Stimmungsthread

  • Die singen "Mönchengladbach olé".


    Allerdings: Gräm Dich nicht. Es gibt immer Leute auf der Gegengerade, die begeistert aufspringen und mitmachen, wenn da auf einmal ganz laut von unter dem Dach ein Gesang angestimmt wird. Dumm nur, dass sie dabei ein Bayerntrikot anhaben und nur wach werden, wenn es gerade nicht so ganz passt...

  • Was soll er als Angestellter des Vereins auch anderes machen? Die restriktive Politik gegen die organisierte Fanbasis ist eine Order von GANZ oben, da es sich hier nebenbei um Ulis persönlichen Feldzug gegen diejenigen handelt, die sich einst erdreistet haben gegen ihn aufzumucken. Wer da aus der Reihe tanzt kann schauen wo er bleibt...!

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • genau so geht es mir auch, tut gut zu hören, dass man damit nicht allein ist, denn ganz so krass hab ichs nicht erwartet.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Der Verein prost***** sich für die Staatsorgane und andere und lässt es gewähren, aber gegen die eigenen Fans kämpft man.


    Ich erkenne keine Erpressung seitens der Stimmungsmacher.


    Allerdings hätte ich mir heute gewünscht dass man in der Kurve ein Transparent aufgehängt hätte das auf die Problematik hingewiesen hätte, am besten in schwarz und "RIP Kurve" oder sonst was und "Danke Vorstand - macht eure Stimmung doch alleine."


    Jeder da draußen denkt das ist doch eh normal beim FCB...

    0

  • Naja, er kann auch Dienst nach Vorschrift machen und dass er sein Programm durchzieht zeigt dass er auf Seiten des Vorstands ist.


    Bei Toren sollte er emotionslos die Spielernamen ansagen und nicht von Fans nachschreien lassen die sonst das Maul auch nicht aufkriegen.

    0

  • Der Krieg gegen die Kurve ist Chefsache! Das wird der Uli seinen Untergebenen auch so deutlich gemacht haben und entsprechend dünnheutig reagieren wenn sich einer nicht als linientreu erweist. Dem Lehmann hier zum Mitverantwortlichen zu machen find ich entsprechend dann doch leicht überzogen!

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • ein dank an die boykotteure die die kurve zerstören und im selben atemzug auf alle anderen zeigen. ab sofort nenne ich diejenigen die "passive fanszene" mehr als totalverweigerung geht nicht. ihr seid nicht herz, sondern schande des vereins.

  • Das mit der 2. Liga halt ich aktuell fast schon für realisitscher denn eine vernünftige Arenastimmung nach den letzten Sanktionen...!

    "One batch. Two batch. Penny and dime."

  • Juuhuuu, diese Saison haben wir nicht 17 sondern 34 Auswärtsspiele, seeeehr geil .. nicht!! :(


    Bei so einer Stimmung kann man sich gar nicht über den Sieg freuen, das tut einfach nur noch weh :(

    0

  • wie nennt ihr eigentlich das verhalten derjenigen die in der sk sind aber stumm wie die fische sind und sich hinsetzen und teils nichtmal richtung spiel schauen? boykott ist es ja nicht. können die nicht singen weil ihnen freunde fehlen?