Philipp Lahm

  • Als den "modernen 6er" der Hargreaves ersetzt, sehe ich eigentlich 2 8er, Schweini und v. Bommel in Zukunft, Lahm ist mir zu klein dafür, man muss in der Zentrale auch mal hohe Bälle und Abschläge runter holen.


    Was wir dann noch dringend bräuchten wäre ein pfeilschneller, dribbelstarker Linksaußen und die Welt sehe sehr viel besser aus.


    Robben ------------------------------------ Lahm
    ---------Schweinsteiger---v. Bommel


    sowas halt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">in allen manschaftsteilen haben wir probleme ... aber STOP! ich erinnere mich, dass vor nicht all zu langer zeit bayern ein tolles spiel gegen madrid abgeliefert hat und auch super gegen bremen gespielt hat ... und da waren nahezu die gleichen spieler auf dem platz :) also denke ich können sie ja wenn sie wollen aber irgendwie keine ahnung ... ich glaube es fehlt echt der konkurenzkampf und vorallem mal einen spieler der mal denen mal zeigt wie man fußball spielt :)</span><br>-------------------------------------------------------


    jab geb ich dir recht - konkurrenzkampf tut immer gut...
    naja und ansonsten passt halt echt iwas mit der einstellung nicht, denke ich! vllt waren sie schon zu siegessicher vor dem spiel gestern, haben gedacht, nach dem 2:2 kommen sie sicher ins halbfinale...
    ich weiß es nicht, aber falls es so war, dann tut's ihnen gut, wenn sie mit dieser einstellung auf die schnauze gefallen sind!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">es ist diese letarghie die das bayerspiel so häufig diese saison befallen hat. dieses nicht auf den spieler drauf gehen, zu weit weg von seinem gegenspieler zu stehen. ein unkonzentrierter pass. die fehlende cleverness vor dem tor. das vertrauen in seinem mitspieler ... es ist fast so als würden die genötigt zu spielen und würden viel lieber auf der PS3 daddeln :)</span><br>-------------------------------------------------------


    das unterschreib ich doppelt und dreifach !!
    die herren millionäre müssen sich jetzt echt mal aufrappeln und sich mal überlegen, für was ihnen jährlich die milliönchen überwiesen werden!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Als den "modernen 6er" der Hargreaves ersetzt, sehe ich eigentlich 2 8er, Schweini und v. Bommel in Zukunft, Lahm ist mir zu klein dafür, man muss in der Zentrale auch mal hohe Bälle und Abschläge runter holen.


    Was wir dann noch dringend bräuchten wäre ein pfeilschneller, dribbelstarker Linksaußen und die Welt sehe sehr viel besser aus.


    Robben ------------------------------------ Lahm
    ---------Schweinsteiger---v. Bommel


    sowas halt.</span><br>-------------------------------------------------------


    So wie Makelele, Xavi oder Iniesta?
    Ein moderner 6er muss nicht groß sein, wenn er das Stellungsspiel beherrscht. Erst recht nicht, wenn er einen neben sich hat, der größer ist. Zudem ist bei langen Bällen in das Zentrum niemals der Kopfballduell wichtig, sondern wo der Ball dann hingeht. Man kann das Kopfbalduelle gewinnen und dennoch kommt der Gegner in Ballbesitz, daher lieber das Stellungsspiel betonen. Das können viele kleine DM.</span><br>-------------------------------------------------------


    ... wie z.b. lahm es bestimmt könnte

    0

  • Gut, gesetzt den Fall.


    Aber was machen wir denn dann mit v. Bommel?


    Wenn Lahm den 6er und Bommel den 8er in der Zentrale gibt, dann fehlt doch wieder die Kreativität. Das spräche schon für Schweini und Bommel in der Mitte und Lahm auf Rechtsaußen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gut, gesetzt den Fall.


    Aber was machen wir denn dann mit v. Bommel?


    Wenn Lahm den 6er und Bommel den 8er in der Zentrale gibt, dann fehlt doch wieder die Kreativität. Das spräche schon für Schweini und Bommel in der Mitte und Lahm auf Rechtsaußen.</span><br>-------------------------------------------------------


    ich hab ne irrwitzige idee :) vielleicht sollten die flügelspieler die kreativität mitbringen und verzichten auf den klassichesn 10er ... einfach zwei kreative auf den aussenbahnen die beide stürmer individuell einsetzen können oder selbst nach innen ziehen ...</span><br>-------------------------------------------------------


    Ist doch genau was ich meine, v. Bommel und Schweini in der Zentrle wie Ballack und Frings in der NM.


    Und auf Außen flinke Kreativspieler, traumhaft solche wie Quaresma, Robben, Ribery.


    Wie es ausschaut kriegen wir die aber niht, deshalb Lahm versuchen, der hat immerhin Schnelligkeit und Technik so ähnlich wie Bernd Schneider und auf Links mag uns der liebe Gott helfen und Robben doch kommen, oder Schludraff einschlgen wie eine Granate.

    0

  • Hey die Idee die Bayern so aufzustellen ist echt gut, so muss es echt gemacht werden, aber ich glaube wir sollten eher hoffen das schlaudraff einschlägt, weil robben zu bekommen ist doch sehr unwahrscheinlich!zumindest in der jetzigen lage

    0

  • Das Problem ist wohl, daß es keinen Zweiten auf seiner Position gibt und er deshalb immer spielen muß. Und dann macht sich seine schmächtige Statur eben doch bemerkbar. Darunter leidet dann die Kreativität, er wirkt müde !! .

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist wohl, daß es keinen Zweiten auf seiner Position gibt und er deshalb immer spielen muß. Und dann macht sich seine schmächtige Statur eben doch bemerkbar. Darunter leidet dann die Kreativität, er wirkt müde !! .</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, du sprichst mir aus der seele. lahm tut mir fast schon leid....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist wohl, daß es keinen Zweiten auf seiner Position gibt und er deshalb immer spielen muß. Und dann macht sich seine schmächtige Statur eben doch bemerkbar. Darunter leidet dann die Kreativität, er wirkt müde !! .</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, du sprichst mir aus der seele. lahm tut mir fast schon leid....</span><br>-------------------------------------------------------


    mir auch... deshalb wäre es eig nicht schlecht jmnd zum wechseln zu haben.
    lahm spielt eig jedes spiel 90 minuten lang, dazu noch natio...
    wollen wir mal hoffen, dass nicht der nächste ermüdungsbruch kommt - wär ja nicht das erste mal in seiner karriere...

    0

  • Was Lahm diese Saison an Pflichtspielen absolviert hat, ist wirklich heftig. Wie bereits geschrieben wurde - er stand ja sowohl in der Liga, in der CL, im Pokal und bei der Nationalmannschaft praktisch immer 90min auf dem Platz.
    Und das bei dem Laufpensum auf der Außenbahn....


    Grüße,


    Peter

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was Lahm diese Saison an Pflichtspielen absolviert hat, ist wirklich heftig. Wie bereits geschrieben wurde - er stand ja sowohl in der Liga, in der CL, im Pokal und bei der Nationalmannschaft praktisch immer 90min auf dem Platz.
    Und das bei dem Laufpensum auf der Außenbahn....


    Grüße,


    Peter</span><br>-------------------------------------------------------


    eben... da ist's kein wunder, wenn er jetzt müde wirkt...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist wohl, daß es keinen Zweiten auf seiner Position gibt und er deshalb immer spielen muß. Und dann macht sich seine schmächtige Statur eben doch bemerkbar. Darunter leidet dann die Kreativität, er wirkt müde !! .</span><br>-------------------------------------------------------


    lahm und kreativität?

    0

  • Das neueste Gerücht ist ja, dass Mourinho nach Real geht und Chelsea mit Klinsmann verhandelt.


    Da habe ich mir doch gleich mal überlegt, welchen deutschen Nationalspieler ein Klinsmann wohl am liebsten mit zu Ballack stellen würde. Und da Chelsea nur eine Position nicht mit Weltklasse besetzt hat, nämlich die des rechten Verteidigers, würde ich mich nicht wundern, wenn da zur nächsten Saison ein Angebot kommt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das neueste Gerücht ist ja, dass Mourinho nach Real geht und Chelsea mit Klinsmann verhandelt.


    Da habe ich mir doch gleich mal überlegt, welchen deutschen Nationalspieler ein Klinsmann wohl am liebsten mit zu Ballack stellen würde. Und da Chelsea nur eine Position nicht mit Weltklasse besetzt hat, nämlich die des rechten Verteidigers, würde ich mich nicht wundern, wenn da zur nächsten Saison ein Angebot kommt.</span><br>-------------------------------------------------------


    abwarten ob da was kommt so ab 30m kann man darüber nachdenken.

    0

  • lahm und chelsea - niemals!!!


    wenn man die letzten spiele des fc bayern verfolgt hat und sich die linke defensive seite angeschaut hat, merkt man sofort, dass da die meisten lücken sind... lahm ist ein super kämpfer... aber das reicht nun mal nicht... die meisten flanken gegen die bayern kommen von der linken seite... lahm ist sehr leicht zu überspielen... und dass er nicht kopfballstark ist, weiß man ja ohnehin... wenn bayern sich wirklich verstärken will, sollten sie einen sichereren, stärkereren linksverteidiger suchen... denke da an jansen, magnin, oder internationale spieler...

    0