Philipp Lahm

  • Er gefällt mir überhaupt nicht als RV bisher. Wirkt unsicher, schwache Flanken, spielt einfach schwach. Ich hoffe, dass ist nur die Umgewöhnungsphase, ansonsten sollte man ihn wieder als LV aufstellen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er gefällt mir überhaupt nicht als RV bisher. Wirkt unsicher, schwache Flanken, spielt einfach schwach. Ich hoffe, dass ist nur die Umgewöhnungsphase, ansonsten sollte man ihn wieder als LV aufstellen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da muss ich wohl andere Spiele gesehen haben 8-) Lahm spielt zurecht als RV jetzt. Das wird auch der Letzte bis zur Winterpause eingesehen haben.

    0

  • Das einzige was bei Lahm noch fehlt sind präzise Flanken. Die Technik dazu hat er aber, im Gegensatz zu unseren anderen AV habe ich da die Hoffnung, dass es einfach an der Umstellung liegt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Philipp war gestern nach der Auswechselung von van Bommel nicht Kapitän. >:-|</span><br>-------------------------------------------------------


    ...weil man schon wusste, dass er 10-20 min später ausgewechselt wird...!

    0

  • ja, denke ich auch, dass das der Grund war


    trotzdem wirkte Lahm ein wenig angefressen, wenn ich da an die Szene beim Einwurf denke, als er Tymoschuk anschnauzte...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wann hat lahm tymo angeschnauzt?</span><br>-------------------------------------------------------


    bei einem Einwurf, fast an der Eckfahne in der Bayern-Hälfte...den Zeitpunkt weiß ich leider nicht mehr, aber muss schon etwas später im Spiel gewesen sein


    war ja auch nicht so tragisch, für mich auch ein Zeichen, dass er gewachsen ist, wenn er sich an solche Kaliber wie den Tymoschuk rantraut ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Philipp war gestern nach der Auswechselung von van Bommel nicht Kapitän. >:-|</span><br>-------------------------------------------------------


    :-O Unglaublich, eine absolute Frechheit sondergleichen. Das ist unvorstellbar das Lahm nicht Kapitän ist wenn der Kapitän rausgeht :(

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das einzige, was man ihm anmerkt, ist:


    Wenn er auf die Höhe des Sechszehners kommt, weiß er nicht so genau wie er nun vorbeigehen soll. Die Automatismen, die er auf links hatte, kann er nun nicht anwenden. Sehr oft zu sehen, dass er dann trotzdem in die Mitte ziehen will und dann merkt, dass er mit dem linken Fuß nichts anfenagen kann. Somit hält er an und spielt einen Pass nach hinten/vorne/ in die Mitte...


    Das wird aber schon alleine durch seine Schnelligkeit bald auch werden.</span><br>-------------------------------------------------------


    auf links war es ja klar was er macht: nacht innen ziehen oder im Notfall entlang der Linie....


    auf rechts muss er sich halt mehr gedanken machen und hat vielmehr Alternativen zur Verfügung........bis auf die Flanken war das aber sehr ansehnlich..


    in 3-4 Wochen wird man einen völlig anderen LAhm auf der Position sehen.....</span><br>-------------------------------------------------------


    Ja und was macht er auf rechts? Er zieht nach innen oder geht
    die Linie entlang, oder er spielt ab, das hat er auch links als Option, was anderes gibt es da vorne nicht mehr. Dummerweise hat man schon das Gefühl das es links besser geklappt hat, zuletzt selbst die Falnken aber das mag auch an Ribery liegen, mit dem man einfach anders usammenspielen kann als mit allen andern, die wir so haben. Imo, und dabei bleibe ich, wenn jemand so talentiert ist wie Lahm, ist er besser links weil sein starker rechter Fuss auf den starken Fuss des Stürmers trifft.</span><br>-------------------------------------------------------


    Es wird schon werden - er braucht halt nocht ein paar Wochen links -> rechts "umzudenken". Der Lahm, der hat jetzt ca. 5-6 Jahre lang links gespielt. Es sollte schon klar sein, dass es nicht von Heute bis Morgen geht. Aber nach ein paar Monaten wird er auch rechts so gut sein wie er links war. Lahm ist nicht das Problem - das Problem ist, dass weder Braafheid (links) noch Görliz/Lell rechts gut genug ist. Egal ob Lahm links oder rechts spielt, man muss einfach jemand finden (vielleicht Pranjic links) der auch gut genug ist.

