Schiedsrichter

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Deine Zeit möcht' ich haben, Du Knaller... </span><br>-------------------------------------------------------


    Wirklich? :D

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Heute auch einiges kniffliges.


    Für mich Robben keine Schwalbe, der wird klar getroffen, gut so fallenlassen muss man sich nicht, ist allerdings auch nicht verboten das Foul ging ja voraus.


    Gräfe hat die Eier die Elfer wiederholen zu lassen, aber nicht die Eier den Weidenfeller für den Schuss den der Linienrichter nur noch knapp ausweichen kann Gelb Rot zu geben.


    Großkreutz auch mit vorne bei der Diskussion dabei, hätte wohl auch noch Gelb sehen müssen, aber gut den hat er übersehen 2 hat er ja verteilt.

    0

  • whisky, du schlaumeier,


    gräfe, der schei*richter hat die 2 elfer OHNE GRUND wiederholen lassen !!


    und dass er klopp kurz vorm elferschiessen rausschickt, war auch ne sauerei !!


    und dann wollen wir mal von den 4 derben fouls reden, die gräfe erst gar net gepfifen hat !! (2x lukimya, 2x van den berghe)...


    nee, mann, der hat den BVB mal wieder kolossal verpfiffen !! hat er ja schon im spiel des bvb gegen stuttgart getan !!


    der mann ist für mich ein verbrecher !! wer spiele dermaßen absichtlich verpfeift (wie auch unseres gegen h96 !!!), der gehört eigentlich lebenslang gesperrt !!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">der gehört eigentlich lebenslang gesperrt !! </span><br>-------------------------------------------------------


    das gehörst eigentlich du, du ***! und zwar in diesem forum!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Szene 1:
    Der Torwart (Weidenfeller) bewegt sich von der Linie weg, der Schütze (Lambertz) trifft nicht -> Elfmeter muss wiederholt werden.
    Hier hat der Schiedsrichter einen gewissen Handlungsspielraum, bei ein, zwei kleinen Trippelschritten nach vorn wird kaum ein Schiedsrichter wiederholen lassen, Weidenfeller stand aber gute 3 Meter vorm Tor.
    Richtig entschieden.


    Szene 2:
    Habt ihr ganz genau hingehört? Gräfe hat schon abgepfiffen, bevor Kuba überhaupt geschoßen hat.
    Warum hat er das getan? Weil der Düsseldorfer Torwart nicht auf der Linie stand, es laut Regeln aber tun muss. Also pfeift der Schiedsrichter ab und weist den Torwart darauf hin. Dass Kuba den Pfiff ignoriert und trotzdem schießt ist nicht der Fehler von Gräfe.


    Beide Elfmeter wurden absolut regelkonform wiederholt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Kommt aus nem anderen Forum, aber besser kann man es nicht erklären. Absolut richtig, ich hätte Weidenfeller für die Aktionen insgesamt vom Platz gestellt, aber das ist sein Ermessen von daher in Ordnung die Leistung von Gräfe.

    0

  • Erst den Schiri angegangen, dafür Gelb kassiert.


    Dann als der Ddorfer den wiederholten reingemacht hatte, schoss er aus lauter Frust den Ball weg, dazu noch Richtung Linienrichter der sichtlich sich dabei erschrak.


    Mal abgesehen davon das Ball wegschlagen (und das ist es zur Seite hin) Gelb geben kann geht der Ball mit Frust Richtung Linienrichter. Guck es dir an, Weidenfeller zuckt selber zusammen und schreit, sorry sorry das wollte ich nicht, der hat germerkt, legt man ihm das als Absicht aus, reden wir über viellicht sogar glatt Rot (was aber hart gewesen wäre), so für mich mindestens aber Gelb Rot und wenn es die 2. für das Ball wegschlagen gibt.


    Auch das er auch bei weiteren Elfern eben klar nicht auf der Linie blieb, hätte man irgendwann bestrafen können (gilt auch für de Düsseldorfer), wenn man die Linie fährt dürfte das wie beim Freistoß ein zu frühes verlassen der Linie sein was konsequenterweise Gelb nach sich zieht (war ja nicht das erste Mal).

    0

  • Alles klar, danke! Naja, dass sowas bestraft wird, konnte man ja bei der lächerlichen roten Karte für Ya Konan sehen. Bei dem wars aber nun wirklich keine Absicht :D

  • Ich fand das gestern beim Elfmeterschießen schon arg komisch bewertet. Weidenfeller macht bei den ersten beiden Eflmetern auch einen Schritt nach vorne - da wirds nicht abgepfiffen. Bei dem Düsseldorfer Keeper und im Anschluss dann bei Wedenfeller wird der Elfmeter zurückgepfiffen.....Konsequent durchgezogen war das nicht.

    0

  • Technisch richtig, aber irgendwie für mich falsch fand ich die Aktion des niederländischen Schiris gestern nachdem ein Chaot den Platz stürmte und den TW von Alkmaar anging hat der sich den Typen zu Brust genommen, bzw. mal ordentlich zugelangt.


    Reaktion des Schiris (nach Regeln richtig) Rot wegen Tätlichkeit.


    Das Problem ist nur, wer schützt in so einem Moment die Spieler, sollen die sich verprügeln lassen?


    Alkmaar hat danach das Spiel nicht wieder aufgenommen und der Schiri dann das Spiel abgebrochen, denke das wird am grünen Tisch pro Ajax entschieden werden.

    0