Stimmungsthread

  • Habe die Stimmung auch gut gefunden sie kam selbst am TÜV richtig rüber.......nur einmal als die inselaffen so laut waren habe ich gedacht jungs in Rot weiß nun schreit sie nieder

    0

  • hey leute.
    ich war im unterrang im block 112 gestanden. klar war die stimmung richtig gut. es hätte aber noch viel mehr gehn können. durchgesungen von den leuten in meinem umkreis haben die wenigsten. gerade als die mannschaft die unterstützung gebraucht hat, hat mir da was gefehlt. aber allgemein hat mich das spiel, wie auch die meisten fans richtig begeistert...

    0

  • Die Stimmung in der Arena war Top da sollte keiner meckern.


    Beim PV auf der Wiesn war das schon anders, nur ein paar kleinere Gruppen die hin und da mal Stimmung gemacht haben. Und bei einigen wenn mal Stern des Südens Abgespielt wurde.
    Und wegen dem bisschen Pyrotechnik hat sich der Veranstalter ganz schön eingeschiessen.

    0

  • Finde auch das die Stimmung in der Arena top war. Meine Stimme ist weg und alle in meiner Umgebung Block 112 haben mitgemacht. Ich habe meine Jahreskarte ja normal in der Nordkurve. Die Bengalos fand ich nicht so toll. Des einzige was ich auch für mich in Anspruch nehme ist das ich nach dem letzten Elfer sofort geflüchtet bin obwohl die Mannschaft vielleicht mehr verdient hätte weil sie alles gegeben haben aber das ging dann einfach nicht mehr. Zu enttäuscht und traurig darüber. Vor zwei Jahren waren wir einfach schlechter da konnte man es eigentlich relativ schnell verkraften. Aber nicht so. Immer alle Chancen gehabt. 1:0. Elmeter. Elfmeterschiessen vorne. Das ist nur noch grausam. Und jetzt nur noch leere wie hier ja auch schon geschrieben wurde. Weiß gar nicht was ich mit mir anfangen soll. Morgen dann auf der Arbeit wieder die frotzelein. :-(

    0

  • Da ich keine Karten für die Arena hatte, kann ich meine Eindrücke nur indirekt widergeben :


    Insgesamt gute Stimmung und viel mehr zu hören, als Chelsea, was aber natürlich (auch) dem Spiel geschuldet ist. Nach dem Ausgleich war wohl bei Mann schaft und Fans ne Schockstarre...jedenfalls kam das beim public viewing so rüber, man hat dann kaum noch was von den Bayern Fans gehört in der Allianz Arena.


    Apropos public viewing :


    Die Stimmung dort - vor allem nach dem 1.0 war aussergewöhnlich, überragend. Ehrlich gesagt habe ich seit 21 Jahren ne Jahrekarte und habe SO ETWAS weder im Oly noch in der AA je erlebt...(ok, war nur für 3-4 Minuten, aber das war echt heftig...)


    ein kleiner link dazu : http://www.youtube.com/watch?v=1PAhmwosqJA


    - zu den Pyros sag ich nix, das ist unfassbar gefährlich in dieser Masse...>:-|

    0

  • Es sah einfach nur unfassbar geil aus. Achja, ich war froh keine Karten für die Arena gehabt zu haben, da das Oly immer noch die wahre Heimat des FCB ist.

    0

  • darf ich DIr was sagen, wir waren zu acht und uns ist bei dem Jubel und der Stimmung nach dem 1-0 was ähnliches durch den Kopf gegangen. Einmalige Stimmung, ganz besonders in diesen 5 Minuten, aber auch schon vorher...so kanns logischerweise in der Arena gar nicht gewesen sein (da hier einfach nicht 65T Bayernfans waren...)

    0

  • wenn ich das video sehe, kann ich nur sagen: pro pyro in verantwortungsvollen händen, und weder in der arena noch im oly scheint was passiert zu sein.


    aber ich kann euch oly-schauern nur respekt zollen und gleichzeitig aber sagen, dass das, was ich bis zum ausgleich in der aa erlebt habe,


    das schönste war, was ich mir überhaupt auf erden vorstellen kann. ich war gerührt.


    mein gott, die SÜDKRUVE nach dem 1:0.... wenn ich jetzt dran denke muss ich so kotzen, wie das alles wieder entrissen wurde.


    ps: 17.500 Bayernfans beim einklatschen, also die verdammte gesamte kurve von oben bis unten, ALLE hände oben, das nur mal als beispiel.


    es wird in den nächsten tagen bilder von der südkurve geben, und die werden vom hocker hauen...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • du willst hier enrsthaft erzählen, dass der rauch am ende der 2.hlabzeit weg war? der war nahc einigen minuten komplett weg und stinken tuts vll in den ersten 30sek. aber dafür gleich die mannschaft zu bestrafen und denen die unterstützung zu untersagen finde ich unglaublich, tut mir leid aber warum solche leute bei der auslosung auch noch mit ner karte belohnt werden ist mir ein rätsel.

    0

  • Man kann es doch sowieso nicht vergleichen und ich gehe auch selbst davon aus, dass es ein echtes Privileg war, in der AA dabei gewesen zu sein und das dort die Stimmung einmalig war.


