Philipp Lahm

  • figi : geld verdienen gut und schön, aber 1. verdient lahm bei uns nicht 7 mio. im jahr? und 2. auf diese weise möchte ich nicht mein geld verdienen. lahm ist eine medienhure durch und durch.


    und noch zu dir figi: du scheinst die inkarnation dafür zu sein, was in der heutigen gesellschaft falsch läuft. scheinst kein gefühl für moral und anstand zu haben, für richtig und falsch. hauptsache kohle scheffeln, egal wie oder was?
    ich habe bewusst gesagt: "du scheinst". vll täusche ich mich ja auch in dir und du bist nur in der sache lahm auf dem holzweg oder der kleine giftzwerg ist dir sonst irgendwie sympathisch und deswegn musst du ihn verteidigen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">gottchen.....


    schleich dich wieder ins horn zu deinem buddy und kriech ihm in den allerwertsten.
    hanswurst! </span><br>-------------------------------------------------------


    ui... wunder punkt wieder mal getroffen @gerdchen?...
    hab ich´s mir doch gedacht...
    du bist derjenige, der immer gerne am seitenrand befriedigt wird, aber wehe dem, es geht um deinen kopf, was... *fg*

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was ist verwerflich dran, geld verdienen zu wollen?
    oder machst du deine arbeit zum spass.... </span><br>-------------------------------------------------------


    Solange man diese nicht ohne Not auf Kosten anderer verrichtet- nix.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">kauf dir das buch von lahm, dann bist du beschäftigt


    wer sagt denn das lahm die wahrheit sagt?? DU??? es ist seine sichtweise, aber muss dennoch nicht die wahrheit sein. und wenn denn alles so schlecht war, so hat er dennoch davon profitiert und lies dir doch einfach mal seine aussage zu allen trainern vor amtsbeginn bei bayern durch, bei van gaal auch während der saison und dann sowas. dann soll er doch lieber still sein, aber so steht er als wendehals da</span><br>-------------------------------------------------------


    buch ist bestellt, klaro hol ich mir das.


    hat völler und co. gesagt, dass irgendwas nicht stimmt in dem buch?
    nö, daher kann man davon ausgehen, dass es korrekt ist.

    0

  • Es geht doch nicht prinzipiell um den Wahrheitsgehalt der Inhalte des Buches...


    eher um das Reden mit gespaltener Zunge und um Stilfragen aber auch den Bruch von ehernen Prinzipien '"Kabineninternas" sollten solche bleiben'


    Dass nebenbei nur Personen angegriffen werden, die Lahm in der Karriere aktuell nicht schaden können, ist ein weiteres Thema.

    0

  • Ich würde mir an Figis Stelle, der Lahm verteidigt, was ich ihm auch nicht vorwerfe, nur mal eine Frage stellen.


    Wo sind denn die Personen, die Lahm in seinen Aussagen unterstützen? Da ist keiner. Alle kritisieren, keiner stützt seine Thesen.



    Im Übrigen mutet es schon aberwitzig an, dass du Völler und Stanislawski vorwirfst, sie sollten sich um ihren Kram kümmern, während du Lahm dafür verteidigst, dass er zu allem möglichen Senf Stellung genommen hat :D

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • ist doch unwichtig ob es stimmt oder nicht
    aber das kapieren ja einige geistige Tiefflieger hier nicht
    klarer Fall von zu oft die Meinunge geBILDet

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> figi : geld verdienen gut und schön, aber 1. verdient lahm bei uns nicht 7 mio. im jahr? und 2. auf diese weise möchte ich nicht mein geld verdienen. lahm ist eine medienhure durch und durch.


    und noch zu dir figi: du scheinst die inkarnation dafür zu sein, was in der heutigen gesellschaft falsch läuft. scheinst kein gefühl für moral und anstand zu haben, für richtig und falsch. hauptsache kohle scheffeln, egal wie oder was?
    ich habe bewusst gesagt: "du scheinst". vll täusche ich mich ja auch in dir und du bist nur in der sache lahm auf dem holzweg oder der kleine giftzwerg ist dir sonst irgendwie sympathisch und deswegn musst du ihn verteidigen.</span><br>-------------------------------------------------------


    zu punkt 1: keine ahnung was pl beim fc bayer verdient. und auf welche weise jeder sein geld verdient sollte man ihm selbst überlassen. ich finde es persönlich auch nicht gut sein geld in muc in der hansastra. zu verdienen - und? verurteile ich die leute deswegen.


    2. zu mir, les ich gar nicht durch, weil du mich nicht persönlich kennst, daher kannst du gar kein urteil über mich abgeben und ich verbiete es dir auch.

