Pyro im Stadion - pro und contra

  • Genau so ist es - hier zur Verdeutlichung - ich schieb auch gleich ein gepfegtes " ÖHA " hinterher, was gleichbedeutend mit "Entschuldigung" ist:


    Auch Schimpfwörter werden komplett unterschiedlich interpretiert, je nach Aussprache. Im
    Hochdeutschen ist die Aussage "Du Depp" eine ganz klare Beleidigung.


    Die Bayern differenzieren das bis hin zur Verniedlichung. Im Groben kann man sagen, je kürzer und lauter -umso schlimmer. Eine weitere Unterscheidung erfolgt durch Vor- und Nachsilben. Typisch: die
    bayrische Vorsilbe "Sau-". Diese verstärkt die Bedeutung des nachfolgenden Wortstammes und
    ist nicht zwingend beleidigend gedacht.
    Beispiele: sauguad, saufrech, saulang, Saudepp, Saupreiß, usw.


    Dagegen wirkt die Nachsilbe "-erl" entschärfend oder verniedlichend. Depperl, Spatzerl, Stockerl,
    Stückerl, Liachterl. Gesprochen wird das "-erl" jedoch als "-al".


    Es gibt auch noch vorgelagerte "Verstärker", wie z.B. "Ja" oder "Ah".


    "Ja du Depp" ist nicht dasselbe wie "ah du Depp". Zu einem Freund kann man immer Depp
    sagen, egal in welcher Form.

  • sorry henic, welche Alpträume hast du denn noch,


    ein Bengalo das in deinen Nacken fliegt, dann unter deine klamotten kricht und dann sich in der A Spalte niederlässt, oder wie!!


    Zefix, jetzt bring mal ein Beispiel, wo eine Bengale, und nicht Böller oder sonstwas, einem Fan in den Nacken geflogen ist oder an den Kopf oder so!!


    du kommst dann immer mit Böllern her und diesem Tunnelurteil, das hat mit Bengalen nichts zu tun, da schmeisst einer einen Böller, der in Deutschland nicht verkauft wird, in einem Tunnel und verletzt Menschen, das der verurteilt gehört ist voillkommen in Ordnung!!


    Das gleiche kann von mir aus mit Leuten passieren, die Bengalen in der Gegend rumschmeissen!!


    Aber wenn ich eine Bengale in der Hand abbrenne, bin ICH eigentlich so konzentriert( will mich ja nicht selber abfackeln, das ich diese nicht aus der Hand fallen lasse( da muss mir schon einer mit dem Fuss in den rücken springen), nicht mal bei einem geschubse, und wenn im Stadion was gezündet wird, dann sind die Leute um den rum, auch in hab acht Stellung!!



    also Böller -hat nichts im Stadion zu suchen


    Leuchtspurmunition oder Raketen- hat nichts im Stadion zu suchen


    Bengalen die in der Gegend rumgeschmissen werden- hat nichts im Stadion zu suchen


    Bengalen die in der Hand abgebrannt werden-sind verboten, aber ich finde das hier von nicht allzuviel Gefahr(aus genug eigener Erfahrung) ausgeht!!


    Aber im Endeffekt werden sie verboten bleiben und es wird weiter Strafen geben, weil sie es weiter geben wird!!

    0

  • Weil du die Wahrheit gefutterst hast, oder!!


    hast du schon mal eine in der Hand gehabt!!


    übrigens sterben an Kerzen mehr Leute im Jahr als an Benagelen!!

    0

  • du hast noch was vergessen


    Fussball geht auch ohne Fans, da reichen Kunden!!


    aber im Ernst, in München gibt es mit oder ohne Bengalen, mit oder ohne Alkohol keine Stimmung, oder nur sehr klein!!


    Aber wenn es Freibier gibt, steigt die Stimmung, zumindest bei der JHV!!:D

    0

  • Ahh unser Nachtreiter ... wenn nicht auf Manuel Neuer rumhacken, dann mit Pyro spielen wollen :D


    Weiß nicht, was ich vergessen haben sollte. Fan, Kunde ? Ist das nicht irgendwie das gleiche ? Was soll die Unterscheidung ? Alle ( na gut fast alle) im Stadion sind Fans und gleichzeitig Kunden.


    Fans die fast alle Merchandise Artikel des FCB ihr eigen nennen, sind genauso gute Kunden des Vereins, wie die pösen Logenbesucher.


    Was das aber mit Pyro zu tun hat, erschließt sich mir nicht. Warum es in München vielleicht nicht so frenetisch zugeht, wie z.B. in Dortmund ... dieses Thema hatten wir an anderer Stelle schon genug durchgekaut ... liegt auch an der gemütlicheren und allgemein zufriedeneren bajuwarischen Mentalität.

