Stimmungsthread

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bin noch am überlegen ob ich SK oder NK gehen soll. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich dachte du hast Hausverbot - also quasi als gruppo-Ultra :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wie die mannschaft gestern die kurve boykottiert hat..... N.O.T. </span><br>-------------------------------------------------------


    1) Sie hatten Neuer mit dabei.


    2) Sie standen gefühlte 100 Meter weg.


    3) Also weiss ich nicht wo das grosse Feiern war.

    0

  • Lustig zu sehen dass es immer noch einige gibt die versuchen hier weiterzumachen.
    Versucht doch wenigstens halbwegs erhobenen Hauptes diese Diskussion endlich ruhen zu lassen.
    Für die Beteiligten ist dieses Thema seit 3 (!!!) Wochen beendet, was wollt ihr mit eurem Kasperltheater eigentlich noch erreichen?
    Fragt euch mal wer hier inzwischen die kleine, fanatische Minderheit ist, die den anderen auf die Nerven geht.


    Gestern wars einfach geil, da hab ich einfach nur Mitleid für jene die vergrämt und schmollend vorm PC sitzen. :D
    Steckt euer Engagement doch in eure Stadionbesuche, dann ist sowas wie gestern öfter möglich!


    In diesem Sinne: WIR HOLN DIE MEISTERSCHAFT...

    0

  • stimmung top, die uktra shaben richtig gas gegeben und den kleinen block gut im griff gehabt. das macht richtig lust auf die neue saison. auf gehts!

    0

  • Die Ehrenrunde der Mannschaft war ganz normal! Nur sehr sehr selten haben unsere Profis die Fans am Zaun abgeklatscht. Ich kann mich selber gar nicht an so einen Fall erinnern.

    0

  • gestern hat man wieder mal gesehen wie charakterlos der größte Teil der Anhängerschaft ist - besonders auf den Sitzplätzen! Im Vorfeld der Verpflichtung des neuen Torhüters immer schön auf die kritischen Stimmen aus der Kurve spucken und den Gegner beim Heimspiel gegen Schalke sogar anzufeuern und beim ersten Fehler dann sofort fallen zu lassen - wo sind sie denn jetzt alle hin die Neuer Sympathisanten??? Aber genau so war es zu erwarten - irgendwann wird er einen Fehler machen, dass es so ein entscheidender war ist natürlich extrem bitter - aber das die ganzen Leute die vorher auf die Kurve geschumpfen haben dann ihr Maul nicht aufbekommen um die Mannschaft weiter anzutreiben ist echt traurig und beweist wieder mal die These der ERFOLGSFANS
    ansonsten war das gestern auch ein eher schwacher Auftritt - wo bleibt die Motivation??? die Fußballlose Zeit ist endlich wieder vorbei und viele stecken immer noch in der Sommerpause fest - AUFWACHEN LEUTE!!!

    0

  • In der Alianz Arena ist echt fast nie was zu hören, alle sagen das im Bernabeau eine Stimmung wie uín einer Oper ist, aber die Fans dort geben wenigstens alles. Ich sag nur Real gegen Barca, Als Barca denn Ball hatte haben sie die durchgehend ausgepfiffen

    4

  • Du vergleichst Äpfel mit Birnen.


    Wenn du ein Real-Spiel mit einem Spiel Bayern gegen Gladbach vergleichen willst, dann musst du auch ein Spiel von Real gegen einen Abstiegskandidaten nehmen und nicht das Spiel gegen die aktuell beste Mannschaft der Welt, die nochdazu Reals Erzrivale ist....

    0

  • Pfeiffen ist aber keine Unterstützung der eigenen Mannschaft!!!
    das es in der Arena genauso möglich ist einen Hexenkessel zu erzeugen - zeigen die Entscheidungsspiele im Europacup - siehe letzte Saison gegen ManU oder Lyon - das liegt zu 100% an der Einstellung der Leute - für die meisten ist ein Sieg gegen diese Gegner viel mehr wert als gegen Gladbach, Köln oder Freiburg. Jeder Sieg ist gleich wichtig - zumindest in der Bundesliga! Aber an der Einstellung der betreffenden Leute wird sich so schnell nichts änder, da Siege gegen Bundesliga Gegner einfach vorausgesetzt werden und sollte das nicht so eintreffen wird die Leistung mit Pfiffen quittiert ... der KAMPF geht weiter!

    0

  • @ beckenbauer4us:


    Klar ist die Stimmung in der AA nicht toll.


    Trotzdem ist dein Vergleich käse....


    Und wie fcbm10 schon geschrieben hat war gegen Lyon oder Manchester die Stimmung richtig klasse. Das sind die Spiele, die man noch am ehersten mit Real-Barca vergleichen kann, auch wenn das mMn nochmal eine andere Kategorie ist...

    0

  • auch manche Bundesliga Partien war von der Stimmung her richtig gut - aber vor allem erst dann wenn man den Gegner richtig abgeschossen hat oder mit dem Sieg die Meisterschaft errungen wurde - besonders bei Spielen bei denen die Mannschaft in Rückstand gerät ist es extrem schwer die Leute mitzureißen - mittlerweile ist es nicht mehr selbstverständlich die Spiele des FCB verfolgen zu können und darum sollte sich jeder noch mehr an der eigenen Nase fassen und die Mannschaft anzufeuern, egal gegen wenn egal bei welchem Spielstand - Pfeifen hilft der Mannschaft in keinem Fall weiter - pfeifen kann man auf den Gegner oder den Schiri! Es kann nicht sein, dass es dieses Jahr wieder so weitergeht wie die Jahre davor - auswärts gut bis TOP und daheim immer der gleiche trostlose Zustand

    0

  • ich finds klasse


    da beschweren sich leut weil man neuer ausgepfiffen und dann pfeiffen se aber die ganze mannschaft aus.


    und haun auch noch in der 85min oder so ab.

    0

  • Ich verstehe hier echt einige Kommentare überhaupt nicht. Man darf nicht vergessen dass 90% der Leute die im Stadion sind eine Anreise von mindestens 200 km hinter sich haben. Es gibt nicht wenige, wie z.B. mich, die sogar 650 km zurücklegen um dabei zu sein. Geht mal durch die Arena am Spieltag und sprecht jeden an und fragt ob er aus München kommt, stoppt da mal die Zeit bis ihr einen habt...


    Das ist der FC Bayern und nicht der S04 oder was auch immer. Das hat nichts mit abgehoben zu tun, es ist einfach Fakt. Diese Manschaft die da auf dem Platz steht ist mit der beste Kader den Bayern jemals in seiner Geschichte hatte, die müssen einen Abstiegskandidaten wie Gladbach aus dem stadion schießen und nichts anderes. Die Pfiffe haben die spieler verdient, die sollen direkt wissen wo sie dransind. Soll man da auch noch klatschen oder was???

    0

  • Nein. Aber die Klappe halten, statt die eigene Mannschaft auszupfeifen, wäre eine klare Steigerung.
    Glückwunsch übrigens: du warst der erste im neuen Stimmungsfred, der mit dem "ich fahre von weitweg nach München und will was sehen für mein Geld"-Argument kam.


    Manche Dinge ändern sich wohl nie... :D