Philipp Lahm

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Frag mal Oli Kahn oder Mehmet Scholl...die hatten bestimmt auch sehr gute Angebote...aber solche Profis gibt es nur noch selten!!! Ehre ist ein Fremdwort für Söldner wie Ballack und Lahm!! Wir sollten mal die Dimensionen sehen, was das alles angenommen hat!!! 5 Mio Euro im Jahr...das sind in 4 Jahren 20 Mio!!! Wann soll man denn bitte so viel Geld als einzellner Mensch ausgeben??? Das ist doch alles nicht mehr real!!!</span><br>-------------------------------------------------------
    Ich bin ein riesiger Fan von Kahn und Scholl, aber auch die beiden haben doch nicht für Kartoffeln gespielt.
    Kahn verdient angeblich an die 6 Mio Euro und das als TW, da kriegst du nirgends deutlich mehr. Bei Lahm ist es ein Unterschied zwischen (netto)4 und 2,5 Mio, das ist fast das Doppelte!
    Dass da jemand schwach wird ist doch absolut nachvollziehbar.
    Ähnlich siehts mit Ballack aus.
    Und auch Scholl und Kahn sind damals sicherlich nicht zum FcB gewechselt, weil sich die Sonne so schön in der Isar spiegelt, sondern weil sie dort (neben den höheren sportlichen Zielen) höhere finanzielle Ziele erreichen konnten.
    Für 3 warme Mahlzeiten am Tag für den Rest ihres Lebens hätte auch das Karlsruher Gehalt ausgereicht und trotzdem kommt doch beim KSC keiner auf den Gedanken, die 2 Judas zu rufen.
    Davon abgesehen bin ich sehr froh, dass es ein solches Top-Angebot für Lahm gibt, denn ich fände ihn mit 5 Mio (brutto) gnadenlos überbezahlt. Seine Leistungen der letzen beiden Jahre reichen noch nicht einmal an Lell heran und der spielt für einen Bruchteil. Und ich bezweifle sehr ernsthaft, ob Lahm noch deultich stärker wird. Dafür sind seine einen Schwächen zu sehr in nicht/schwer verbesserbaren Bereichen (Grösse, Körperbau, Schnelligkeit) und seine anderen haben sich trotz sicherlich intensivem Training auch nicht wirklich behoben (schwacher linker Fuß)
    Dass er nebenbei natürlich auch noch sehr starke positive Eigenschaften hat ist natürlich auch klar, sonst wollte ihn Barca ja nicht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Frag mal Oli Kahn oder Mehmet Scholl...die hatten bestimmt auch sehr gute Angebote...aber solche Profis gibt es nur noch selten!!! Ehre ist ein Fremdwort für Söldner wie Ballack und Lahm!! Wir sollten mal die Dimensionen sehen, was das alles angenommen hat!!! 5 Mio Euro im Jahr...das sind in 4 Jahren 20 Mio!!! Wann soll man denn bitte so viel Geld als einzellner Mensch ausgeben??? Das ist doch alles nicht mehr real!!!</span><br>-------------------------------------------------------
    Ich bin ein riesiger Fan von Kahn und Scholl, aber auch die beiden haben doch nicht für Kartoffeln gespielt.
    Kahn verdient angeblich an die 6 Mio Euro und das als TW, da kriegst du nirgends deutlich mehr. Bei Lahm ist es ein Unterschied zwischen (netto)4 und 2,5 Mio, das ist fast das Doppelte!
    Dass da jemand schwach wird ist doch absolut nachvollziehbar.
    Ähnlich siehts mit Ballack aus.
    Und auch Scholl und Kahn sind damals sicherlich nicht zum FcB gewechselt, weil sich die Sonne so schön in der Isar spiegelt, sondern weil sie dort (neben den höheren sportlichen Zielen) höhere finanzielle Ziele erreichen konnten.
    Für 3 warme Mahlzeiten am Tag für den Rest ihres Lebens hätte auch das Karlsruher Gehalt ausgereicht und trotzdem kommt doch beim KSC keiner auf den Gedanken, die 2 Judas zu rufen.
    Davon abgesehen bin ich sehr froh, dass es ein solches Top-Angebot für Lahm gibt, denn ich fände ihn mit 5 Mio (brutto) gnadenlos überbezahlt. Seine Leistungen der letzen beiden Jahre reichen noch nicht einmal an Lell heran und der spielt für einen Bruchteil. Und ich bezweifle sehr ernsthaft, ob Lahm noch deultich stärker wird. Dafür sind seine einen Schwächen zu sehr in nicht/schwer verbesserbaren Bereichen (Grösse, Körperbau, Schnelligkeit) und seine anderen haben sich trotz sicherlich intensivem Training auch nicht wirklich behoben (schwacher linker Fuß)
    Dass er nebenbei natürlich auch noch sehr starke positive Eigenschaften hat ist natürlich auch klar, sonst wollte ihn Barca ja nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ok bezweifeln kann man das, allerdings denke ich das er sich in einer Mannschaft wie Barca ohne Zweifel verbessern wird. Bestes Beispiel ist Michael Ballack er hat sich sichtlich verbessert bei Chelsea.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Lahm wird mal ein ganz großer, sicher nicht im ersten Jahr im Ausland aber nach 2-3 Jahren werdet ihr ihm nachheulen.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!


