Schiedsrichter

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Als Alternative könnte man Dich einfach stationär behandeln lassen, damit brauchen wir Hoeneß dann auch nicht belästigen... </span><br>-------------------------------------------------------


    wie sprichst du eigentlich mit dem inoffiziellen schiedsrichterbeobachter des fcbayern-forums? >:-|




    :8

  • der Weltverschwörungsbeauftragte ist eben immer da, wenn es gilt Ungerechtigkeiten zu ahnden. Super-Simpel wird er auch genannt !


    das Abseits war natürlich ärgerlich. Ist in dieser Form aber schon zigmal falsch entschieden worden in dieser Saison. Gegen HoHe haben wir von ner Fehlentscheidung pro Angreifer profitiert, diesmal waren wir die Dummen ...


    über den Elfer muß man nicht mal diskutieren....


    über die Verschiebe-Aktionen aus dem finsteren Rom wird dann Bat-Simpel berichten !

    0

  • katsche,


    wenn du die schiri-leistung gegen vizekusen tatsächlich als neutral bewertest, dann gehe ich davon aus, dass du das spiel gar nicht gesehen hast !!


    sonst würdest du anders reden !!


    im übrigen hat meyer immer schon gegen uns gepfiffen !!


    dass der DFB überhaupt noch die frechheit besitzt, DEN bei uns anzusetzen !! der bräuchte mal ne schöne lange denkpause...der sollte zur strafe für seine "leistung" mal 6 monate nur noch kreisliga C pfeifen !!

  • ich kann simply eigentlich nur recht geben, will gar keine parteilichkeit oder sonst was beschreien, aber eins ist sehr auffällig bei herrn meyer, er pfeifft grenzwertige und spielentscheidende szenen immer gegen uns.
    und ja ich habe da einige spiele noch im kopf...


    aufgefallen (negativ) ist er mir zum ersten mal beim pokalfinale 2005 gegen die orks, vielleicht erinnert sich noch jemand an dieses spiel ;-)


    alleine die letzten spiele, die er von uns gepfiffen hat (ja ich habe mir nach samstag mal die arbeit aus interesse gemacht :D )
    zuhause gegen stuttgart (letzte saison rückrunde), auswärts in k'lautern, auswärts in dortmund, auswärts in leverkusen...
    ihr wisst alle die ergebnisse, kann sich ja jeder seine eigenen gedanken darüber machen ;-)


    aber ich hoffe, er pfeifft nicht unser spiel gegen die orks...die wahrscheinlichkeit für einen sieg stehen dann nämlich sehr gering :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Meyer pfiff unauffällig. Gute Leistung am Samstag. </span><br>-------------------------------------------------------


    Der User simplythebest übertreibt es vielleicht ein wenig. Von einer "guten" Leistung konnte man aber nun wirklich nicht sprechen.

    0

  • ja nun argo,


    nach einer derart grottigen schiri-leistung kochen mir schon mal die emotionen über...


    du kannst aber nicht behaupten, meyer hätte fair und neutral gepfiffen...


    und wie iceman schon sagte...es ist überaus auffällig, dass meyer wichtige und spielentscheidende szenen IMMER gegen uns pfeift !

  • nach einer derart grottigen schiri-leistung kochen mir schon mal die emotionen über...
    </span><br>-------------------------------------------------------


    verstehe ich gut - ist bei mir nicht anders, das beste ist da, sich bis zum nächsten Spiel einfach nicht mehr mit dem Thema zu beschäftigen, sich zu ärgern bringt eh nichts


    du kannst aber nicht behaupten, meyer hätte fair und neutral gepfiffen...</span><br>-------------------------------------------------------


    er hat für Leverkusen gepfiffen, ob absichtlich oder nicht, will ich gar nicht beurteilen, getan hat er es aber


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und wie iceman schon sagte...es ist überaus auffällig, dass meyer wichtige und spielentscheidende szenen IMMER gegen uns pfeift !
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Damit macht man sich im Zweifelsfalle halt beliebter, als wenn man für den FCB pfeift.
    Als FCB-Fan muss man da einfach ein gewisses Fell haben - es gibt und gab solche Spiele immer und die wird es leider immer wieder geben, zumal auswärts. Wie geschrieben, am besten man sagt sich: Ist doch nur Fussball...auch wenns schwer ist. ;-)

    0

  • auch heute wieder - alleine in der ersten HZ zwei Szenen, die eigentlich klar waren: Hätte einen Elfer für Ribery geben müssen und Gomez war nicht im Abseits, er wäre frei durchgewesen und hätte nur noch den TW vor sich gehabt


    wenn man will, kann man sich über fast alles aufregen, ist es aber einfach nicht wert - heute wo wir führen sowieso nicht ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">heute wo wir führen sowieso nicht Wink</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube, jetzt wird das Ganze doch nochmal interessant :x

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • tja, leider


    wir hätten 3:0 geführt - entweder der Elfer oder die klare Torchance, eines von beidem wäre auf jeden Fall reingegangen


    und ich bezweifle dass die Römer dann nochmal den Mut aufgebracht hätten, das Ding noch rumzureissen - selbst bei unserer Defensive nicht

    0

  • Hätte, wäre, wenn..... ;-)


    Wenn man sicher aber überlegt, dass uns in LEV ein reguläres Tor aberkannt worden war, heute ein klarer Elfer verweigert wurde, wäre diese Woche wunderbar ruhig verlaufen. Aber dem war/ist nicht so :-S

    Oh Well. Whatever. Nevermind.