Schiedsrichter

  • Man vergleiche mal die rote Karte gegen Leverkusen heute (Schwaab) und die gelbe gegen Bordon. Sorry, aber da hört alles auf. Wenn das für Schwaab Rot ist, muss Bordon für gefühlte 38 Spiele gesperrt werden...

  • aber wie immer, wenn mal was pro bayern gepfiffen wird das tagelang hochgegeilt, wie krass man für die bayern pfeifen würde, wird was negativ gegen die bayern gepfiffen ist es ganz schnell vergessen ich denk heut nur an bordon

    0

  • Da wird kein Wort mehr drüber verloren, stattdessen wird nur über Altintop geredet werden.
    Wobei die Tätlichkeit AN Altintop vor dessen erster gelber Karte wahrscheinlich auch niemanden interessiert.


    Genausowenig wie die Italien-like 4 Minuten Nachspielzeit.


    Wo der Schiri die herhatte, weiß auch nur er selber.


    Trotz Zeitspiel unsererseits waren das maximal 2 Minuten zumal Butt sowieso Gelb gesehen hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja, als schlecht gegenüber den FCB würde ich die Schiedsrichter-Leistung nicht beurteilen - das Spiel war wirklich sehr schwer zu leiten.


    Der Bordon wäre sicherlich beim nächsten Foul mit Gelb/Rot vom Platz geflogen, nur hat er einigermaßen clever verhalten (bis eben zur 90. Minute Wink)
    Altintop muss einfach froh sein, dass er "nur" mit Gelb/Rot das Spiel beendet - sorry, aber viel deutlichere rote Karten als "Handgreiflichkeiten" gegen das Schiedsrichter-Team kenne ich wirklich nicht.
    Und die 4 Minuten Nachspielzeit haben sich doch abgezeichnet, nachdem sich die FCB-Spieler bei den Eckbällen und Einwürfen extrem viel Zeit gelassen haben !
    Okay, der "Check" gegen Lahm hätte geahndet werden müssen, aber solche Fehlentscheidungen gibt es pro Spiel mindestens einmal ! Wink</span><br>-------------------------------------------------------


    Ja, in der Tat kann Hamit Altintop froh sein, dass er gelb-rot und nicht rot bekommen hat, so, wie es eigentlich hätte sein müssen, keine Frage. Aber wenn ich mich als Schiedsrichter für gelb entscheide und dann beim nächsten Foul gelb-rot gebe (was völlig berechtigt war), dann darf ich vorher nicht einen Spieler einer anderen Mannschaft ebenfalls mit einer gelben Karte belegen, die klar eine rote war und ihm dann ein ebenfalls eindeutig gelbwürdiges Foul noch "durchgehen" lassen, ohne dass ich ihn vom Platz stelle.


    Das geht meiner Meinung nach einfach nicht.


    Der Platzverweis für Hamit Altintop ist unbestritten richtig, aber nicht vor dem Hintergrund, dass Marcelo José Bordon ebenfalls schon rot hätte kriegen müssen. Entweder, man lässt bei beiden Mannschaften einmal "Gnade vor Recht" ergehen, oder bei keiner.

    0

  • Beide vom Platz wäre korrekt gewesen. Das Last Minute Zugeständnis was uns nix bringt hätrte er sich schenken können. Egal. Yin und Yang.
    Gleicht sich alles aus, Dafür verliert dank Fehlinger Bordon nun So4 gegen Hangover. :P

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • patella , wie so häufig kann ich dem nur zustimmen.


    Altintop hätte sich über Rot nicht beschweren können (auch wenn es keine klassische Attacke gegen den Schiri war, Gelb war mE und durch die Bayernbrille betrachtet, noch vertretbar), spätestens Gelb-Rot war absolut gerechtfertigt!


    Aber Bordon 2 mal davonkommen zu lassen ist unglaublich!
    Das erinnert mich stark an ein Spiel gegen Bremen, als Naldo auch zuerst Rot verdient gehabt hätte und dann noch nichtmal mit Gelbrot vom Platz ging! Wer damals aber Schiri war, weiß ich nimmer...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Das, Herr Gräfe, war an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Eine Ansammlung von Fehlentscheidungen und praktizierte Unkenntnis und Unprofessionalität, wie sie selten zu sehen war.


    Umso mehr freut es mich, dass es auf dem Platz 13 Schalker nicht geschafft haben, 10 Bayern zu überwinden.


    Ich war nur überrascht über Herrn Magath; ihm hätte ich es nicht zugetraut, seine Mannschaft derart unsportlich vorzubereiten.


    Pfui.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Last Minute Zugeständnis was uns nix bringt hätrte er sich schenken können.</span><br>-------------------------------------------------------

    natürlich hätte bordon längst rot sehen müssen das ist klar
    aber ich finde auch die gelb-rote in der nachspielzeit ist gut für uns weil


    ein platzverweis drückt immer das selbstbewusstsein und die moral
    bordon ist ein wichtiger spieler - vielleicht lassen die schalker ja deswegen punkte gegen hannover liegen - möglich wäre es

    0

  • gehts noch? 5-jahres-wertung und so... mir grauts, aber sowas von....


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Italiener Nicola Rizzoli leitet am Mittwoch das Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei Manchester United.</span><br>-------------------------------------------------------


    tz-online.de

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Wie stellt Ihr euch es denn vor, dürfen die nächsten Jahre keine deutschen Schiedsrichter italienische Mannschaften pfeifen und keine italienischen Schiedsrichter deutsche Mannschaften???

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Italiener Nicola Rizzoli leitet am Mittwoch das Champions-League-Spiel des FC Bayern München bei Manchester United.</span><br>-------------------------------------------------------


    ein selten dämliches zitat


    ja am besten dürfen uns nurnoch portugiesische rumänische oder türkische schiris pfeifen


    sonst kann man ja glauben, die schiris würden die 5-jahreswertung mitbestimmen 8-)


    wenn es danach ginge dürften unsere schiris weder eine englische noch spanische noch italienische noch französische mannschaft pfeifen - ist das wirklich dein Ernst?


    ich hab übrigens kein Problem damit, dass uns ein italienischer schiri pfeift


    ich weiß allerdings jetzt schon wie das ausgeht:


    pfeift der schiri pro fcb, ist das in ordnung
    wenn nicht, wird hier laut "Schiebung" oder "das macht er absicht" o. Ä. gerufen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Dass er bis jetzt lediglich acht CL-Spiele gepfiffen hat, ist allerdings schon a bisserl wenig... </span><br>-------------------------------------------------------


    lool, meinst es gibt da so eine staffelung:


    achtelfinale darf erst gepfiffen werden, wenn er vorher 10 Spiele der gruppenphase gepffiffen hat
    viertelfinale dann ab 20 Spiele in der Gruppenphase plus mindestens 5 Achtelfinalspiele etc.


    ?? ??


    :D:D

    0