Stimmungsthread

  • Du bist ganz groß mein Freund! Denunzianten wie dich braucht der Verein! Uli ist bestimmt ganz stolz auf dich. Bekommst das nächste mal bestimmt wieder ne Karte... und ne bessere Kamera dazu.

    0

  • Ich muss jetzt mal die gelegenheit nutzen um die wirklich großartige Stimmung beim Public Viewing im Oly loben! (nunja bis auf das Spielende eben:( ). Ein rießiges DANKE an all die fans die nicht nur das Oly sondern ganz München an diesem Tag in eine rießige geile rot-weiße Party verwandelt haben. Auch die Stimmung in der U-Bahn und im Oly-Park vor Stadionöffnung und die Vorfreude: Traumhaft!
    Und Während dem Spiel, ständig Gesänge, Schalparaden und Fahnengeschwenke, sowohl im innenraum als auch auf den Tribünen! Und was nach dem 1:0 abging: einfach nur WOW! Ich konnte förmlich spüren wie die Hauptribüne gebebt hat! Die Sekunden zwischen dem Müller-Tor und dem ausgleich waren warscheinlich die schönsten Sekunden meines bisherigen Fan-Lebens!
    Kurzum: Bis auf den Spielausgang ein wunderschöner Tag! (einzig das Sunrise Avenue-Konzert hätte man sich sparen können, auf der Haupttribüne hat man bis auf das Bass-Brumen eh nichts gehört)

    0

  • Ich war Samstag in 112, habe mich nach unten in den Gang gestellt, hatte eigentlich für die oberen Plätze meinen Platz, bloß da wollte ich nicht bleiben. Links eine Frau, rechts wohl ein Fan, ich weiß es nicht. Bin dann spontan nach unten wo noch andere im Gang standen.
    Die Chero war der Burner! Die Vorfreude stieg und stieg. Dann gings los, Stimmung war Bombe. Immer wieder lauter Gesang aus 316/317, wo dann die Mittelränge und Unterränge mitgemacht haben. Das Einklatschen war auch sehr stark, suche davon noch ein Video. Pyro sah gut aus, leider mit den sehr krassen Tropfen.
    Geiles Spiel, geile Stimmung, XXX :-[ Ende, wiedermal!


    Ich bin immer noch etwas heiser, Sonntag und Montag konnte ich fast nicht mehr reden, es tat alles weh, hab mein bestes gegeben, versucht immer wieder alle um mich herum mitzureißen.


    Auf eine neues in 2013 in fu*k*ng England.

    0

  • War im Block 220 Reihe 25...war auch überrascht was die Stimmung angeht...hab ehrlich nicht damit gerechnet dass es so hinhaut. Dachte es wird wegen der Kartenverteilung und dann noch Ebay und allem ziemlich bescheiden werden...haben aber doch alle mitgezogen was ich so gesehen habe.
    Was auch noch ziemlich stark war, war dass im Stadion doch die Bayern Fans in der Überzahl waren.... Engländer sind ja dafür bekannt, dass sie überall Karten herbekommen und meist in Überzahl Endspiele besuchen....Respekt an alle Roten.

    0

  • Friends sorry for writing this in english but I have been thinking about writing this for some days and now here it is. Altough I still do not beleive how the dream ended and still think it is unfair but the reason for this is to thank all the fans who made that magic atmosphere in Munich. I'm sure that many of them meet here. I will remember last Saturday for a lot of time and the memories are making the loss less bitter.
    I am a fan from Malta who made the trip all the way to Munich although I had no AA ticket. I just wanted to be right there in Munich with all true bayern fans. Thanks to you guys from here I also decided that the place to be without match ticket was the Oly and after a lot of work I was so very happy to got the ticket.
    This was my 3rd time to Munich but this time it was different and had a great time at the centre with all those red and white fans, but the Oly atmosphere was the best part.
    Here is my video of everyone singing "Who the fu** is Chelsea London hey,hey!" and then 'Stern des Südens', that and the moment when Müller scored was pure magic.
    Unfortunatley, destiny was not on our side and cannot imagine what would have happened if the result was different. But the only way, now is to look forward and hope that Bayern win it in Wembley, London next year.


    Thank you guys for making me feel Dahoam.


    http://www.youtube.com/watch?v=Cg2l9LRWj_4&feature=g-upl

    0

  • absolut geiler Tag, bis auf das Ende.


    War im Oly und muss sagen es war mehr als nur geil. In der Arena wurde ein Fangesang angestimmt und wurde dann teilweise im Olymp mit eingestimmt. Ich werde den 19. Mai 2012 in guter Erinnerung behalten !




    Weiß eig. wer ob beim Supercup die SM für koordinierte Stimmung sorgen wird ?

    0

  • Vor einer Stunde saß ich vor dem Fernseher, hatte Gänsehaut und Tränen in den Augen.
    Ich möchte mich bei den irischen Fans bedanken. Voller Hochachtung und in tiefer Demut. Sie haben mir, sie haben uns allen gezeigt, worum es eigentlich geht.
    Bei allem, was in den letzten Wochen und Monaten so abgelaufen ist zwischen Verein, Verbänden und Fans, haben wir das längst aus den Augen verloren.


    Und ein Dank geht auch an Tom Bartels. Welcher Reporter hat schon jemals minutenlang geschwiegen, einfach nur um die Fans singen zu lassen? Und damit mehr vom Fußball rüber gebracht, als es tausend Worte vermocht hätten.


    DANKE! Ihr habt einen oft frustrierten und desillusionierten Fan sehr glücklich gemacht.


    http://www.youtube.com/watch?v=e8sy6Lx3118

    4

  • Seh ich genauso wie kuhstaller, die irischen Fans waren einfach super. Trotz 0:4 Rückstand so zu feiern, das macht diesen Sport aus. Natürlich muss man dazu auch sagen, dass wahrscheinlich niemand in Irland gedacht hat, die Vorrunde zu überstehen, sondern dass die Teilnahme bereits ein grosser Erfolg ist.


    Und sein wir mal ehrlich: Wenn nicht gerade Deutschland (oder auf Vereinsebene der FCB spielt), sind einem die underdogs doch immer lieber als der große Favorit. Und ich denke mal, für Irland ist ein 0:4 gegen den amtierenden EM und WM doch ein Teilerfolg, hätte durchaus schlimmer enden können.


    Solche Teams und Fans sind ja das Salz in der Suppe derartiger Turniere, und ab und zu reicht es ja auch für eine Überraschung, Griechenland und Dänemark kann man ja auch nicht mehr absprechen, jedenfalls mal Europameister geworden zu sein.


    Ich finds toll, wie die irischen Fans ihre Mannschaft unterstützt haben, die Spieler können stolz darauf sein, solche Fans zu haben, auch wenn sie natürlich den Spaniern erwartungsgemäss gnadenlos unterlegen waren, aber ich glaube, das Ergebniss hat keinen einzigen Fan interessiert.

    Ich habe fertig!

  • es war in der tat ein beeindruckendes schauspiel gestern. auch der irische spieler hat sich im interview ja mehr über die fans als über das spiel geäußert und seine feuchten augen haten sicher weniger mit dem ausscheiden zu tun.


    ich bin aber nicht der meinung dass es nur darum geht. ich möchte schon gute leistung und erfolge sehen. nur um sich selbst zu feiern gehe ich nichts ins stadion. aber wenn es einfach spielerisch nicht reicht, muss man das anerkennen und das beste daraus machen. die irischen fans haben auf jeden fall den ersten titel dieser spiele bereits sicher.