Philipp Lahm

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warum ist er der meinung das er angeblich die weisheit mit dem ganz großen löffel bekommen hat.


    ein mensch, der jedem in den a... kriecht, ihnen honig ums maul schmiert, und ihnen dann das messer in den rücken sticht, der hat sicher nicht das recht anderen vorzugeben was recht oder unrecht ist! </span><br>-------------------------------------------------------


    Ja ich erinnere an vielen Lahm´s, die wie geleckt waren. Keine Spur Kritik, obwohl sie manchmal uns gut tun würde.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Ich glaube nicht, dass Manni Breuckmann irgend etwas gut erklären kann, schon gar nicht, wenn es um den FCB geht. Da verteidige ich unbesehen jeden unserer Spieler, egal was war. Diese Mistratte Breuckmann braucht sich nicht über den FCB zu äußern. Wer das dann auch noch glaubt...tja...der krandler halt... :D


    Der gute arjeeeen kann ja derweil mal erklären, was Lahm die letzten zwei Jahre denn so für Mist gespielt haben soll. Er war sicher nicht absolute Weltklasse, aber find mal einen anderen Spieler, der permanent das Niveau von Lahm spielt...schätze, da sind einige schlicht und ergreifend sehr verwöhnt- und wenn dann auch noch Ahnungslosigkeit dazu kommt, wird's halt sehr bitter...

  • Aber das ist genau das Problem beim Fc Bayern, man gibt sich mittlerweile shcon mit grundsolide zufrieden. Bei einer Mannschaft, in der sich zwei Stars andauernd verletzen, bleibt es nicht aus, das Lahm als Messias gefeiert wird.

    0

  • Genau, wir werfen ab jetzt einfach alle raus die nicht in jedem Spiel Weltklasse sind oder sich verletzen und holen dafür 2 neue Spirler. Du zahlst.

    0

  • Du legst einem Worte in den Mund, die man nie so gesagt hat. Spar die deine dummen, inhaltlichen Analysen. Du vesrtehst ja sowieso scheinbar nicht die Aussage

    0

  • da will wohl einer in die Fußstapfen der anderen


    Fußballprofis treten die auch schon Bücher geschrieben haben


    wie ein Toni Schumacher ,Effenberg,Lothar Matthäus........etc


    als Nationalmannschaftskapitän und Führungsspieler ...


    muss das denn sein ?????????


    und von der Zeitung mit den 4 Großen Buchstaben wird es auch noch aufgeputscht

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bleibt es nicht aus, das Lahm als Messias gefeiert wird. </span><br>-------------------------------------------------------


    Kann mich nicht erinnern, dass er hier als Messias gefeiert worden wäre. Es gibt zwischen "scheiße" und "weltklasse" noch so ein paar Dinge, weißt Du? Und die darf man auch mal sehen...aber wem sag ich das...

  • Da gebe ich dir vollkommen recht, nur sollte man doch generell den Anspruch an Spieler senken und ihn auch dementsprechend nach Leistung bezahlen, weist du, denn 9 Millionen im Jahr, sind kein pappenstiel für einen Spieler, der dann doch meisten nur Durchschnitt ist. @ eddie

    0

  • zu lahm hat sich ottmar hitzfeld geäußert und er hat in meinen augen recht.
    der kleine kerl wird offensichtlich von seinem berater grill äußerst bescheiden beraten, ohne das man ihn als willenloses opfer sehen sollte.
    lahm ist feige, egoistisch, hinterrücks, macht- und geldgeil .......



    „Ich finde das eigentlich nicht günstig, denn als aktueller Nationalspieler sollte man sich ein wenig zurückhalten“, sagte der Schweizer Nationaltrainer Hitzfeld im TV-Sender Sky. Lahm sei „ein bisschen falsch beraten“.

  • Jetzt mal von dem blöden Buch abgesehen, ich denke immer noch, dass Lahm einer der besten auf seiner Position ist und zwar weltweit. Doch er hat jetzt weit über 100 Spiele in Folge gemacht, die meisten Leute können seine Leistung nicht mehr einschätzen, da ihnen der Vergleich fehlt. Doch er ist ein besserer Außenverteidiger als Boateng und Badstuber und die wurden sogar in der Nationalelf auf dieser Position eingesetzt. So schlecht kann er also nicht sein.

    0

  • In seiner unglaublichen Arroganz, hat er wahrscheinlich noch gedacht eine breote Zustimmung zu bekommen, vor allem von den Fans. Es ist einfach auf dem Gescheiterten rumzuhacken. Das erwarte ich hier im Forum, aber nicht vom Kapitäen der Nationalmannschaft, verzeih bitte. Da hat auch ein Philipp mal die Fre.... zu halten

    0