    Ich wünsche es insgeheim nicht, dass es so läuft, aber Leider befürchte ich, dass du damit recht haben wirst. Trotzdem ist er anscheinend nicht mehr bezahlbar bei seinen Gehaltsforderungen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Lahm wird mal ein ganz großer, sicher nicht im ersten Jahr im Ausland aber nach 2-3 Jahren werdet ihr ihm nachheulen.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!


    Ich wünsche es insgeheim nicht, dass es so läuft, aber Leider befürchte ich, dass du damit recht haben wirst. Trotzdem ist er anscheinend nicht mehr bezahlbar bei seinen Gehaltsforderungen</span><br>-------------------------------------------------------


    Wieso wünscht du das nicht ? Ich würde es gut finden wenn Lahm einer der ganz Grossen werden würde, ob bei Barca oder bei Bayern ist egal.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Lahm wird mal ein ganz großer, sicher nicht im ersten Jahr im Ausland aber nach 2-3 Jahren werdet ihr ihm nachheulen.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!


    Ich wünsche es insgeheim nicht, dass es so läuft, aber Leider befürchte ich, dass du damit recht haben wirst. Trotzdem ist er anscheinend nicht mehr bezahlbar bei seinen Gehaltsforderungen</span><br>-------------------------------------------------------


    Wieso wünscht du das nicht ? Ich würde es gut finden wenn Lahm einer der ganz Grossen werden würde, ob bei Barca oder bei Bayern ist egal.</span><br>-------------------------------------------------------


    du hast schon recht, eigentlich ist das etwas gemein, aber eigentlich wollte ich immer, dass Spieler wie Lahm, Hargreaves oder Ballack mit dem FCB Erfolge feiern. Ich wünsche mir zum Beispiel nächstes Jahr den CL-Titel, damit die sehen können, dass es falsch war, den FCB zu verlassen. Ich weiß, hat mehr was von einem Traum, aber es wäre einfach zu geil, ihre langen Gesichter dann zu sehen. :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">beckenbauer würde ihn gern noch ne saison behalten, geht aber davon aus, dass er zu saisonende weg ist!!</span><br>-------------------------------------------------------


    richtig so. Wir brauchen Geld ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mio für Fussballer bzw. Sportler zu bezahlen ist sowieso das Schwachsinnigste was es gibt. Aber das Volk muss ja bei Laune gehalten werden....</span><br>-------------------------------------------------------


    Du guckst es doch auch, also bist du auch damit einverstanden, dass die Fußballer viel Kohle verdienen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mio für Fussballer bzw. Sportler zu bezahlen ist sowieso das Schwachsinnigste was es gibt. Aber das Volk muss ja bei Laune gehalten werden....</span><br>-------------------------------------------------------


    Du guckst es doch auch, also bist du auch damit einverstanden, dass die Fußballer viel Kohle verdienen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jaja die gute alte Zeit, als ein Netzer 200 DM im Monat verdient hat.. :D


    das sind immer die besten, selber jeden Samstag Sportschau glotzen und dann über die Gehälter schimpfen. Fans von Gestern eben. 8-)

    0

  • Spricht nichts dagegen das Lahm geht. Er hat uns gut geholfen die letzten Jahre, aber er ist nicht unersetzbar.


    Die hohen Gehaltsforderungen sind nur dazu da um einen neuen Vertrag zu verhindern (ist ja schon geschehen) und die Frage bleibt nun, ob er nach im Sommer geht oder noch eine Saison bleibt. Wenn er eine gute EM spielt könnten wir noch ordentlich Kohle einstreichen.

