Philipp Lahm

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gehalt kräftig erhöhen und verlängern!!!!!!!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn Willy geht müssen wir dem Lahm unbedingt des gut bezahlten Vertrag anbieten, das wäre eine der wenigen Chancen ihn zu halten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">war in ordnung...</span><br>-------------------------------------------------------


    Jo und du bist nicht in Ordnung, weil du seine absolut herausragende Leistung in keinem Wort würdigst.

    0

  • Das war wieder der alte Phillip Lahm. Zusammen mit Ribery hatten wir die linke linke Seite superstark besetzt. Davon möchte ich in der Rückrunde mehr sehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">war in ordnung...</span><br>-------------------------------------------------------


    Jo und du bist nicht in Ordnung, weil du seine absolut herausragende Leistung in keinem Wort würdigst.</span><br>-------------------------------------------------------



    Jetzt übertreib' mal bitte nicht so schamlos!!!!!!! Er hat gut gespielt, aber nicht herausragend! Herausragend waren Ribery und Toni!

    0

  • als av herauszuragen wenn spieler wie ribery und toni aufm platz sind ist auch nicht seine aufgabe. er hatte viele gute szenen. zweikampfstark. gut in der offensive. super spiel von lahm!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wennst 15 mio für Lahm kriegst, dann musst ihn auf eigene Kosten per 1.Klasse Flug sofort zu seinem neuen Verein schicken. Wohin auch immer. Was kann man sich für dieses Geld alles für FUßBALLER kaufen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Sicher keinen mit der Klasse eines Lahm...</span><br>-------------------------------------------------------
    man hat für 15 mio toni bekommen ......
    außerdem lieber lahm jetzt verkaufen als ihn wenn sein vertrag abläuft gehen lassen</span><br>-------------------------------------------------------


    nee am besten man hält ihn unter allen umständen

    0

  • ich schätze ihn so ein, dass er irgendwann mal im ausland spielen will, aber er ist noch so jung, da wird er imo noch mal verlängern


    und leute so einen spieler, einen echten münchner, wenn das nichts ist

    0

  • Gutes Spiel von Lahm, gerade in der Offensive hat er am Mittwoch wieder einige gute Szenen gehabt. Auch das Zuammenspiel mit Ribéry verlief wieder so wie in der ersten Saisonwochen.


    Ich denke, dass man auch bei Lahm in der Rückrunde eine deutliche Leistungssteigerung erwarten darf undich hoffe, dass er in Zukunft dann auf der rechten Seite zum Einsatz kommen wird.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gutes Spiel von Lahm, gerade in der Offensive hat er am Mittwoch wieder einige gute Szenen gehabt. Auch das Zuammenspiel mit Ribéry verlief wieder so wie in der ersten Saisonwochen.


    Ich denke, dass man auch bei Lahm in der Rückrunde eine deutliche Leistungssteigerung erwarten darf undich hoffe, dass er in Zukunft dann auf der rechten Seite zum Einsatz kommen wird.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich hoffe auch, dass Lahm in der Rückrunde dahin kommt wo er hingehört nämlich auf die Ersatzbank.
    Wer es nicht gesehen hat, schaut sich doch bitte sein Verhalten
    vor der groß Chance der Griechen an.
    Und bei einer 4:0 Führung braucht es keine gute Szenen mehr,
    und vorher kam nichts!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gutes Spiel von Lahm, gerade in der Offensive hat er am Mittwoch wieder einige gute Szenen gehabt. Auch das Zuammenspiel mit Ribéry verlief wieder so wie in der ersten Saisonwochen.


    Ich denke, dass man auch bei Lahm in der Rückrunde eine deutliche Leistungssteigerung erwarten darf undich hoffe, dass er in Zukunft dann auf der rechten Seite zum Einsatz kommen wird.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich hoffe auch, dass Lahm in der Rückrunde dahin kommt wo er hingehört nämlich auf die Ersatzbank.
    Wer es nicht gesehen hat, schaut sich doch bitte sein Verhalten
    vor der groß Chance der Griechen an.
    Und bei einer 4:0 Führung braucht es keine gute Szenen mehr,
    und vorher kam nichts!</span><br>-------------------------------------------------------
    Tut mir leid, aber diese Meinung kann ich nicht teilen. Lahm ist einer der besten Fußballer die wir haben. Alleine schon die Nomminierung zum Weltfußballer und die Wahl zum besten Rechtsverteidiger Europas auf UEFA.com zeigt doch seine Qualität.


    Ich habe das Gefühl, man respektiert Eigengewächse nicht und traut ihnen nichts zu. Das sieht man auch sehr gut am Beispiel Hummels. Angeblich ist er das größte Abwehrtalent Deutschlands und bekommt einen 12 Mil. € teuren gleichaltrigen Konkurrenten vor die Nase gesetzt. Das aber nur am Rande bemerkt.


    Zurück zum Thema: Wenn möchtest du denn aufstellen?


