutscher bist, kommt oft als Erstes, dass irgendein Verwandter oder Bekannter oder man selbst mal in Deutschland stationiert war oder gearbeitet hat.


    Bei 90% der Engländer ist das halt ein "conversation starter", mehr nicht. Genau das macht Southgates Aussagen ja so unnötig.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Einige scheinen aber noch immer noch zu glauben, im Jahre ´45 zu leben. Ein NM-Trainer vergleicht vollkommen dumm und undiplomatisch ein Fußballspiel mit dem 2.WK. Gegen Italien müßte er sich logischerweise ebenso äußern. Er fühlt sich daran erinnert? War diese Pfeiffe im 2.Wk?

    Wir schreiben das Jahr 2021 liebe Ex-Europäer. Diese Insuliner sollen entweder mit diesem bescheuerten Kiregsspielereien aufhören oder den Stöpsel ziehen.

    Diese Blindse Southgate sollte sich von seiner Queen Geschichtsunterricht erteilen lassen, der Rest des Landes auch. Seine Aussagen sind einfach nur ignorant, dumm und widerlich. Gut, dass sie wenigstens aus der EU ausgetreten sind. Keine Extrawürste für einen wirren Wischmob der seine Bevölkerung in Bezug auf Covid auch noch veraxxxt.

    Die Briten haben seit ´45 anscheinend nichts dazu gelernt, meinen aber, andere dafür verantwortlich machen zu können, sprich die Krauts.

    Das 66er Spiel sollten sie sich auch nochmal genau ansehen.Müßte immer noch 2:2 stehen....:rolleyes:

    Ich hoffe auf einen 1:0 Sieg der Italiener nach klarem Handspiel Pickfords - außerhalb der Box. ^^

  • ..was heißt nebensächlich ,IST das Finale und wenn wir Bayernfans das CL Finale2022 erreichen sollten, schaut da einer auf die Ticketpreise , wohl kaum...!


    Wenn man 5K netto verdient tun 500 für ein Ticket sicher nicht weh, ich wage aber mal zu behaupten, das wiederum der größte Teil dieser Klientel keine 5K verdient, sondern DEUTLICH weniger, zumindest lässt es das teilweise überschaubar vorhandene Zahnequipment vermuten.

    Da geht das meiste Geld doch eher für hässliche Tattoos, alkoholische Getränken, Ballermann Urlaub und eben teure Fußballtickets drauf, auch, wenn am Ende des Geldes noch viel Monat übrig bleibt.


    Ich würde wetten, dass bei uns doch etwas anders aussieht.

  • Wenn man 5K netto verdient tun 500 für ein Ticket sicher nicht weh, ich wage aber mal zu behaupten, das wiederum der größte Teil dieser Klientel keine 5K verdient, sondern DEUTLICH weniger, zumindest lässt es das teilweise überschaubar vorhandene Zahnequipment vermuten.

    Da geht das meiste Geld doch eher für hässliche Tattoos, alkoholische Getränken, Ballermann Urlaub und eben teure Fußballtickets drauf, auch, wenn am Ende des Geldes noch viel Monat übrig bleibt.


    Ich würde wetten, dass bei uns doch etwas anders aussieht.

    sorry aber was für ein Unfug … unglaublich :cursing:


    die Wette würdest du haushoch verlieren

  • Die Enginsler habe ich seit eh und je disliked. Aber immerhin waren sie faire Sportsmänner.
    WAREN...

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Nö, im Alltagsleben kommt das eben nicht vor. Wenn Engländer erfahren, dass du Deutscher bist, kommt oft als Erstes, dass irgendein Verwandter oder Bekannter oder man selbst mal in Deutschland stationiert war oder gearbeitet hat.


    Bei 90% der Engländer ist das halt ein "conversation starter", mehr nicht. Genau das macht Southgates Aussagen ja so unnötig.

    Könnte aber auch mit deinem sozialen Umfeld zusammen hängen.

    Es gibt bestimmt Gegenden, in denen das anders ist.

    Ich erinnere mich, als ich dort war, ging es auch um irgendein Abkommen zwischen D und GB, da riefen auch einige beim Radio an und argumentierten mit dem Krieg.

    War natürlich die klare Minderheit, aber wie immer gibt die sich halt Mühe, besonders laut zu sein und fällt dadurch auf.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Könnte aber auch mit deinem sozialen Umfeld zusammen hängen.

    Es gibt bestimmt Gegenden, in denen das anders ist.

    Ich erinnere mich, als ich dort war, ging es auch um irgendein Abkommen zwischen D und GB, da riefen auch einige beim Radio an und argumentierten mit dem Krieg.

    War natürlich die klare Minderheit, aber wie immer gibt die sich halt Mühe, besonders laut zu sein und fällt dadurch auf.

    Klar - die "Daily Mail"-Fraktion halt. Das gibt's in Deutschland auch, manifestiert sich aber natürlich anders. Das lässt sich dann allerweil gut an Wahlergebnissen ablesen. ;)

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Ein 1:0 für Italien durch ein Eigentor von Sterling in der letzten Sekunde der Nachspielzeit der regulären Spielzeit hätte was...

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Sollten die pösen Engländer heute Abend gewinnen (kann ja sein), dann heult bitte leise.


    Das Mimimi in diesem Thread nach dem Halbfinale war teilweise schon peinlich genug. ;)

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Hat hier ernsthaft jemand den Engländern das Aus gegen Dänemark schon im HF gewünscht? Glaub ich nicht!


    Eine Finalniederlage in ihrem Wohnzimmer wäre dem fairen und sportlichen Publikum doch viel mehr zu gönnen...


    Forza Italia ...:)

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Wenn man Fußball England als böse bezeichnet wertet man sie unnötig auf.

    Sie sind einfach extremst unsympathisch in total jeder Hinsicht.

    Das sieht wohl inzwischen die gesamte Fußball Welt so, sogar die ihnen immer wohl gesonnenen Skandinavier.

    Das muss man auch erstmal schaffen, das fast alle Italien die Daumen drückt die ja sonst die Unsympathen Nummer1 in Fußball Europa sind.


    Wie sie wirklich ticken hat ja Southgate in seinem Interview demonstriert, bzw so viele Fans im Stadion.

    Von der Gov und großen Teilen der Medien ganz zu schweigen.


    Rule Britannia!


    ähm England