Philipp Lahm

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was ist denn in diesem Thread los? Hier herrscht ja eine solche abartige Anti-Lahm-Stimmung vor, dass es ja schon beinahe beschämend ist! Aber warum Lahm jetzt hier so dermaßen abgewatscht wird, bleibt mir ein Rätsel!</span><br>-------------------------------------------------------


    Vor solchen Urteilen solltest Du den kompletten Thread mal lesen, bevor Du alle über einen Kamm scherst :-O</span><br>-------------------------------------------------------



    Brauche ich nicht, das Durchlesen der letzten 5-10 Seiten hat mir gereicht, diese Stimmungslage wahrzunehmen! Außerdem habe ich nicht ALLE hier gemeint, sondern nur einen (großen) Teil der Fans hier!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was ist denn in diesem Thread los? Hier herrscht ja eine solche abartige Anti-Lahm-Stimmung vor, dass es ja schon beinahe beschämend ist! Aber warum Lahm jetzt hier so dermaßen abgewatscht wird, bleibt mir ein Rätsel!</span><br>-------------------------------------------------------


    Vor solchen Urteilen solltest Du den kompletten Thread mal lesen, bevor Du alle über einen Kamm scherst :-O</span><br>-------------------------------------------------------



    Brauche ich nicht, das Durchlesen der letzten 5-10 Seiten hat mir gereicht, diese Stimmungslage wahrzunehmen! Außerdem habe ich nicht ALLE hier gemeint, sondern nur einen (großen) Teil der Fans hier!</span><br>-------------------------------------------------------


    sorry, aber wo lebst du eigentlich. Es ist doch völlig normal das ein Spieler nach so einer Ankündigung an den Pranger gestellt wird.

    0

  • Auch wenn es immer noch nicht alle verstanden haben oder verstehen wollen wir können uns auch in Zukunft nicht mit den grossen Vereinen messen weil wir einfach nicht die Fernsehgelder bekommen aber das ist ja allen egal hier hauptsache wir ziehen jedes Jahr Cottbus und Bielefeld mit durch.


    Wenn Bayern endlich sich selber vermarkten würde dann könnten wir auch mal eben 50 Millionen für einen Superstar aus der Portokasse bezahlen aber Ihr wollt es ja so also wundert Euch nicht wenn Lahm zum grossen FC Barcelona geht oder was weiss ich wohin. Wir werden immer die Lachnummer mit den Hakenkreuzfunktionären in der DFL bleiben.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn es immer noch nicht alle verstanden haben oder verstehen wollen wir können uns auch in Zukunft nicht mit den grossen Vereinen messen weil wir einfach nicht die Fernsehgelder bekommen aber das ist ja allen egal hier hauptsache wir ziehen jedes Jahr Cottbus und Bielefeld mit durch.


    Wenn Bayern endlich sich selber vermarkten würde dann könnten wir auch mal eben 50 Millionen für einen Superstar aus der Portokasse bezahlen aber Ihr wollt es ja so also wundert Euch nicht wenn Lahm zum grossen FC Barcelona geht oder was weiss ich wohin. Wir werden immer die Lachnummer mit den Hakenkreuzfunktionären in der DFL bleiben.</span><br>-------------------------------------------------------


    Sage ich seit Jahren!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn es immer noch nicht alle verstanden haben oder verstehen wollen wir können uns auch in Zukunft nicht mit den grossen Vereinen messen weil wir einfach nicht die Fernsehgelder bekommen aber das ist ja allen egal hier hauptsache wir ziehen jedes Jahr Cottbus und Bielefeld mit durch.


    Wenn Bayern endlich sich selber vermarkten würde dann könnten wir auch mal eben 50 Millionen für einen Superstar aus der Portokasse bezahlen aber Ihr wollt es ja so also wundert Euch nicht wenn Lahm zum grossen FC Barcelona geht oder was weiss ich wohin. Wir werden immer die Lachnummer mit den Hakenkreuzfunktionären in der DFL bleiben.</span><br>-------------------------------------------------------


    genau so denk ich auch, aber alles jammern hilft nichts weil sich eh nix ändert....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn es immer noch nicht alle verstanden haben oder verstehen wollen wir können uns auch in Zukunft nicht mit den grossen Vereinen messen weil wir einfach nicht die Fernsehgelder bekommen aber das ist ja allen egal hier hauptsache wir ziehen jedes Jahr Cottbus und Bielefeld mit durch.