  • na beim Thema Pyro könnten Manuel Neuer und Joe vielleicht sogar genau auf einer Wellenlänge liegen, wer weiß, wer weiß...und nicht zu vergessen unser Shaqiri war es glaube ich, der ja schon damit fotografiert wurde ;) ,-)

    0

  • wenn er des als Schalker Ultra macht, habe ich ja kein problem mit ihn :D:D:D


    Shaqiri wurde nicht nur fotografiert, er hat das bei einer Meisterfeier uf dem Balkon angezündet und somit seine Mitspieler gefährdet, und wurde dafür mit "nur" mit einer Geldstrafe belegt, wenn es nach henic gehen würde, hätte er dafür einfahren müssen, aber stattdessen wird er von Bayern verpflichtet :-)

    0

  • :D:D:D:D:D:D


    der ist gut,


    An der bajuwarischen Mentalität:D:D:D:D


    Dann könnten ja zumindest die ca 50%, wenn nicht mehr, Preißen im Stadion Stimmung machen!!:D:D


    Weiss ja nicht wann du mal im Stadion bist, aber mach dir mal die Mühe und geh durch des Parkhaus und schau dir die Nummernschilder an,

    0

  • Tagsüber gibt es halt Menschen die arbeiten müssen!! Und Pyro wirkt in der Nacht viel besser als am Tag :-)

    0

  • Woher willst DU das denn wissen was man zur Zeit im Allianz Parkhaus für Nummerschilder sieht...du hast doch deine Jahreskarte abgegeben und gehst seit Neuer nicht mehr ins Stadion...oder war das auch nur so dahin geredet von dir wie so oft? ;-)

    „Let's Play a Game“

  • Also wenn einer KEINEN Merchandise Artikel besitzt ist er kein Fan, oder wie??


    was hat dein Vergleich mit Alkohol und Drogen mit Fussball zu tun??

    0

  • 1. bräuchte ich nicht ins Stadion zu gehen um im Parkhaus die Nummerschilder zu sehen, ist gibt auch gute Kneipen in der Nähe, und wenn Freunde im Parkhaus parken und wir danach zusammen heimfahren, kann man des sehen!! war nur ein Erklärung, nicht das ich des mache :D:D


    Aber im Ernst, stell dir vor, das die AA schon vor dem Schalker im Bayerntor gestanden ist und darin Fussball gespielt wurde, und ich glaube nicht, das seit der Schalker im Bayerntor steht, die ganzen Preißen weg sind und jetzt nur noch Bayern ins Stadion fahren!!


    Und zu deinem letzten Satz,


    da denke ich mal wieder an die deutsche Eiche :D:D

    0

  • Ich bin pro-Pyro (Bengalen), solange man den inoffiziellen Pyro-Kodex einhält:


    -nicht aufs Feld werfen
    -nicht Völkerball im Block mit nem Bengalo spielen
    -nicht die eigenen Banner anzünden
    -nicht sich selbst anzünden
    -nicht wertvolles Bier zum Löschen verwenden
    -nicht unters Trikot von Kindern stecken und ''LOS GLUMANDA'' schreien
    -keine Böller verwenden
    -vorher im Block ein bisschen Organisation reinbringen, damit man auch weiß wo und wann gezündet wird (geht meist eh automatisch)
    -nicht die eigenen Choreo damit abfackeln
    -wenn möglich, ganz vorne im Block (außer 2.Rang)
    -nicht im Mund löschen
    -Rücksicht auf andere nehmen


    Viele Ultragruppierungen halten sich so gut wie möglich an diese Regeln...aber das aufgebaute Verantwortungsbewusstsein wird immer wieder durch Idioten anderer Fangruppierungen zertrampelt (siehe Frankfurt vor 2 Wochen; Chosen Few Hamburg).
    Und dann sind wieder alle Ultras böse.


    Und mit nem Kind würd ich sowieso nicht in den Supporterblock, da muß man als Eltern schon ungefähr nen Daumen dafür haben.

  • Warum das denn nicht...wenn das da so ungefährlich sein soll?
    Es wird doch immer gesagt die echte, richtige, einzig wahre Stimmung gibt es doch nur dort, da kann man doch verstehen wenn der Junge seinem Vati dazu überreden tut genau dort das Spiel sehen zu wollen. Gerade für Kinder ist das doch noch mehr faszinierend, bei der besten Stimmung zu sein. ;-)

    „Let's Play a Game“

  • Wenn man schon so einen Schrott schreibt, sollte man selbst mal dringewesen sein. Und man sollte auch wissen, daß Bayern nicht nur aus dem Kennzeichen " M " besteht.


    Ich habe mir beim Warten im Parkaus mal den Spaß erlaubt, mal alle Kennzeichen rundum zu identifizieren - Ergebnis ca. 70% aus Bayern, ca. 15% aus dem Umfeld des Gegners und ca. 15% alles mögliche.


    Bist schon ein Komiker, aber das weißt du sicher selbst :D

  • Du bist echt nicht fähig einen Post richtig zu lesen und zu verstehen.


    Ich habe mir im Neuer Fred schon oft geschworen, dir nie mehr zu antworten und ich ärgere mich selber, mich immer wieder dazu hinreissen zu lassen ..


    Aber ich gelobe ab sofort Besserung.