    0

  • jupp, für mich gehört Lahm auch auf links. EIn simpler Grund ist, dass er sogar ne Option mehr auf links hat als auf rechts, er kann mit rechts abschließen, wenn er nach innen zieht. Auf rechts macht er es nicht und spielt den Ballab, meistens nach hinten und der Aufbau geht neu los. Zumal die Flanken, bisher, von rechts alles andere als gefährlich waren.


    Und warum sollte man das Zusammenspiel mit Ribery so auseinander brechen. Ich meine letztes Jahr hat noch jeder von der besten linken Seite Europas geredet....

    0

  • jupp, für mich gehört Lahm auch auf links. EIn simpler Grund ist, dass er sogaricht und spielt den Ballab, meistens nach hinten und der Aufba ne Option mehr auf links hat als auf rechts, er kann mit rechts abschließen, wenn er nach innen zieht. Auf rechts macht er es nu geht neu los. Zumal die Flanken, bisher, von rechts alles andere als gefährlich waren. </span><br>-------------------------------------------------------


    Auch das wird schon werden - wie gesagt, Lahm ist nicht das Problem, er braucht halt noch ein bisschen Zeit.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und warum sollte man das Zusammenspiel mit Ribery so auseinander brechen. Ich meine letztes Jahr hat noch jeder von der besten linken Seite Europas geredet....</span><br>-------------------------------------------------------


    Ribéry wird sowieso nicht mehr LM spielen, also ist schon egal ob Lahm/Ribéry letzte Saison gut waren oder nicht (offensiv schon,defensiv nicht). Die linke Seite die wir damals hatten (Lahm/Ze/Ribéry) wirds nie mehr geben. Ribéry wird als "Spielmacher" spielen und ob Lahm besser mit Altintop (oder wem auch immer) rechts oder Pranjic/Schweini links kombiniert - das muss man erst sehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    da iss mir wohl was entgangen,man kann ja auch nicht alles mitbekommen,Spielfeld iss ja soooooo groß :)

    0

  • Für mich gehört Lahm auf links, weil ich mir das Duo Lahm-Pranjic ganz vorstellen kann.


    Und rechts spielt Altintop RV und v.Bommel RM. Tymo also DM. Somit hat man auch wirklich die besten Spieler gleichzeitig auf dem Platz.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich gehört Lahm auf links, weil ich mir das Duo Lahm-Pranjic ganz vorstellen kann.


    Und rechts spielt Altintop RV und v.Bommel RM. Tymo also DM. Somit hat man auch wirklich die besten Spieler gleichzeitig auf dem Platz.</span><br>-------------------------------------------------------
    Fast perfekt, aber van Bommel find ich auf rechts verschenkt.
    Er oder Tymo... der bessere spielt. Man kann ja in meiner Sig unschwer erkennen, für wen ich bin, aber letztlich soll der spielen, der am Besten zum Rest passt.
    Rechts kann Schweinsteiger auflaufen, wenn er so spielt, wie in der Vorbereitung.
    Wenn nicht wissen wir wenigstens, dass er dann auch wirklich auf die Bank kommt, weil Louis genug Alternativen hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Phil for Capitano :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Hört bloß mit diesem idiotischen "Capitano" auf... 8-)
    seit der Schmarrn in den Medien aufgekommen ist.... ich kanns nicht mehr hören!

    0