    0

  • Also sowohl der Verein FC Bayern München als auch der DFB dürfen sich so etwas nicht gefallen lassen!
    Klar darf er seine Meinung kund tun aber dann zum richtigen Zeitpunkt und direkt an die gerichteten Personen. Schliesslich hat er über Jahre mit denen zusammen gearbeitet. Das was er jetzt macht ist einfach nur beschämend für ihn, den FCB und den DFB!
    Deshalb sollte die logische Schlussfolgerung sein, dass so einer weder unsere FCB Mannschaft noch die der Nationalmanschaft anführt!

    0

  • Natürlich solltem an aber auch die Sanktionen erst dann fällen, wenn das Buch im gesamten gelesen wurde!
    Auszüge können auch vieles in eine andere Bahn lenken. Obwohl ich hierbei denke, dass es schon genau so ist wie es sich anhört.....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Im Übrigen mutet es schon aberwitzig an, dass du Völler und Stanislawski vorwirfst, sie sollten sich um ihren Kram kümmern, während du Lahm dafür verteidigst, dass er zu allem möglichen Senf Stellung genommen hat </span><br>-------------------------------------------------------


    naja, ist schon ein unterschied, ob ich über die arbeitweise von jemanden schreibe oder ob ich jemanden, wie völler es tut, persönlich angreife.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wo sind denn die Personen, die Lahm in seinen Aussagen unterstützen? Da ist keiner. Alle kritisieren, keiner stützt seine Thesen. </span><br>-------------------------------------------------------


    ja, aber gerade deshalb ist es umso besser, gegen den strom zu schwimmen...
    da ist man was besonderes und so...
    jemand, der nicht mainstream denkt und so...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">keiner, die auslieferung beginnt erst am 29.08.
    zumindest bei amazon. </span><br>-------------------------------------------------------


    Eben.
    Hier wird nicht über das Buch diskutiert sondern über 3-4 Sätze die wahrscheinlich von der Bild so schön aus dem Zusammenhang gerissen wurden das es am meisten aufsehen erregt.
    Naja abwarten.


    Und ich glaube kaum das da Internas aus der Bayern Kabine drinstehen.


    Ich bin generell kein freund von Büchern die von Fußballern "geschrieben" wurden und finde auch den Zeitpunkt der Veröffentlichung mehr als Fragwürdig.
    Aber das ist auch schon alles.
    War nie freund von Lahm Privat aber auf dem Platz find ich ihn Top.


    Für mich wird hier aus einer Maus ein Elefant gemacht.
    Aber so ist das halt. Für Lappalien wird hier die Todesstrafe gefordert. ;-)

    0

  • figi : du willst mir was verbieten? aber holla die waldfee! :D:D aufgrund deiner aussagen zum geld verdienen und zu deinen äußerungen zu dem lahm thema, kann man schon nen sehr speziellen eindruck von dir bekommen. aber ich hab ja gesagt: Vll täusch ich mich. aber aus deinen aussagen bisher lässt sich schon ein recht klares bild ableiten.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wer bestimmt eigentlich den termin der veröffentlichung des buches - der verlag oder lahm?</span><br>-------------------------------------------------------


    das endgültige datum legt natürlich der verlag fest.

    0

  • Wenn man sich klar bewusst ist, dass dieses sensible Thema ein Tabu ist und dass musste Lahm bewusst gewesen sein, dann ist sein Buch für manche nur ein Geld verdienen????


    Für mich ist es ganz einfach ein auf sich aufmerksam machen, weil ich sonst ein nichts bin.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Leute, kommts mal wieder runter. Es gibt hier keinen Grund sich gegenseitig anzupflaumen.


    Ich verstehe Figi, der darauf verweist, dass in dem Buch (scheinbar) die Wahrheit steht, ich verstehe und gehöre auch zu denen, die die Art und Weise kritisieren.


    Es geht in der Tat nicht darum, ob die getroffenen Aussagen richtig oder falsch sind, sondern darum, ob ein 27jähriger ein Buch schreiben darf, in dem er ungeniert alte Weggefährten abkanzelt und teilweise der Lächerlichkeit preisgibt, obwohl er diese Dinge auch schon damals hätte öffentlich machen können. Lahm zog es damals vor öffentlich den Mund zu halten, tut es aber jetzt nicht mehr. Jetzt, wo diese Personen ihm keinen Schaden mehr zufügen können. Das hat keinen Stil und was Lahm in Sachen Vertrauensverlust angerichtet hat, muss man hier gar nicht weiter erörtern. Das sind die Kernpunkte und nicht, mit welchen Methoden ein Trainer gearbeitet hat oder wie lang trainiert wurde. Für alles gibt es Gründe und Rechtfertigungen. Auf eine Rechtfertigung für Lahms Buch warte ich aber noch immer.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."