    Wenn Bayern endlich sich selber vermarkten würde dann könnten wir auch mal eben 50 Millionen für einen Superstar aus der Portokasse bezahlen aber Ihr wollt es ja so also wundert Euch nicht wenn Lahm zum grossen FC Barcelona geht oder was weiss ich wohin. Wir werden immer die Lachnummer mit den Hakenkreuzfunktionären in der DFL bleiben.</span><br>-------------------------------------------------------


    da hat er recht ..sogar die französiche liga ist der bundesliga meilenweit voraus .. (über 600 mio fernsehgelder) ... die
    bundesliga glaub ich ca. 400 mio. wenn ich mich recht entsinne...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn es immer noch nicht alle verstanden haben oder verstehen wollen wir können uns auch in Zukunft nicht mit den grossen Vereinen messen weil wir einfach nicht die Fernsehgelder bekommen aber das ist ja allen egal hier hauptsache wir ziehen jedes Jahr Cottbus und Bielefeld mit durch.


    Wenn Bayern endlich sich selber vermarkten würde dann könnten wir auch mal eben 50 Millionen für einen Superstar aus der Portokasse bezahlen aber Ihr wollt es ja so also wundert Euch nicht wenn Lahm zum grossen FC Barcelona geht oder was weiss ich wohin. Wir werden immer die Lachnummer mit den Hakenkreuzfunktionären in der DFL bleiben.</span><br>-------------------------------------------------------


    da hat er recht ..sogar die französiche liga ist der bundesliga meilenweit voraus .. (über 600 mio fernsehgelder) ... die
    bundesliga glaub ich ca. 400 mio. wenn ich mich recht entsinne...</span><br>-------------------------------------------------------


    die franz. Liga wird trotzdem - zumindest langfristig - nicht mit der dt. Liga mithalten können weil sie einfach viel zu hohe Steuersätze haben.


    Was sich halt in Deutschland ändern müsste wär zumindest mal der Verteilerschlüssel der Fernseheinnahmen aber das scheint noch unwahrscheinlicher wie der Ausstieg aus der Zentralvermarktung

    0

  • gibts irgendwo eine liste mit den offiziellen fernsehgeldern der div. ligen?
    ich hab leider nichts gefunden, würde mich aber interessieren.
    weiß wer was?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In Spanien und Italien vermarkten sich die Vereine dezentral. So winkt etwa dem Champions-League-Gewinner FC Barcelona mit 125 Millionen Euro in den kommenden beiden Jahren fast die vierfache Summe wie der FC Bayern München.


    Premier league -> 1 mrd.
    Frankreich -> 600 mio.
    bundesliga -> 430 mio.


    http://www.medienmaerkte.de/ar…free/061108_fussball.html</span><br>-------------------------------------------------------



    was hat das den mit dem thema lahm abschied zu tun ?? ?? ?? ?? ??

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In Spanien und Italien vermarkten sich die Vereine dezentral. So winkt etwa dem Champions-League-Gewinner FC Barcelona mit 125 Millionen Euro in den kommenden beiden Jahren fast die vierfache Summe wie der FC Bayern München.


    Premier league -> 1 mrd.
    Frankreich -> 600 mio.
    bundesliga -> 430 mio.


    http://www.medienmaerkte.de/ar…free/061108_fussball.html</span><br>-------------------------------------------------------



    was hat das den mit dem thema lahm abschied zu tun ?? ?? ?? ?? ??</span><br>-------------------------------------------------------


    irgendwie gar nix :D ...hoffe mal das Lahm bleibt ,ist ein super Spieler ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In Spanien und Italien vermarkten sich die Vereine dezentral. So winkt etwa dem Champions-League-Gewinner FC Barcelona mit 125 Millionen Euro in den kommenden beiden Jahren fast die vierfache Summe wie der FC Bayern München.


