Schiedsrichter

  • was mich tierisch ärgert ist nicht, daß der Linienrichter wohl zu Unrecht die Fahne gehoben hat, als Müller das Tor gemacht hat.


    Vielmehr ärgert mich der Kicker, der das auch nach zig Zeitlupen als korrekte Entscheidung darstellt.


    Da fühle ich mich als Bayernfan schon ver@rscht.

    0

  • Das wäre doch nee Idee, nee Schirikamera, also das der Schiri eine Kamera bei sich trägt die seinen Blickwinkel zeigt, dann sieht man was er sieht.


    In dem Fall war es der Linienrichter und da gehe ich auch stark von kein Abseits aus, allerdings stand Gomez wohl im Abseits und wenn man die Auslegung des passiven Abseits (das ja wesentlich strenger erfolgen soll) dazu nimmt, kann man eventuell sogar die Entscheidung verstehen.


    Trotzdem geht es dabei um zuviel und Spieler und Trainer müssen sich den Medien stellen, die Schiris nicht. Auch die könnten nach dem Spiel zu den Trainer treten große Runde und die Szenen dann analysieren und mal gucken was die da gepfiffen haben.

    0

  • breitnerpaule


    Die haben das beim KICKER mit Müllers Tor wahrscheinlich schon richtig erkannt. Aber der Rainer "Holzkopp" hat bestimmt ein Veto dagegen eingelegt und da wurde das Ganze eben etwas umgeschrieben. ;-)

    0

  • Es gleicht sich nichts, aber auch garnichts aus.


    Bitte garnicht erst mit dem Blödsinn anfangen, zählt der letzte Woche ist ein stückchen mehr Selbstvertrauen da, wer weiss wie man dann heute aufläuft.


    Jeder Ball ist wichtig und ausgleichen tut sich garnichts. Fehler sind Fehler und wenn sie passieren ist das Mist, denn nur dafür sind die Schiris da ein Spiel zu leiten und nicht ein Spiel zu verpfeifen.


    Ist nicht immer einfach, deshalb sollte man dem Schiri auch die gleichen technischen Möglichkeiten geben, wie der Zuschauer vor dem TV auch hat.

    0

  • ich fass es nicht. der Herr Zwanziger überlegt den Fernsehbeweis einzuführen.


    Sitzt dann ein Ork im Regiesessel, damit die auch mal Meister werden?


    Und der Grund ist, dass der böse FC Bayern profitiert hat an diesem Spieltag. >:-|

    0

  • Sehe ich exakt genauso, @whisky!


    Für mich ist es völlig unverständlich, warum die technischen Hilfsmittel, die es nunmal seit Jahren im Profifußball gibt, nicht ausreichend genutzt werden!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • das stimmt krandler :x ich war teilweise so gar erschrocken, was der hat so durchgehen lassen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • An dieser Stelle noch ein Lob für den türkischen SR. Als ich hörte, dass so ein junger unerfahrener Mann dieses Spiel von uns im Hexenkessel von Villareal leitet, hatte ich schon meine Bedenken.


    Bis auf die gelbe Karte für Schweinsteiger (wo der Gegner mit gelb-rot hätte vom Platz fliegen müssen) hat er seine Sache erstaunlich souverän gelöst.
    Hat mir auch gefallen, wie strikt er aufgetreten ist und von vornherein keine Diskussionen zuließ.

    0

  • da kann man nicht widersprechen argo, aber das mit Schweinsteiger, war leider
    ein Riesen Aussetzer :x

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Ja, vielleicht war die gelbe für BS tatsächlich, weil er die Karte für den Gegner gefordert hatte (wobei das ja gang und gäbe ist und auch die Spanier gestern oftmals so gemacht haben). Dass BS die gelbe Karte sah, ok...aber dass der Spanier die gelb-rote Karte nicht sah, das war definitiv ein Fehler von ihm.

    0

  • vielleicht auch besser so mit der gelb roten, sonst hätte
    man vielleicht noch gesagt, dass der Sieg nur wegen einem Platzverweis
    zustande kam ;-)

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • BS hat ne Karte gefordert?? er ein Handzeichen gemacht, dass es das 5. Foul war... Karten forden sieht mM nach ganz anders aus...da müsst ihr mal Barca oder Real anschauen wenn die mit ihren Händchen in der Luft rumwedeln http://www.my-smileys.de/smileys3/00009148.gif....diese Entscheidungen Gelb für BS und kein GR für den Monkey sind nicht zu akzeptieren...also von mir nicht http://www.my-smileys.de/smileys3/nono.gif

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup: