Philipp Lahm

  • Der ist noch längst nicht unter, viell bin ich ja blind, aber ein ernsthaftes Angebot hab ich noch nirgends gelesen, außer was spekuliert wurde.

    0

  • Ich finde es absolut legitim von Lahm. Er hat immer wieder betont, dass die Chance 50:50 ist. Nun hat er sich voll dagegn entschieden. Er spielt auch ein anderes Spiel als Ballack damals, der nie offenbarte, dass er gehen will, sondern immer nur "rumgluckste" Jetzt ist noch genug Zeit um zu handeln.


    Der FC Bayern sollte meiner Meinung nach Lahm jetzt für gute 12-15 Mio. verkaufen und Ersatz holen.


    Ein Nachfolger scheint ja schon gefunden zu sein. Jedenfalls verdichten sich wieder die Gerüchte um Cristian Zaccardo von US Palermo.


    Quelle aus dem TM Forum:
    http://www.tuttomercatoweb.com/....php?action=read&id=101227


    "Christian Zaccardo potrebbe approdare al Bayern Monaco, che lo ha richiesto da tempo al Palermo. A rivelarlo è il patron rosanero Maurizio Zamparini, raggiunto dal Guerin Sportivo. "Confermo il forte interessamento del Bayern. Siamo disposti a trattare la sua cessione, a patto che si presentino con l'offerta giusta. Cosa che non è mai arrivata da Fiorentina e Inter: al di là delle voci, non hanno mai avanzato proposte serie per il nostro difensore"."


    Zaccardo kann laut palermos presi zu unswechseln,er bestätigt dass interesse unsererseits


    Damit werden wohl noch ein RV und ein DM geholt: Ich hoffe auf Flamini und Zaccardo.

    0

  • So, ich werd mich jetzt mal abregen, soviel Ärger ist ungesund! ;-)
    ...ich kann nur die Ballack-Tour nicht verknusen, aber vielleicht werden sie ihn ja heuer noch los!! (wahrschl. für ne lächerliche Ablöse, aber besser wie nix! Plan aufgegangen! 8-) )

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nö, ich will ihm da gar nicht die Klasse absprechen, oder die "beleidigte Leberwurst" spielen, aber wer meint, er könnte die Fans so verarschen, der sollte ein entsprechendes Echo erhalten...!!! :x</span><br>-------------------------------------------------------


    Okay, vielleicht bin Ich ein bisschen langsam und dumm, aber: wo und wie hat er die Fans verarscht?</span><br>-------------------------------------------------------


    50 : 50? Das glaubst du doch selber nicht! Er hat sich schon längst entschieden zu wechseln und versucht jetzt den Verantwortlichen die Schuld zuzuschieben, von wegen "schlechtes Angebot"! Da lachen doch die Hühner!!
    ...und der Verein ist auch noch so doof, das Spielchen mitzuspielen, anstatt klar zu sagen, was Sache ist:
    Man hatte nie eine Chance ihn zu halten!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Wan hat er etwas über schlechtes Angebot gesagt :-O? Wo und wie hat er den Verantwortlichen sie Schuld zuschieben? Und du kannst doch nicht wirklich glauben dass Uli und co irgendwie dumm sind...es war eine normale Verhandlung, sie haben sich nicht einig geworden und jetzt habe sie es veröffentlicht. Da hat doch keiner etwas negativ gegeüber ide anderen gesagt...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Damit werden wohl noch ein RV und ein DM geholt: Ich hoffe auf Flamini und Zaccardo.</span><br>-------------------------------------------------------


    da würden man Toni und Ribery auch eine Freude bereiten ;-)

    0

  • schade, dass es soweit gekommten bist....


    hätte nicht gedacht, dass Philipp mit 24 schon so geldgierig ist :D .


    Dann sollte man ihn gleich am Saisonende verkaufen. 15-20 Mio. bringt er da schon noch ein.

    0

  • ...nur schade, dass man wieder einen Deutschen Spieler verliert...


    Allerdings bin ich persönlich nicht sehr traurig, denn allzu stark hat Lahm schon lange nicht mehr gespielt.
    Er wirkte eher unterkühlt, manchmal fast gelangweilt. Nicht der selbe Einsatzwillen eines Demichelis...

  • Lahm ist schon seit Wochen mit dem Kopf und Herzen nicht mehr bei Bayern. Als ich dies vor Wochen schon mal angemerkt habe, bin ich fast gesteinigt worden von manchen, weil ich es gewagt haben den Superheiligen über jede Kritik erhabenen Lahm zu kritisieren. Jetzt scheinen einige andere auch noch gemerkt haben was Sache ist.


    Was hat Lahm den bislang tolles geleistet? Nichts. Er spielt keine allzugute Saison (meiner Meinung spielt er nicht besser als Schweinsteiger).