    Jansen? Mit Sicherheit sehr talentiert, aber seine Flanken landen aus irgendwelchen Gründen überall dort, wo sie nichts bringen. Bisher hat er mit Sicherheit noch nicht überzeugt. Vielleicht ändert sich das aber noch


    Lell? Mit dem sollte man sofort verlängern. Nicht weil er ein so atembraubender Fußballspieler ist, sondern da er sich auch als "Ersatzmann für den Ersatzmann" nicht groß beschwert. Wenn Not am Mann ist kann man auf ihn zählen, aber auf Dauer ist er sicher nicht für die erste Elf zu gebrauchen. Er wirkt bisweilen passiv in den Zweikämpfen. Offensiv bringt er hin und wieder ein "kleines" Schmankerl, aber vertändelt auch oft unnötig den Ball. Seine Flanken kommen allerdings recht gut im vergleich zu anderen Spielern


    Sagnol? Früher war er mit Sicherheit ein ganz großer, aber das was er in letzter Zeit abgegeben hat ist kein FCB Niveau. Ich habe eins seiner Spiele bei den Amateuren gesehen. Furchtbar! Die einfachsten Pässe als letzter Mann dem Gegner in des Fuß gespielt. Die Freistöße flach, direkt auf die Mauer geschossen. Das was Lell zeigt ist wirklich stärker als das, was ich diese Saison von ihm gesehen hab.


    Meine "Wunsch-Flügelzange" ist Jansen - Lahm. Meiner Meinung nach hat dies die größte Zukunft.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gutes Spiel von Lahm, gerade in der Offensive hat er am Mittwoch wieder einige gute Szenen gehabt. Auch das Zuammenspiel mit Ribéry verlief wieder so wie in der ersten Saisonwochen.


    Ich denke, dass man auch bei Lahm in der Rückrunde eine deutliche Leistungssteigerung erwarten darf undich hoffe, dass er in Zukunft dann auf der rechten Seite zum Einsatz kommen wird.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich hoffe auch, dass Lahm in der Rückrunde dahin kommt wo er hingehört nämlich auf die Ersatzbank.
    Wer es nicht gesehen hat, schaut sich doch bitte sein Verhalten
    vor der groß Chance der Griechen an.
    Und bei einer 4:0 Führung braucht es keine gute Szenen mehr,
    und vorher kam nichts!</span><br>-------------------------------------------------------
    Tut mir leid, aber diese Meinung kann ich nicht teilen. Lahm ist einer der besten Fußballer die wir haben. Alleine schon die Nomminierung zum Weltfußballer und die Wahl zum besten Rechtsverteidiger Europas auf UEFA.com zeigt doch seine Qualität.


    Ich habe das Gefühl, man respektiert Eigengewächse nicht und traut ihnen nichts zu. Das sieht man auch sehr gut am Beispiel Hummels. Angeblich ist er das größte Abwehrtalent Deutschlands und bekommt einen 12 Mil. € teuren gleichaltrigen Konkurrenten vor die Nase gesetzt. Das aber nur am Rande bemerkt.


    Zurück zum Thema: Wenn möchtest du denn aufstellen?


    Jansen? Mit Sicherheit sehr talentiert, aber seine Flanken landen aus irgendwelchen Gründen überall dort, wo sie nichts bringen. Bisher hat er mit Sicherheit noch nicht überzeugt. Vielleicht ändert sich das aber noch


    Lell? Mit dem sollte man sofort verlängern. Nicht weil er ein so atembraubender Fußballspieler ist, sondern da er sich auch als "Ersatzmann für den Ersatzmann" nicht groß beschwert. Wenn Not am Mann ist kann man auf ihn zählen, aber auf Dauer ist er sicher nicht für die erste Elf zu gebrauchen. Er wirkt bisweilen passiv in den Zweikämpfen. Offensiv bringt er hin und wieder ein "kleines" Schmankerl, aber vertändelt auch oft unnötig den Ball. Seine Flanken kommen allerdings recht gut im vergleich zu anderen Spielern


    Sagnol? Früher war er mit Sicherheit ein ganz großer, aber das was er in letzter Zeit abgegeben hat ist kein FCB Niveau. Ich habe eins seiner Spiele bei den Amateuren gesehen. Furchtbar! Die einfachsten Pässe als letzter Mann dem Gegner in des Fuß gespielt. Die Freistöße flach, direkt auf die Mauer geschossen. Das was Lell zeigt ist wirklich stärker als das, was ich diese Saison von ihm gesehen hab.


    Meine "Wunsch-Flügelzange" ist Jansen - Lahm. Meiner Meinung nach hat dies die größte Zukunft.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich teile die gleiche Meinung!


    Das Philipp Lahm hier dermaßen in Frge gestellt wird, kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Es kann nicht sein, dass ein Spieler der nach der WM noch als absoluter Star gefeiert wird, 1,5 Jahre später unbedingt verkauft werde muss, nur weil er in der Hinrunde aufgrund von einer Verletzung einige Wochen ausgefallen ist und danach nur sehr stolperig in Gang gekommen ist.


