Schiedsrichter

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich finde diese Doppelmoral und dieses Betroffenheitsgelaber hier auch höchst fragwürdig. Erst werden SR wie insbesondere Rafati auch hier im Forum nach allen Regeln der verbalen Kunst fertig gemacht (teils geschieht dies ja sogar mit eigenen Spielern oder Trainern...). Und wenn dann eine menschliche Tragödie geschieht (deren Hintergründe wir alle nicht kennen), dann bricht plötzlich kollektive Betroffenheit aus und es wird die Moralkeule geschwungen.


    Ich denke WIR ALLE sollten uns diesbezüglich einmal hinterfragen... </span><br>-------------------------------------------------------


    !!


    Ich habe auch schon über die eine oder andere Leistung Rafatis gemeckert, aber sowas wünscht man trotzdem keinem

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ist schon so, dass einige hier jetzt zu sehr einen auf Moralapostel machen. Aber natürlich muss man sich bei sowas wie einem Selbstmordversuch auch etwas zurück halten.

    0

  • Es soll übrigens auch Menschen geben, die private Probleme haben. Nicht jeder, der sich umbringt/umbringen will, tut das, weil er Dreck am Stecken hat.


    Mein Fazit: Alleine die Tatsache, dass jemand so etwas plant oder gar zu Ende bringt, ist an sich furchtbar!

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Genau so isses. Und wer weiß denn, was sich grad im Nachbarhaus abspielt? Vielleicht liegt da auch jemand mit aufgeschnittenen Pulsadern, aber interessieren tut das doch außer Familie und Freunden niemand. Natürlich isses ein Drama, aber jeder is nunmal ein Mensch wie jeder andere auch. Jeder wird mal sterben, um den einen wird halt mehr getrauert, um den anderen weniger. Das eine bewegt die Welt, das andere juckt die Welt nicht. Drehen tut sie sich trotzdem.

    0

  • Ist eine sehr schlimme Sache und man wünscht ihm auf alle Fälle, dass er es gut übersteht und dann die HIlfe bekommt, die er dringend brauch.


    Ist halt nur sehr auffällig, dass es gerade dann passiert, als diese Steueraffäre bei den DFB Schiris aufkocht.
    Klar kann es auch eine rein private Sache sein, aber ist schon ein seltsames zeitliches Zusammentreffen.
    Das da dann natürlich etwas spekuliert wird-gerade bei Personen die in der Öffentlichkeit stehen- finde ich nicht anstössig.
    Nochmals alles Gute für Rafati und rasche Genesung, sowohl körperlich als auch psychisch.

  • und wieder...die Dortmunder dürfen foulen wie sie wollen, bekommen einfach nicht gelb - selbst wenn ein Schmelzer schon drei-viermal hingelangt hat


    ein Bayern-Spieler wie Gustavo bekommt aber natürlich sofort für sein erstes Foul gelb - das sind diese "Kleinigkeiten"... :x

    0

  • Hammer fand ich auch die Szene, als Schmelzer Robben ohne Ball auf dem Fuß stand. Da musste ich an das CL-Halbfinale gegen Lyon denken. Gab es damals nicht eine etwas härtere Strafe? :-S :x

    0

  • sorry, aber für mich war das ein Elfer


    und ich wollte hier schon reinschreiben, am Schiri lag's - trotz allem - nicht, denn letztendlich waren's eben nur wieder diese "Kleinigkeiten", von wegen...

    0

  • Das Siegtor fällt fast direkt nach einer erneuten Fehlentscheidung (angebliches Handspiel). Zwei Freistösse aus aussichtsreicher Position nicht gegeben und einen Elfer hätte es auch geben KÖNNEN.


    Hacke eigentlich nicht auf Schiris rum, aber Heute durften wir eine schlechte Leistung des selbigen beobachten, der man fast Absicht unterstellen kann und in einem Spitzenspiel nicht vorkommen darf.


    Setzen, 6, Herr Schiri!

  • Gagelmann hat seiner Zunft heute wirklich keine Ehre gemacht. Traurig, daß an so einem Tag auch wieder über hochnotpeinliche SR-Auftritte geredet werden muß.

  • das nennt man dann wohl "Auswärtsschiri" statt Heimschiri... Ich fand ihn nicht wirklich schlimm, aber Schmelzer hätte irgendwann mal Gelb wegen wiederholten Foulspiels sehen müssen, unsere Schwalben müssen Gelb sein und wenn Robben Hand spielt dann ist das Handspiel von Götze 2 Minuten später beim Gegentor eben auch ein abzupfeiffendes Handspiel.

    0