Philipp Lahm

  • So gut defensiv er auch war, nach vorne kommt meiner Meinung nach einfach zu wenig, vorallem - wie schon mehrfach jetzt geschrieben - kann es nicht sein, dass keine einzige Flanke gestern in den Strafraum gekommen ist ...


    Aber ich glaube, er kann es einfach nicht besser, da er Flanken sicherlich schon mehrfach im Training geübt hat....

    0

  • So Phillipp,


    Heute von 14-20 Uhr Sondertrainung "Mission: Flanke"


    Morgen von 9-22 Uhr Sondertraining "Mission Flanke II"


    Übermorgen 7-0.00 Uhr Sondertraining "Mission Flanke III"

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">prinzvonbelair


    Hat Park und später Valencia komplett aus dem Spiel genommen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das was er aus dem Spiel nimmt ist sich... und das seit dem er der Meinung ist, dass er besser auf rechts ist... man kann nur jedes Mal die Augen zumachen, wenn er versucht eine Flanke zuschlagen. Und noch witziger finde ich den Versuch von ihm sein Unvermögen dadurch zu umgehen in die Mitte zuziehen wie auf links und ihm dann auffällt, dass er nicht mal mehr schießen kann. Er war Weltklasse heute nur noch ein RV.

    0

  • Topleistung gegen ManU. Defensiv sehr stark, hat sich auch sehr oft mit nach vorne eingeschaltet (aber relativ uneffektiv).

    0

  • Lahm muss wieder hinter Ribery spielen!
    Aber erst in der kommenden Saison, wenn wir
    für die rechte Seite hoffentlich einen Top-Mann
    verpflichtet haben!

    0

  • Ob Lahm hinter Ribéry oder Robben spielt, ist wurscht. Fakt ist, dass ein "zweiter Lahm" kommen muss. Wenn Lahm weiterhin auf rechts spielt und ein Duo der Extraklasse mit Robben bildet, brauch auch Ribéry die nötige Unterstützung und Absicherung. Gegen ManU waren die Defizite Badstubers jedem weitläufig aufgefallen - sowohl offensiv als auch defensiv absolut desolat und gegen Nani chancenlos.

    0

  • Wir hier wieder dieses Lahm-Ist-Links-Märchen erzählt? Das war damals nicht interessant und wird es auch zukünfitig nicht sonderlich interessant sein.


    Man muss den besten Mann für die AV holen, den man kriegen kann. In erster Linie aber nach einem LV suchen, da diese rar sind und man eine chance auf einen Mann wie Bosingwa o.Ä. hat, dann halt einen RV holen. Für einen Rafinha z.B. würde ich Lahm auf keinen Fall wieder auf links stellen.

    0

  • ich würde ihn jeden tag flanken bis zum kot.. machen lassen, bis er endlich mal eine an den man bringt

    0

  • @ Bastinho


    Wieso muss ein 2. Lahm her? Ich dachte bislang, dass man einen Weltklasse-AV holen will!!!???

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • @ marwahn:


    Was ist Lahm denn, Durchschnitt? Lahm gehört zur internationalen Topklasse, für mich gibt es keinen besseren Außenverteidiger in Europa als ihn - nur gleichwertige bzw. auf Lahms Niveau.


    Aber wahrscheinlich ist es hier so das nur Spieler (aus dem Ausland) mit hoher Ablösesumme dem entsprechenden Niveau zugeordnet werden - Spieler aus der eigenen Jugend können dieses Niveau nie erreichen.

    0

  • Keinen besseren Außenverteidiger??? In der Defensive ist Lahm rechts wie links gut, aber offensiv ist Lahm einfach nur biederer Durchschnitt, gerade als RAV!!!! Deiner Meinung nach gibt es in Europa keinen besseren AV??? Ich sage nur Alves von Barcelona! Der steht defensiv ansatzweise so sicher wie Lahm, bringt in der Offensive beinahe die Qualitäten eines LA!!!!

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • Alves von Barca ist defensiv nicht so stark wie Lahm. Offensiv ist er zwar besser, vor allem auch effektiver. Aber in erster Linie sollte ein Außenverteidiger seine Prioritäten auf die Defensive legen - nichtsdestotrotz sollten auch mal vernünftige Flanken kommen. An den Flanken sollte Lahm auch wirklich mal arbeiten, denn seine (wenigen) Flanken gegen ManU waren alles andere als zufriedenstellend.

    0

  • Ich fand bspw. einen Sagnol stärker als Lahm!!! Lahm war in der Defensive auf Lahm-Niveau, offensiv aber 2 Klassen besser!! Über einen Lizarazu brauchen wir nicht reden..... Der war so stark wie Lahm und Sagnol zusammen! :D

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson