Philipp Lahm

  • Sehe ich nicht so. Wir haben richtig gute Spiele gemacht. Einzig die Chancenverwertung ist hundsmieserabel, durchgängig.
    Wir brauchen zb 4mal so viele Torschüsse pro Tor wie Mainz.

    0

  • wofranz , natürlich waren immer mal wieder ganz brauchbare Minuten in den Spielen.
    Es war auch beileibe nicht alles scheiße...



    Klar ist auch unsere Chancenauswertung in allen Spielen nicht dolle gewesen.


    Aber nochmal: Der Anspruch des FcB sollte sein, in allen Spielen gegen uns individuell unterlegene Gegner (und das waren sie nun alle) das klare Chancenplus, was die Hochkaräter angeht, herauszuspielen!
    Das sollte der Maßstab für "nicht schlechte" Spiele sein.
    Und das haben wir in dieser Saison noch in keinem einzigen Spiel gehabt!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ach jarlaxle, Bremen war sicher ein halbwegs offenes 0:0. Durchaus aber ein ordentliches Spiel. Gegen WOB bis auf die 15 Min. nach der Pause auch. Gegen die Roma haben wir in der 2. HZ gut gespielt. Und in Lautern und gegen Köln waren wir sicher nicht gut, aber dennoch klar überlegen. Somit haben wir wirklich nur gegen MZ richtig schwach gespielt, bis auf die 5 Min. vor der Pause und die Brechstange zum Schluß. </span><br>-------------------------------------------------------


    hoffenheim nicht zu vergessen... das spiel war absolut in ordnung und gewonnen haben wir die jahre davor dort nicht, soweit ich mich erinnere!?...
    dennoch ist es einfach ärgerlich, dass man gegen mainz eher wieder 5 schritte zurückgegangen ist und das, obwohl man hätte bis in die haarspitzen motiviert sein müssen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • München - Die tz hat bei Philipp Lahm nachgefragt, warum es nicht läuft – der Nationalspieler findet deutliche Worte.


    Es gab richtig viel Arbeit für die Bayern – und zwar nach der Pleite gegen Mainz! Überall wurde nach Erklärungen gesucht, warum es derzeit nicht läuft.


    Das tz-Interview.


    Herr Lahm, nach der Niederlage gegen Mainz beträgt der Rückstand auf die Spitze nun schon zehn Punkte. Muss man sich nicht langsam Sorgen machen?


    Lahm: Ja. Wir wissen, dass wir zehn Punkte Rückstand haben – und das ist schlimm genug.


    Wieso ist es nicht gelungen, Mainz ernsthaft unter Druck zu setzen?


    Lahm: Ich glaube, dass das unser erstes Spiel war, in dem wir wirklich nicht gut gespielt haben. Wir haben viel zu viele Fehler gemacht, auch viel zu viele einfache Fehler! Das wird dann auch gegen so eine Mannschaft bestraft.


    Karl-Heinz Rummenigge hat vorab die Teams kritisiert, die sich nur hinten reinstellen. Das war bei Mainz nicht der Fall


    Lahm : Das stimmt schon, Mainz hat sicher anders gespielt als Köln. Aber wir haben es so erwartet, dass sie teilweise Pressing spielen, sich teilweise auch hinten reinstellen. Genau den Mix haben sie gebracht, das war gar nicht so überraschend für uns. Wir haben im Moment aber zu viele Spieler, die nicht auf ihrem Niveau spielen! Dann kann man gegen Mainz einfach nicht bestehen. So gut wie wir es gegen Hoffenheim gemacht haben oder schon davor – auch wenn es da nicht immer alle Punkte gab –, haben wir es nicht gemacht. Wir haben einfach schlecht gespielt! Und dennoch hätten wir das Spiel gewinnen können. Chancen haben wir uns trotzdem erarbeitet.
    Aber es gab nur ein Tor.


    Lahm: Im Moment fehlt uns etwas. Und bei einigen Spieler, das muss ich deutlich sagen, fehlt die Form. Wir hatten unheimlich viele Ballverluste, die uns normalerweise nicht passieren. Und dann läuft man dem Gegner hinterher.


    Wie sehen Sie denn Ihre eigene Form?


    Lahm: Auch nicht bei 100 Prozent. Ich gehöre zur Mannschaft, so wie jeder andere auch.


    Was kann man jetzt ändern?


    Lahm: Wir müssen uns zusammensetzen und darüber reden. Es gibt jetzt eine Analyse – und dann müssen wir das wieder hinbekommen! Wir haben gegen Hoffenheim ein gutes Spiel abgeliefert, dieses Mal ein schlechtes. Das hätten wir uns nicht erlauben dürfen! Denn jetzt haben wir einen enorm großen Rückstand!


    Ist es ein Vorteil, dass es gleich am Dienstag mit Basel weitergeht?


    Lahm: Ich weiß nicht. Es ist auf jeden Fall ein anderer Wettbewerb, da müssen wir drei Punkte einfahren, um vorne wegzumaschieren in der Champions League. Und dann steht am Wochenende ein sehr, sehr wichtiges Spiel an in Dortmund!


    mic
    http://www.tz-online.de/sport/…ew-fehlt-form-934241.html

    0

  • mure , das sehe ich ähnlich, aber er sagt ja von sich selbst, dass er auch nicht bei 100 % ist. Dass er derzeit die schlechteste Form seit 4 Jahren hat, würde es wohl besser treffen, aber das sagt natürlich keiner gern von sich.


    Insgesamt fehlt mir bei Lahm, dass er auch auf dem Platz mal seinen Führungsanspruch untermauert, den er so gerne in Interviews zum besten gibt! Da ist derzeit irgendwie nur van Bommel präsent. Ansonsten fehlen derzeit die Leitfiguren.

    0

  • jedenfalls klingt das im HInblick auf morgen alles andere als besonders zuversichtlich, ehrlich gesagt....eher nach Pfeifen im Walde und Durchhalteparolen...


    und zu Lahm: wenn es jemand gibt, bei dem ich ne Schwächeperiode ganz besonders verstehen könnte , wäre er das...der macht seit Jahren in Verein und NM jedes Spiel..selbst ein Lahm in seiner aktuellen Form kann in unserem Kader von niemandem ersetzt werden....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und zu Lahm: wenn es jemand gibt, bei dem ich ne Schwächeperiode ganz besonders verstehen könnte , wäre er das...der macht seit Jahren in Verein und NM jedes Spiel..selbst ein Lahm in seiner aktuellen Form kann in unserem Kader von niemandem ersetzt werden...</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">So ein Interview kann man gerne geben.........WENN..............man selbst die Leistung abruft die es braucht ! </span><br>-------------------------------------------------------


    lese Dir das Interview mal durch - oder musst Du das nicht, weil Dir eh schon klar ist, was der pöse pöse Lahm - der den armen, armen Michi Ballack weggemobbt hat - wieder gesagt hat?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Lahm soll sich ein sein Interview vor einem Jahr erinnern. Wir brauchen wieder eine Initialzündung.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Die fand doch in Dortmund statt oder ? :D

  • sehr schlecht heute aber eigentliuch ist nicht die rechte seite schuld!Hat ne super saison gespielt leztes jahr und war bei der WM der beste rechtsverteidiger!also es ist etwas anderes was nicht stimmt

    0