Schiedsrichter

  • Also bitte, der Schiedsrichter selbst wird das sein Leben lang nicht vergessen - und sich ewig Vorwürfe machen. Dass man ihm dann auch noch von aussen angreift...typisch Bild, immer schön draufhauen, wenn jemand am Boden liegt.


    Der SR hat mein volles Mitleid, heutzutage ist der Fussball nunmal so unfair, dass man hinter alles (und jedem) eine Schwalbe vermuten kann...dass der Betroffene verstorben ist, ist natürlich ganz ganz bitter, aber dem SR ist hier kein Vorwurft zu machen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Thiago Motta (27) vom Champions-League-Finalisten Inter Mailand ist von der Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (Uefa) am Freitag für zwei Spiele gesperrt worden. Der Brasilianer hatte im Halbfinal-Rückspiel beim FC Barcelona (0:1) wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen. Motta fehlt den Italienern damit im Endspiel am 22. Mai gegen den FC Bayern München und zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase in der kommenden Saison.</span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • Interessant - wenn man einen Gegenspieler am Hals packt und würgt - bekommt man also eine kürzere Sperre, als für ein grobes Foulspiel...


    Uli hatte mit seiner Aussage zur UEFA zu 100% Recht !!

    0

  • scheiss uefa das gibts doch gar nicht...motta bekommt für sein gewürge nur 2 spiele und franck 3 für nichts! also kann man denn überhaupt nichts machen gegen diese mafia?

    0

  • jetzt übertreib mal nicht..."nichts" war das foul von ribery sicher nicht. es war nur keine Tätlichkeit, so wie die uefa es sagt...


    1 spiel für beide hätte es getan.

    0

  • Eben. Wofür motta die Rote sah, war weniger schlimm und auch zewifelhaft. Aber was er danach gemacht hat :x
    Ribery hingegen ist ohne wirklich zu meckern vom Platz gegangen...auch das kann man berücksichtigen.
    Hätte Ribs früher gewusst, dass es so oder so drei Spiele gibt, dann hätte er den Knöchel von Lopez wenigstens nochmal ganz durchtreten sollen!!
    Auch was ich zu Totti höre:3 Spiele Sperre im Gespräch... :x


    Ach, hörts auf...

    0

  • http://www.fcbayern.t-com.de/d…26df0642a4d63f53f4e02ec52


    Der Engländer Howard Webb pfeift das CL-Finale am Samstag.


    Unter anderem war er zuletzt bei den Bayern-Partien zu Hause gegen Juve (0:0) und letzte Saison beim Debakel gegen Barca SR (0:4), Inter pfiff er diese Saison gegen Chelsea, als es ein paar umstrittene Szenen gab.


    Mein Fazit: Auch wenn er zuletzt nicht immer glüklich agierte - in meinen Augen kein schlechter Schiedsrichter.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Howard Webb ist ENGLÄNDER und pfiff CHELSEA gegen Inter??????</span><br>-------------------------------------------------------


    So abwegig ist das bei der UEFA gar nicht !!! Immerhin wurde ja auch eine italienische Rosette fürs Halbfinale angesetzt !

    0

  • Der Mann ist der schlechteste Schiri in europa... das ist der engländische fandel... oh mein gott das kann ja lustig werden! :-(

    0

  • Sehe ich auch so. Auch wenn es sein kann, dass er das ein oder andere grobe Foul gegen unsere Robbe nicht sofort mit gelb ahndet - ein schlechter Mann ist er nicht.

    0