    Im Oly wars trotzdem der Hammer. Das war nach dem Tor wirklich wie ein Orkan und unfassbar...


    Trotzdem wäre ich lieber in der AA gewesen als im Oly...

    0

  • war in der AA und fand es zu 90% auch sehr gut. die stimmung, das bewusstsein das finale dahoam zu haben, die choreo, das war alles gänsehaut und ich kann den überschwang von bayernimherz gut verstehen. was abgegangen wäre wenn wir das ding gewonnen hätten, egal ob nach 90, 120 minuten oder nach dem erlferschießen werden wir leider nur erahnen können. ich weiß nicht bei was mir mehr die tränen kommen. bei der vorstellung wie es gewesen wäre oder bei dem wissen dass es nicht dazu gekommen ist.

  • ich weiß nicht bei was mir mehr die tränen kommen. bei der vorstellung wie es gewesen wäre oder bei dem wissen dass es nicht dazu gekommen ist.
    ----------------------------------------------------------------


    so wahr, so wahr! das einzige was mir heut hilft, ist der austausch mit EUCH Bayernfans. danke dafür!


    wir sind nicht allein, im gegenteil, wir sind so verdammt viele, und alle fühlen ähnlich.


    ein verein. eine liebe. zusammenhalten! das ist unser wunderschöner verein!!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Madrid 2010 nach der Niederlage: alle Bayern singen "Wir sind stolz auf unser Team!"
    München 2012: Neuer bekommt beim Anlauf zum Elfmeter sogar noch die Fuckfinger gezeigt!


    Wie krank muss man sein um sich so aufzuführen?


    Ab sofort werde ich alles dafür tun diese Leute zu bekämpfen! Hab gestern noch fleissig Fotos von den Pyrozündlern gemacht und die werden an Bayern weitergegeben. Gelegenheit dazu war ja, als die Möchtegernfans mit dem Rücken zur Mannschat standen als sich die Mannschaft bedankt hat!


    Über solche Idioten kann man nur den Kopf schütteln!





    Diesen Beitrag fand ich in einem Thread der nun gesperrt ist.


    Es sind immer die selben die gegen Neuer sind. Ich hab beim einlaufen unserer Torhüter rüber geschaut zu dem Block in dem sich die Schickeria befand. Wie immer kein bejubeln. In den Bundesligaspielen klettern immer vereinzelne auf den Zaun und zeigen ihm den Mittelfinger.
    Wahnsinnig Traurig solche möchtegern Fans im Stadion zu haben. Ohne Manu hätten wir keines der beiden Finale erreicht.
    DANKE MANU FÜR DEIN ERSTES JAHR BEI UNS

    0

  • Die Stimmung gestern war einfach super.
    Wenn ich mir vorstelle was nach einem Sieg abgegangen wäre könnte ich heulen, diese Möglichkeit so etwas dahoam zu erleben wird sich wohl nie wieder ergeben.
    Es ist einfach nur beschissen :(

    0

  • Ich fand die Stimmung auch super. Habe in Block 307 auch alles gegeben. Allerdings; direkt vor mir saßen zwei "nette" Damen. Ich kanns nur in einem Wort sagen. Unfassbar...!!! Die wußten überhaupt nicht, was sie ausgerechnet an diesem Abend im Stadion zu suchen hatten. Ich verlange von niemandem, sich die Kehle aus dem Leib zu schreien, aber wenn ich bei nem CL Finale das komplette Spiel sitzen bleibe, nicht mal beim 1:0 aufstehe und klatsche und das ganze Spiel wie `ne Sekretärin an meinen Fingernägeln rummache, dann tun mir die ganzen enttäuschten Fans, die leider kein Ticket bekommen konnten, einmal mehr unendlich leid.

    0

  • Beim Public Viewing im OLY wars einfach nur geil =).
    Beste Szene als auf einmal ein etwas angetrunkener FCB Fan auf der Bühne war und: " Who the fu** is Chelsea London hey,hey!" angestimmt hat. 60.000 mitgesungen sowas hab ich noch nie erlebt :D

    0

  • Der Beitrag war von mir und ich hab schon einge weitere Fotos und Namen von Pyrozündlern bekommen. Danke an alle, die meiner Meinung sind und mich bei meiner Aktion gegen die Idioten unterstützen.

    0

  • ich habe in der gesamten saison weder stinkefinger noch leute auf dem zaun gesehen wenn neuer ins tor ging. auch die angeblichen würfe von gegenständen gegen ihn die mal einer beschrieben hat und trotz völliger viedoüberwchung der kurve ohne folgen blieb (wieso wohl?) sind wieder sehr schnell aus dem gerede gekommen.


    wenn ich jemanden erwische der sowas gegen einen unserer spieler macht, sage ich ihm die meinung (und das obwohl ich bekennender neuergegner bin und mir erlaube seinen namen bei der manschaftsaufstellung nicht mitzurufen). wenn ich aber mal einen der w*ixer erwische die diese hetze hier verbreiten, dann können die sicher sein dass ich sie persönlich aufs spielfeld schmeiße wenn neuer ins tor läuft.