    Außerdem ist es mal wieder kein Wunder das solche Äußerungen wieder ein Eigengewächs treffen. Wäre Lahm für 10 oder 15 Millionen € vor zwei, drei Jahren verpflichtet worden, hätte die Welt ganz anders ausgesehen, er wäre mit ganz anderen Fan-Augen betrachtet worden. Das Gleiche gilt im Übrigen auch für Schweinsteiger, Ottl, Lell und Hargreaves, der mittlerweile als "unfähigies FCB-Eigengewächs" sich bei ManU durchgesetzt hat.


    Zudem verstehe ich nicht, warum Lell auf die Bank, geschweige denn verkauft werden soll! Wen haben wir denn als Ersatz? Gut, für die linke Seite hätte man Marcell Jansen, der derzeit zwar noch verletzt ist, aber er wird in der Rückrunde sicherlich angreifen, zumal er in der Hinrunde schon keine schlechten Leistungen zeigte. Rechts blieben Sagnol und Lell, wobei ich denke, dass Lahm die deutlich bessere Alternative wäre. Unser Super-Willy ist mittlerweile zum Stinkstiefel mutiert, der seine beste Flanken in der Vergangenheit geschlagen hat und immer wieder Unruhe stiften kann mit seinen Wechselgedanken. Christian Lell hingegen hat nicht unbedingt die Klasse um Stammspieler zu sein, aber er hat sich entwickelt und besitzt Potenzial. Außerdem ist er der klassische Ergänzungsspieler den man im Kader benötigt.
    Ein Lahm-Weggang ist aber solange nicht auszuschließen, bis man seinen bis 2009 laufenden Vertrag nicht verlängert, schließlich haben Spanier und Engländer zu recht erkannt - im Gegensatz zu einem Großteil der FCB-Fans -, dass Lahm en hervorragender Spieler ist und jeder Mannschaft weiterhilft und dazu noch einen einwandfreien, vorbildlichen Charakter besitzt. Sollte Lahm also gehen, würde man sich garantiert wieder verschlechtern, weil der FCB nicht die Mittel besitzt um einen gleichwertigen Ersatz verpflichten zu können. Wahrscheinlich würde es darauf hinauslaufen, dass man einen jungen Spieler á la Fatih von Hertha BSC verpflichtet und dies nicht nur für zwei, drei Millionen € was der Spieler eigentlich Wert ist, sondern für gute 7 oder 8 Millionen €, weil der FCB ja mal wieder böse gewildert hat, während der superschlechte Lahm ablösefreien FC Barcelona gewechselt ist...

    0

  • Ich bin zwar kein Fan von Lahm und seine Art und Weise Fußball zu spielen, sagt mir auch nicht so zu, aber ihn deswegen in Frage zu stellen, mache ich auch nicht. Natürlich würde ich VIELES dafür geben, nochmals DEN JUNGEN Lizarazu "zu holen", da mir dessen Spielweise deutlich besser gefallen hat.... Lahm ist schon ein GUTER auf seiner Position, auch wenn er für mich nicht das Potential hat, dass Liza einst gehabt hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich bin zwar kein Fan von Lahm und seine Art und Weise Fußball zu spielen, sagt mir auch nicht so zu, aber ihn deswegen in Frage zu stellen, mache ich auch nicht. Natürlich würde ich VIELES dafür geben, nochmals DEN JUNGEN Lizarazu "zu holen", da mir dessen Spielweise deutlich besser gefallen hat.... Lahm ist schon ein GUTER auf seiner Position, auch wenn er für mich nicht das Potential hat, dass Liza einst gehabt hat.</span><br>-------------------------------------------------------


    Bixente Lizarazu und Philipp Lahm lassen sich sowieso nicht miteinander vergleichen. Beide kommen aus zwei komplett verschiedenen Spielergenerationen, denn mittlerweile haben sich manche Dinge enorm verändert.


    Aber warum schreibst du, würdest du nochmal (?) den jungen Lizarazu verpflichten? Lizarazu kam bereits als 28-Jähriger zum FC Bayern, da war er mehr oder weniger bereits ein kompletter, fertiger Spieler wie man so schön sagt. Aber dennoch hat sich Lizarazu beim FC Bayern noch einen Schritt hin bis zur Weltklasse entwickelt.


    Aufgrund der Tatsache, dass Lizarazu mit 28 Jahren erst zu uns kam, ist es kein Wunder, dass Lahm als 24-Jähriger noch nicht das Niveau erreicht haben kann, welches unser Lizarazu im Alter von 29 oder 30 Jahren hatte. Es ist nun mal so, dass ein Spieler im Alter von 28 oder 29 im besten Fussballeralter ist, deshalb sollte man nicht von den eigenen Spielern verlangen, dass diese bereits mit 23 oder 24 Jahren dieses Niveau erreichen, sondern ihnen die nötige Entwicklungszeit bis zum besagten Alter geben.

    0