Stimmungsthread

  • Ja, das ist die Entwicklung im Fußball. Hauptsache für die feinen Logenbesitzer ist alles bestens. *kopfschüttel*


    Reißt die verdammten Logen endlich aus den Stadien raus!

    0

  • Wer kam eigentlich überhaupt auf die selten bescheuerte Idee bei unseren Spielen Klatschpappen auszugeben? Demjenigen sollte man die Dinger links und rechts um die Ohren hauen.

    0

  • Unglaublich sowas... Wir sind samstag sehr, sehr früh in London, werden also pünktlich zum Einlaß im Stadion sein und schauen, wo wir noch helfen können. Ist für uns selbstverständlich.


    Das ach so tolle Traumfinale wird so oder so schon wieder zum Alpütraum: Die Überfahrt per Fähre ist mittlerweile zu einer Katastrophe geworden: Wir hatten einen Bus klar, der wollte sich um Fähre kümmern, es gab so viel Ärger, Kautionen von 3500 bis 5000 Euro sollten Fanclubsden Fährgesellschaften hinterlegen... Alles völlig überbucht, die Fährgesellschaften konnten bis letzten Donnerstag teils keine Ausünfte über endgültigen Preis bzw.Fahrtzeiten geben, so dass dann das Busunternhemen uns die Fahrt gecancelt hat und wir letzten Donnerstag und Freitag damit verbacht haben, alles umzuorganisieren und nun teurer und zu unmöglichen Zeiten für die Kurzfristigkeit den Le Shuttle zur Überfahrt nutzen müssen.


    Ich weiß von mindestens einem Fanclub, dem es auch so gng. Die scheinen total überfordert zu sein mit diesem ach so tollen deutschen Finale...

    0

  • Das ist einfach nur traurig. Die UEFA übertrifft damit sogar alles, was ich von ihr erwartet hatte. Dass der Verein jetzt auch noch quer schießt, hätte ich nie gedacht. Aber das dürfte dem "überragenden" Erfolg der ersten Vereins-Choreo gegen Barca geschuldet sein...:x


    All' das zeichnet aber ein gutes Bild davon, wie der Fußball in 20 Jahren aussehen wird.
    Wäre ich nicht so verdammt geil auf diesen blöden Henkeltopf, hätte ich der CL wahrscheinlich mittlerweile abgeschworen...:(

  • klatschpappen (die damals tatsächlich im gesang statt andersrum untergegangen sind) und fähnchen gab es im finale dahoam auch, und die choreo hat trotzdem toll funktioniert, deswegen verstehe ich nicht, warum das jetzt als querschießen des vereins gewertet wird. was allerdings die uefa da abzieht, war mir bis jetzt nicht bewusst. allein schon, dass die kurve im mittelteil von der uefa-familie unterbrochen ist... sprachlos.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • und: ich bin jetzt eindeutig dafür, statt dieses unsäglichen vorschlags mit dem gemeinsamen singen der dt. nationalhymne (wir sind Bayern! Wir sind München!), mit der bvb kurve einen wechselgesang anzustimmen:


    zu wahl stehen:


    a) scheixx - uefa oder b) scheixx - v.i.p.


    das fände ich tatsächlich überragend.


    allein durch diese restriktion bei dem banner, das nicht die sicht der uefa- LA FAMILIA / MAFIA auf die ANZEIGENTAFEL für ein paar sekunden verdecken darf, haben sich das diese mörder des fußballs sowas von verdient...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • ich frag mich ehrlich gesagt auch, wieso so viel wert darauf gelegt wird, dass die die anzeigentafel vor (!) dem spiel alle ununterbrochen sehen müssen. das ist wirklich an absurdität nicht mehr zu überbieten. aber daran sieht man, dass es der uefa nur um eins geht: geld. und sonst um nichts anderes.

    0

  • Weil da sicher mal eine Werbung läuft, für die der ein oder andere aus der UEFA-"Familie" (:D:D:x) richtig viel Kohle gelatzt hat. Und wenn da dann so ein blödes Banner hängt, das vielleicht auch noch Bezug auf diese lästige Nebensache Fußball nimmt, dann geht das natürlich nicht!


    Der Fußball, den ich liebe und den ich mir vorstelle, stirbt gerade endgültig.

  • Naja für des was die UEFA macht können unsere Spieler ja nichts dafür. Unser Team hat sichs verdient das wir uns den ***** aufreißen und versuchen das Beste aus der Situation zu machen. Wenn ich in London wäre, hätte ich sehr gerne mitgeholfen. Falls sonst Hilfe gebraucht wird stehe ich gern zur Verfügung. Unser Team hat uns bis jetzt eine tolle Saison beschert jetzt müssen wir noch gemeinsam den letzten Schritt gehen. Da wird uns niemand im Weg stehen und schon gar nicht die UEFA...:x

    0

  • Auch wenn ich bei der Art des Protestes aus der Kurve oft zu den Kritikern gehöre möchte ich doch allen Mitwirkenden an einer Chorero meine volle Anerkennung und Respekt aussprechen die sich trotz aller fast schon schikanösen Hürden von Seiten der UEFA und vermutlich auch wenig Unterstützung vom Verein trotzdem nicht entmutigen lassen und die Mühe und bestimmt auch viele zusätliche Belastungen bei Anreise und Organistation für den Finaltag auf sich nehmen um das Team so zu unterstützen.


    Was die Jungs und/oder Mädels die bei der Planung und Umsetzung da leisten für einen Augenblick der eher nur kurzen Präsentation ist schon große Klasse und was die dafür für einen Einsatz abliefern müssen in Zeit, Arbeit bis kurz vorm Anpfiff, kann man Bestenfalls nur ahnen...volles Herzblut für den Verein, ein ganz dickes Danke auch mal nach heftiger Kritik in der jüngsten Vergangenheit.

    „Let's Play A Game“

  • dafür kriegst du tatsächlich mal ein gut von mir, henic - und das im stimmungsfred. wer hätte gedacht, dass das jemals passiert ;-)

    0

  • Zweifelt jetzt noch jemand ernsthaft daran dass die AG eine gehörige Schuld an der verfahrenen Situation hat?
    Was der Verein abzieht ist eine einzige Sauerei!


    Und da kritisieren gewisse Leute tagelang dass gegen Barca keine Choreo gemacht wurde.
    Bei solchen Zuständen nur zu verständlich.
    Mal schauen ob es die anderen Dauerpöbler henic gleichtun werden: über ihren eigenen Schatten springen und zugeben dass man in der Vergangenheit vielleicht vieles zu einseitig gesehen hat?


    Vielleicht wäre es bei gewissen Personen mal an der Zeit das eigene Verhalten gegenüber der Kurve kritisch zu hinterfragen. Genau das fordert ihr ja von der Kurve auch ein.

    0

  • sorry eddi, das ich dich aufwecke, der stirbt nicht gerade, dr ist schon lange auf dem Sterbebett!!


    ich hatte das Glück 1990 noch eines der letzten schönen Turniere zu sehen, und als die Fussballverbände bei der WM in USA dann gesehen haben, wie man Fussball vermarkten kann, da ging es dann dahin!!


    Und seit die meisten Vereine zur AGs wurden sowieso!!


    und als Uli seine Wutrede hielt, war das doch schon bezeichnend!!

    0

  • da könntest du jetzt aber Probleme bekommen, wenn du Godfather Uli die Klatschpappen um die Ohren hauen willst :D:D

    0