Philipp Lahm

  • Wenn mann 15M euro fuer Lahm bekaemme dann sollte mann sofort zuschlagen.


    PL ist zwar ein toller spieler, aber ich finde er ist einfach etwas zu klein um einen welt-klasse verteidiger(rb) zu sein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn mann 15M euro fuer Lahm bekaemme dann sollte mann sofort zuschlagen.


    PL ist zwar ein toller spieler, aber ich finde er ist einfach etwas zu klein um einen welt-klasse verteidiger(rb) zu sein.</span><br>-------------------------------------------------------


    Recht hast Du

  • Und wen als Ersatz?


    Sagnol ist schon so gut wie weg, dann hätten wir noch Jansen, Lell und evtl. Breno als Außenverteidiger. Na toll.


    Lahm muss auf alle Fälle gehalten werden, ob da ManU, Barca oder sonstwer kommt. Auch wenn er zur Zeit nicht gut drauf ist, liegt es viel mehr am ganzen Team, dem System.


    Im Gegenteil, ich finde man sollte versuchen sobald wie möglich mit ihm zu verlängern, da er auf mich auch den Eindruck macht, im Gegensatz zu einigen seiner Kollegen, dass er selbst bei deutlicher Aufstockung seines Gehalts, noch am Boden bleiben wird.
    Lahm ist die Zukunft, und das hoffentlich beim FCB!

    0

  • Was hat die Größe damit zu tun, ob ein Spieler zu den Topleuten auf seiner Position gehören kann? Ein großer, robuster Außenverteidiger kann genauso seine Defizite besitzen wie ein kleiner, flinker Außenverteidiger. Klar, Lahm ist alles andere als kopfballstark, dafür besitzt er als Außenverteidiger aber eine sehr gute Technik und ein enorm gutes Stellungsspiel, ist zudem in der Offensive stark.


    Auch ein Ashley Cole von Chelsea ist von seiner Körpergröße klein, aber vom Leistungsvermögen her sehr groß, ebenso Evra von ManU.


    Ich denke nicht, dass man Lahm aufgrund der Größe die Klasse absprechen darf, denn dafür hat Lahm sowohl national wie auch international bereits genügend Leistungen gezeigt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was hat die Größe damit zu tun, ob ein Spieler zu den Topleuten auf seiner Position gehören kann? Ein großer, robuster Außenverteidiger kann genauso seine Defizite besitzen wie ein kleiner, flinker Außenverteidiger. Klar, Lahm ist alles andere als kopfballstark, dafür besitzt er als Außenverteidiger aber eine sehr gute Technik und ein enorm gutes Stellungsspiel, ist zudem in der Offensive stark.


    Auch ein Ashley Cole von Chelsea ist von seiner Körpergröße klein, aber vom Leistungsvermögen her sehr groß, ebenso Evra von ManU.


    Ich denke nicht, dass man Lahm aufgrund der Größe die Klasse absprechen darf, denn dafür hat Lahm sowohl national wie auch international bereits genügend Leistungen gezeigt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Lahm ist ein Hemd, Cole nicht.

  • Haha, "Lahm wäre ein Qualitätsersatzmann hinter Neville und Evra bei ManU" (Times), nee ist klar, dass ist die typisch englische Premier League - Überschätzung...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was hat die Größe damit zu tun, ob ein Spieler zu den Topleuten auf seiner Position gehören kann? Ein großer, robuster Außenverteidiger kann genauso seine Defizite besitzen wie ein kleiner, flinker Außenverteidiger. Klar, Lahm ist alles andere als kopfballstark, dafür besitzt er als Außenverteidiger aber eine sehr gute Technik und ein enorm gutes Stellungsspiel, ist zudem in der Offensive stark.


    Auch ein Ashley Cole von Chelsea ist von seiner Körpergröße klein, aber vom Leistungsvermögen her sehr groß, ebenso Evra von ManU.