    0

  • Ob 5 millonen Brutto oder Netto ist doch egal, daß ist eine Menge Kohle, hoffe nur man ist beim FCB clever genung die 18 Millonen ( die im Raum stehen) zu nhemen und ihn zu verkaufen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ob 5 millonen Brutto oder Netto ist doch egal, daß ist eine Menge Kohle, hoffe nur man ist beim FCB clever genung die 18 Millonen ( die im Raum stehen) zu nhemen und ihn zu verkaufen.</span><br>-------------------------------------------------------


    für mich wäre es nicht egal, wenn ich mehr kriegen kann, besonders bei dem gefälle zwischen netto und brutto... wenn dir jemand nen tausender anbietet, von dem die hälfte weg ist oder 1000 netto, würdest du auch 1000 netto nehmen..,,

    0

  • Wenn ich wählen könnte, ob ich beim FC BAYERN, oder bei Barcelona spiele, dann würde ich immer den FC BAYERN vorziehen!!! Basta!!! Geld bekommt man bei beiden Vereinen zu genüge...mehr als man in einem Leben ausgeben kann!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn ich wählen könnte, ob ich beim FC BAYERN, oder bei Barcelona spiele, dann würde ich immer den FC BAYERN vorziehen!!! Basta!!! Geld bekommt man bei beiden Vereinen zu genüge...mehr als man in einem Leben ausgeben kann!!</span><br>-------------------------------------------------------



    Klar,weil du Bayern Fan bist,und Objektivität in dem Fall natürlich schwer ist. Aber stell dir mal die Situation von Spielern vor. Die hängen natürlich teilweise an Vereinen,ganz klar.
    Aber Mannschaften wie Real oder vorallem Barca haben irgendwie einen ganz eigenen Mythos. Jeder,der die Chance bekommt, beim FC Barcelona zu spielen,nutzt natürlich diese Chance.
    Barca hat leider diesen Mythos,den wir nicht haben.
    Ich glaube es geht Lahm nicht nur ums Geld.Wenns nur um die Kohle gehen würde,dann würde er in England u.U. noch mehr verdienen.</span><br>-------------------------------------------------------


    welche garantie hat er bei barca, die er beim fcb nicht hat????

    0

  • Ich bin auch der Meinung, dass man Lahm auf jeden Fall am Ende der Saison verkaufen sollte. Er hat schon jetzt keinen Bock mehr auf Bayern. Würde ihn auch Donnerstag in Petersburg nicht spielen lassen. Ihm ist es doch völlig egal, ob Bayern verliert oder gewinnt - zumindest wirkt es auf mich so. Auf dem Platz und auch gestern auf der Tribüne.
    Wobei ich mich echt frage, was Barcelona mit Lahm will. Seit 2 Jahren bringt er bestenfalls durchschnittliche solide Leistungen, aber gut, was solls. Fehlen wird er uns nicht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn ich wählen könnte, ob ich beim FC BAYERN, oder bei Barcelona spiele, dann würde ich immer den FC BAYERN vorziehen!!! Basta!!! Geld bekommt man bei beiden Vereinen zu genüge...mehr als man in einem Leben ausgeben kann!!</span><br>-------------------------------------------------------



    Klar,weil du Bayern Fan bist,und Objektivität in dem Fall natürlich schwer ist. Aber stell dir mal die Situation von Spielern vor. Die hängen natürlich teilweise an Vereinen,ganz klar.
    Aber Mannschaften wie Real oder vorallem Barca haben irgendwie einen ganz eigenen Mythos. Jeder,der die Chance bekommt, beim FC Barcelona zu spielen,nutzt natürlich diese Chance.
    Barca hat leider diesen Mythos,den wir nicht haben.
    Ich glaube es geht Lahm nicht nur ums Geld.Wenns nur um die Kohle gehen würde,dann würde er in England u.U. noch mehr verdienen.</span><br>-------------------------------------------------------


    welche garantie hat er bei barca, die er beim fcb nicht hat????</span><br>-------------------------------------------------------


    Um Garantie hin,Garantie her gehts nicht. Klar hätte er bei uns die Garantie zu spielen,international zu spielen,erfolgreich zu spielen.
    Aber er will halt einfach mal was neues ausprobieren,und Barca is ne riesen Chance,die auch nicht jeder bekommt.
    Ich jedenfalls kanns gut nachvollziehen warum er wechseln will,obwohl ich es sehr schade finde. Ihn deshalb jetzt krampfhaft halten zu wollen, is falsch. Man hat gestern gesehen wie engagiert er noch ist.Teilnahmslos auf der Tribüne - das war bei Luca am Donnerstag anders.</span><br>-------------------------------------------------------


    eben, dann soll lahm gehen und das möglichst schnell!

    0