• Das wars mit dem FCB als Transfer Thema? Sehr schwach von Wasserziehr. Das Thema Upamecano ist doch klar, da musste man doch nicht alles nochmal wiederholen.


    Hätte doch auch andere Themen gegeben...

    0

  • Man darf aber dennoch wissen, welche Personalien momentan intern diskutiert werden.

    Wobei er danach auch sinngemäß sagte, er wisse, dass Richards noch verliehen werden könnte. Wovon er wohl überrumpelt war, war, dass sky behauptet, es sei schon fix.


    Ich glaube aber ohnehin, dass Personalien wie Richards oder Zirkzee mehr oder weniger von Brazzo im Alleingang erledigt werden. Da wird nicht der ganze Vorstand in Echtzeit eingebunden sein. Zumal Brazzo sich bei den Campus-Spielern ja auch schon bewährt hat. Da wird man sicherlich mal im Vorstand besprechen, wer noch zu welchen Konditionen wohin verliehen werden könnte, aber dann wird man vermutlich nicht mehr viel von Brazzo hören, bis es halt durch und offiziell ist.

  • War ein top Auftritt von Oliver.


    Ich meine auch, eine Weiterentwicklung in Bezug auf Lockerheit / Rhetorik beobachtet zu haben.


    Ganz konkret haben mir auch die positiven Aussagen zu Rocas gestrigem Auftritt sowie die Feststellung "Flick hat bei Bayern alles, was das Herz begehrt" (sinngemäß) gefallen.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Wobei er danach auch sinngemäß sagte, er wisse, dass Richards noch verliehen werden könnte. Wovon er wohl überrumpelt war, war, dass sky behauptet, es sei schon fix.


    Ich glaube aber ohnehin, dass Personalien wie Richards oder Zirkzee mehr oder weniger von Brazzo im Alleingang erledigt werden. Da wird nicht der ganze Vorstand in Echtzeit eingebunden sein. Zumal Brazzo sich bei den Campus-Spielern ja auch schon bewährt hat. Da wird man sicherlich mal im Vorstand besprechen, wer noch zu welchen Konditionen wohin verliehen werden könnte, aber dann wird man vermutlich nicht mehr viel von Brazzo hören, bis es halt durch und offiziell ist.

    Kahn hat aber explizit betont das er über alle sportlichen Entscheidungen immer voll informiert und eingebunden ist. Aber genauso hat er betont das die Abwicklung und Kommunikation eben vom SportVS gemacht wird. Bei Richards wird er aber sicherlich Salihamidzic / Flicks Entscheidung zur Kenntnis genommen haben- mehr nicht.


    Sehr gut seine Aussagen zu Flick- da ist nix was ihm auf den Keks ginge.

  • Reus in der Kritik?! Das wird der Schal nicht gerne hören. Soll er ihm doch im Sommer den Hintern retten ...:S

    Danke Jungs, für ein unbeschreibliches Fußballjahr!

  • Reus in der Kritik?! Das wird der Schal nicht gerne hören. Soll er ihm doch im Sommer den Hintern retten ...:S

    Wen interessiert denn seine Leistung?

    "Wichtig", das haben wir nun alle kürzlich erfahren, "ist nicht aufm Platz, sondern in de Kabine!"

    Ein vorbildlicher Kapitän, der Reus!