    Premier league -> 1 mrd.
    Frankreich -> 600 mio.
    bundesliga -> 430 mio.


    http://www.medienmaerkte.de/ar…free/061108_fussball.html</span><br>-------------------------------------------------------



    was hat das den mit dem thema lahm abschied zu tun ?? ?? ?? ?? ??</span><br>-------------------------------------------------------


    irgendwie gar nix :D ...hoffe mal das Lahm bleibt ,ist ein super Spieler ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    ich auch fänds schade wenn er geht

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Lahm gegen Zambrotta(wenn der dem zustimmen würde) tauschen und man hätte sich sportlich erheblich verbessert. ganz nebenbei würde man noch L. Toni glücklich machen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Der ist doch im Gespräch mit Milan</span><br>-------------------------------------------------------


    .... und international gesehen, seid ihr doch eher dortmund .... also gerade mal mit florenz konkurenzfähig .... sorry .... is' nun mal so .... trifft natürlich auch auf den rest zu ..... außer wolfsburg natürlich ... habe gehört, dass die vw-verkaufszahlen seit felix stark gestiegen sind .....</span><br>-------------------------------------------------------


    International gesehen war nicht viel drin seit 2001 das ist richtig aber ich denke das lag auch daran dass wir nicht die richtigen Spieler bzw. das richtige Team haben.


    Auch wenn ich kein Bayern Fan wäre, wäre ich stolz international so einen Verein als Vertreter für Deutschland hätte bzw. habe.


    Ob nun im Uefa Cup oder CL. Wer ist denn der einzige Verein der international noch die Fahne hochhält ?

  • liegt sicher nich am geld.
    ich glaube so ein schritt ist für lahm genau das richtige.
    für fc bayern und somit auch mich natürlich extrem schade.
    hoffe er kommt in 3-4 jahren als noch besserer spieler wieder zurück zu uns.

    0

  • Es war mir schon im Winter klar als erstmals spekulationen über Lahm im Raum standen und er sich nicht klar geäußert hat, dass er wechseln wird. Das darf er ruhig, er hat allemal das Zeug zum Weltklassespieler und kann in Barcelona erst recht mithalten wenn nicht sogar herausragen. Das Problem: Sein Wechsel kommt eigentlich zu spät. Barcelona hat den eigenen Zenit längst überschritten, verbreitet nicht mehr Angst und Schrecken - die Mannschaft ist nicht homogen. Wie auch der andere Ligagigant Real Madrid.


    Lahm hätte auch hervorragend nach England gepasst mit seiner dynamischen Spielweise. Nun ja, hoffen wir dass er im Ausland zum Weltstar reift und vielleicht irgendwann in Zukunft wieder zurück kehrt in die Liga. Er ist nicht nur ein ausgezeichneter Fußballer, sondern auch ein toller Charakter.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Franz meinte gerade, dass Lahm seine Forderungen geäußert hat, aber die Vorstandschaft nicht einverstanden war mit seinen "hohen" Forderungen - das letzte Wort sei aber noch nicht gesprochen!!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Interessante Informationen. wo hast du das gehört oder gelesen?

    0

  • ja gut, äh, es ist noch nicht klar ob er zu chelsea oder batzelona geht. Da ist, äh, das letzte Wort noch nicht gesprochen worden.

    0

  • Lahm ist ein mehr als unwichtiger Spieler bei Bayern. ob Lahm oder Jansen auf links spielen ist doch total egal. hier tun aber einige so als würden Ribery oder Toni Bayern verlassen wollen. letzte Saison war Bayern mit dem angeblich so grandiosen Lahm 4. dieses Jahr wird Bayern überlegen Meister , weil Spieler kamen die wirklich Weltklasse sind. was Bayern braucht um die CL zu gewinnen sind mehr Riberys und Tonis , aber keinen Lahm.

    0

  • Bitte? Zwischen Jansen und Lahm besteht ein himmelweiter Unterschied. Nur weil der Philipp mal ein nicht so gutes Jahr hatte ist er gleich unwichtig. Ich halte ihn immer noch für einen der besten Linksverteidiger der Welt.


    Die Frage ist nur: Was wöllte er in Chelsea? Ich sage nur Ashley Cole.

    0

  • In England ist man neuen Spielern gegenüber grundsätzlich nicht so aufgeschlossen und wenn Lahm da mal nicht von Beginn an Leistung bringt wird er sofort in Frage gestellt und Cole spielt wieder. So einfach ist das.


    Ich und king_richie? Eine Frechheit^^

    0