Schiedsrichter

  • Dann steigt sie halt nächste Saison auf, aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wahrscheinlich hat sie nicht genug "geschleimt", denn nicht immer ist die Leistung auf dem Platz das entscheidende Kriterium bei den Schiedsrichtern! Das könnt´ ihr mir ruhig glauben, ich weiß´ von was ich rede....... :D:D:D !

    0

  • @Dann steigt sie halt nächste Saison auf, aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wahrscheinlich hat sie nicht genug "geschleimt
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    wie soll das auch funktionieren bei der "schwulen-combo" ?

    4

  • Man steckt halt nicht drin.


    :-[


    Trotzdem jammerschade. Eigentlich könnte es uns 96ern egal sein, weil sie uns sowieso nicht pfeifen dürfte, aber wie ich schon oben geschrieben hatte: Sie genießt ein hohes Ansehen. Ganz im Gegensatz zum Tropf Rafati.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man steckt halt nicht drin.</span><br>-------------------------------------------------------


    lolololol :D

    0

  • also der sippel heute... 8-)


    auch in einem freundschaftsspiel sollte eigentlich die gesundheit der spieler geschützt werden...


    der hatte wohl angst, wenn er mal ein foul der italiener pfeift (und davon gab es mehr als genug), dann heißt es gleich "der pfeift für die bayern"...drum hat ihm wohl bißchen der mumm gefehlt...oder der hatte seine karten in der umkleide vergessen...

  • Was hat ein brutaler Tritt mit anfällig zu tun!Es war ein Glasklares Foul und somit Strafstoss und da brauchte man keine Zeitlupe für!

    0

  • ändert trotzdem nix an deren verletzungsanfälligkeit.
    ist nun mal so.
    andere topspieler werden auch mindestens einmal prospiel so derbe umgegrätscht. und was passiert? richtig, so gut wie nix.

    4

  • Nee, zwischen umgrätschen und umgrätschen und dabei ins Gras drücken ist ein Unterschied.


    Um zurück zu den Schiris zu kommen.


    Ich hätte Handelfer gegen Wolfsburg gepfiffen, der Arm geht aktiv Richtung Ball bei dem Freistoß und Mandzukic ist ja wohl Profi genug um zu wissen was er da macht.

    0

  • ne kleine geschichte zu schiedsrichtern. mein schwager pfeift seit 2 jahren 3. liga und meinte im april, er müsste mal zum augenarzt weil er auf treppen dauernd stolperte und insgesamt schlecht sah.
    zurück vom augenarzt - diagnose hornhautverkrümmung und zusätzlich irgendwas in richtung 2.5 dioptrin, fuhr ihn meine schwägerin nach hause, da er mit der neuen brille nicht fahren sollte bis sich die augen an die korrekturen gewöhnt haben.
    sein kommentar während der fahrt: oh, ha auf der anderen rheinseite fahren ja auch autos!!!!
    der kerl fuhr schon seit fast 20 jahren auto und war blind wie eine natter - aber 3. liga pfeifen. müssen die schiris der 1. und 2. liga eigentlich zum augentest ? weiss das jemand?

    4

  • Schlechter gepfiffen wie die Herren in rot gespielt haben hat unser Babak :D sicher auch nicht, knappe Abseitsentscheidungen hin oder her und ich bin der Meinung, das gleicht sich sicher wieder aus im Laufe der Saison. Man muss sich mal vorstellen, wie schnell das in der Realgeschwindigkeit geht! Mehr habe ich nach der gestrigen "Leistung" zum Thema Schiedsrichter nicht zu sagen, denn das wär´ mir etwas zu "billig".........!

    0

  • Ich habe auf Anhieb gesagt dass Mario bzw Müller in den beiden Szenen nicht im Abseits waren. Ohne Technik, Zeitlupe oder solchen Quatsch deutlich zu erkennen für alle.


    Rafati ist der schlechteste Schiri der Liga, mitsamt Team.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Rafati ist der schlechteste Schiri der Liga, mitsamt Team. </span><br>-------------------------------------------------------


    das dürfte unbestritten sein. die reaktion der zuschauer bei der bekanntgabe des schiris sagte alles.


    simplewurst: wo bist du wenn man dich EINMAL braucht???