    Viel Spaß in Barcelona auf der Tribüne.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nö, ich will ihm da gar nicht die Klasse absprechen, oder die "beleidigte Leberwurst" spielen, aber wer meint, er könnte die Fans so verarschen, der sollte ein entsprechendes Echo erhalten...!!! :x</span><br>-------------------------------------------------------


    Okay, vielleicht bin Ich ein bisschen langsam und dumm, aber: wo und wie hat er die Fans verarscht?</span><br>-------------------------------------------------------


    50 : 50? Das glaubst du doch selber nicht! Er hat sich schon längst entschieden zu wechseln und versucht jetzt den Verantwortlichen die Schuld zuzuschieben, von wegen "schlechtes Angebot"! Da lachen doch die Hühner!!
    ...und der Verein ist auch noch so doof, das Spielchen mitzuspielen, anstatt klar zu sagen, was Sache ist:
    Man hatte nie eine Chance ihn zu halten!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Wan hat er etwas über schlechtes Angebot gesagt :-O? Wo und wie hat er den Verantwortlichen sie Schuld zuschieben? Und du kannst doch nicht wirklich glauben dass Uli und co irgendwie dumm sind...es war eine normale Verhandlung, sie haben sich nicht einig geworden und jetzt habe sie es veröffentlicht. Da hat doch keiner etwas negativ gegeüber ide anderen gesagt...</span><br>-------------------------------------------------------


    ganz genau, aber vielleich kann alexandergrundl hier ausser behauptungen auch mal zur abwechslung mal quellen nennen.</span><br>-------------------------------------------------------


    OK Freunde, ein Schnellkurs in deduktiver Logik:
    1. Wenn er das vorliegende Angebot nicht annimmt, was schliessen wir daraus? - Es war ihm zu schlecht!!!
    2. Welche Möglichkeit hat der Verein sein Gesicht zu wahren, wenn Lahm das Angebot ablehnt? - Er (der Verein) zieht sein Angebot zurück!
    2.a. Welchen Endruck erweckt dieser Rückzug in der Aussendarstellung? - Der Verein ist schuld, dass der Vertrag nicht verlängert werden konnte!


    q.e.d!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Alles Gute Schwachkopf</span><br>-------------------------------------------------------


    :D bye bye

    0

  • Für mich ein herber Verlust.
    Lahm habe und werde ich nie in die gleiche Schublade wie Podolski oder Schweinsteiger stecken, da man bei ihm im Gegensatz zu den anderen beiden WIRKLICH das Talent sieht. Er hat zwar keine berauschende, aber doch eine passable Saison gespielt. Sicherlich hat er noch viel mehr Potenzial, aber zumindest fällt er höchst selten ab, wie dies Schweinsteiger oder Podolski oft tun. Zudem hat Lahm die perfekten Eigenschaften auf der AV-Position, da er - im Gegensatz zu Jansen - nicht nur über läuferische Fähigkeiten besitzt, sondern auch ein starkes Stellungsspiel und ein hervorragendes Auge besitzt.


    Sehr, sehr schade.


    Da hätte ich ehrlich gesagt eher Sagnol verschachert, um Platz für Lahm zu schaffen.


    Wie gesagt, sehr schade.
    Allerdings hätte ich nun absolut kein Verständnis, wenn man Lahm bis 2009 halten würde. Man könnte in diesem Sommer eine hübsche Ablösesumme für ihn einstreichen (~ 15 Mio.). Zudem wäre es ohnehin unsicher, ob Lahm nächste Saison noch zu 100% mit dem Kopf bei der Sache ist.


    Unsere RAV würde also nächste Saison aus Sagnol/Lell bestehen, die LAV aus Jansen und einem Neuzugang.

    0

  • Sorry wollen jetz bestimmt einige nicht hören, aber einem Lahm in dieser Form muss man nicht nachtrauern, damit sage ich nicht das er schlecht war. Aber der Junge bringt seit der WM einfach nicht mehr als ne Durchschnittsleistung PUNKT AUS ENDE. Für das was der verdienen sollte kriegst auf jedenfall nen gleichwertigen wenn nicht nen besseren Ersatz!


    So und jetz haut drauf auf mich weil ich einen der Unantastbaren beschmutzt habe!


    P.S.: Wer gibt mir 5€ für jeden Post wo angemerkt wird das Lahm einer der besten AV der Welt ist? :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Allerdings hätte ich nun absolut kein Verständnis, wenn man Lahm bis 2009 halten würde. Man könnte in diesem Sommer eine hübsche Ablösesumme für ihn einstreichen (~ 15 Mio.). Zudem wäre es ohnehin unsicher, ob Lahm nächste Saison noch zu 100% mit dem Kopf bei der Sache ist.</span><br>-------------------------------------------------------


    Sehe ich anders!
    Halten und bis 2009 spielen lassen! Einen echten, gleichwertigen Ersatz haben wir nicht und bei den Ambitionen in der CL brauchen wir die staerkstmoegliche Truppe.


    Falls man doch verkaufen will/muss, dann sicher nicht fuer 15 Mio. Wenn man vergleicht, was in Spanien fuer mitelmaessige Defensivspieler bezahlt wird, kann man locker erstmal 25 Mio fordern. Da muss der Kaeufer einfach mal richtig in den Geldkoffer greifen, wenn das mit der Abwerbung klappen soll...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hahaha ist das wieder lustig....


    alle spieler, die es sich erlauben, den heiligen fcb zu verlassen, sind geldgierige a...löcher :D</span><br>-------------------------------------------------------



    !! !! !!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Damit werden wohl noch ein RV und ein DM geholt: Ich hoffe auf Flamini und Zaccardo.</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau. Deutsche Spieler brauchen wir nicht. Eigens ausgebildete Spieler ebenfalls nicht. Der FCB kriegt von allen eine Sondergenehmigung für alles 8-)


    Weg mit Lahm, Lell, Schweinsteiger, Rensing, Ottl und wie sie alle heissen. Her mit Flamini, Modric, Eduardo, Aguerro und wie sie nicht alle heissen !!

    0