    Ich denke nicht, dass man Lahm aufgrund der Größe die Klasse absprechen darf, denn dafür hat Lahm sowohl national wie auch international bereits genügend Leistungen gezeigt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Lahm ist ein Hemd, Cole nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist doch absoluter Quatsch!

    0

  • lahm speilt zur zeit schlecht, ist nicht mehr auf dem niveau von vor seiner verletzung. und da rein zu kommen ist schwer in der gegenwärtigen situation...die manschaft spielt schlecht, der trainer wird kritisiert und so...und solange sich das nicht ändert, wird lahm nicht besser spielen...
    zum glück kommt ´jetzt die winterpause, ab da muss man hoffen, dass sich alles weider beruhigt hat und man im trainigslager die notwendigkeiten hinkriegt, damit der fcb wieder loslegen kann...mit lahm...bleiben muss er schon!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">lahm speilt zur zeit schlecht, ist nicht mehr auf dem niveau von vor seiner verletzung. und da rein zu kommen ist schwer in der gegenwärtigen situation...die manschaft spielt schlecht, der trainer wird kritisiert und so...und solange sich das nicht ändert, wird lahm nicht besser spielen...
    zum glück kommt ´jetzt die winterpause, ab da muss man hoffen, dass sich alles weider beruhigt hat und man im trainigslager die notwendigkeiten hinkriegt, damit der fcb wieder loslegen kann...mit lahm...bleiben muss er schon!</span><br>-------------------------------------------------------


    Gegen Bielefeld hat er gut gespielt, defensiv ist er weiterhin sehr zuverlässig, und offensiv käme wohl hinter Ribéry, der sofort mit dem Ball vorwärtsjagt, niemand richtig zur Geltung.


    ManU sollte er sich nicht antun, die spielen ja teils Fußball als wär's Rugby (und so sehen ihre Stürmer aus). :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was hat die Größe damit zu tun, ob ein Spieler zu den Topleuten auf seiner Position gehören kann? Ein großer, robuster Außenverteidiger kann genauso seine Defizite besitzen wie ein kleiner, flinker Außenverteidiger. Klar, Lahm ist alles andere als kopfballstark, dafür besitzt er als Außenverteidiger aber eine sehr gute Technik und ein enorm gutes Stellungsspiel, ist zudem in der Offensive stark.


    Auch ein Ashley Cole von Chelsea ist von seiner Körpergröße klein, aber vom Leistungsvermögen her sehr groß, ebenso Evra von ManU.


    Ich denke nicht, dass man Lahm aufgrund der Größe die Klasse absprechen darf, denn dafür hat Lahm sowohl national wie auch international bereits genügend Leistungen gezeigt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Lahm ist ein Hemd, Cole nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist doch absoluter Quatsch!</span><br>-------------------------------------------------------


    Seit wann muß ein Außenverteidiger groß sein? Lizarazu war auch nicht größer. Topclubs in ganz Europa jagen ihn (Barca, ManU und letztes Jahr wollte Mourinho ihn zu Chelsea holen), also Vereine mit weltweitem Scouting-Systemen, die den ganzen Tag nichts anderes machen und das wohl etwas besser beurteilen können. Aber die "Experten" hier mit ihrem Halbwissen, die gerade aus der Schule gekommen sind sprechen ihm die Qualität ab. Ziemlich lächerlich ....

    0

  • Übrigens gibt's nun Gerüchte zu Barca und ManU, damit ist klar, dass Lahm der derzeit begehrteste Außenverteidiger der Welt ist. Es wird für niemanden billig.


    Wo immer er letztlich spielt, sollte er aber durchaus auch wieder noch etwas besser spielen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sagnol schnell zum ManU abschieben und Lahm den Sagnol-Vertrag geben :)</span><br>-------------------------------------------------------


    Guter Plan.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sagnol schnell zum ManU abschieben und Lahm den Sagnol-Vertrag geben :)</span><br>-------------------------------------------------------


    Guter Plan.</span><br>-------------------------------------------------------


    den wollen sie angeblich nicht

    0