Philipp Lahm

  • nächste Woche kommt dann vGaal, zeigt mal wieder vor versammelter Mannschaft sein wohlgeformtes Gemächt und anschließend gewinnen wir die CL...


    oder ?
    Die grotesk-naive Erwartung an die Wirkung großer Reden und Gesten haben wir in Deutschland ja patentiert...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die grotesk-naive Erwartung an die Wirkung großer Reden und Gesten haben wir in Deutschland ja patentiert...</span><br>-------------------------------------------------------


    Richtig. Weshalb auch die Typen-Diskussion für mich nicht zielführend ist.

  • Das sind doch alles nur "Diskussionen", die von den eigentlichen Problemen ablenken. Ich bezweifele, dass man diese überhaupt wahrnimmt....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Lahm hat die Mitspieler alle in die Pfanne gehauen, außer Manuel Neuer, denn der musste ihn hochheben, dmait der Phillip über das Pult gucken kann. ;-)

    Man fasst es nicht!

  • In 5 Jahren ist Neuer Kapitän des FC Bayern. Weder Schweini noch der kleine Phillipp können das Amt ausfüllen, Neuer schon.


    Wenn er sich ersteinmal mit guten Leistungen etabliert hat und seine ersten Titel mit uns verbuchen kann, ist er zumindest im aktuellen Kader 1. Wahl. Ich bin eigentlich kein Freund von Neuer, aber er hat eine andere Austrahlung auf dem Platz als Lahm.

    0

  • Auch wenn es keiner hören will, aber ein Blick zum BVB zeigt, dass man dort erkannt hat wie wichtig ein Kapitän ist. Ich glaube kaum dass man wegen seiner spielerischen Klasse mit Kehl noch einmal verlängert hat.


    Wobei man aber auch sagen muss, dass Kehl auch nur der verlängerte Arm von Klopp ist.


    Unser verlängerter Arm vom Trainer ist dagegen etwas kurz geraten. ;-)

    0

  • Richtig, aktuell besitzen wir keinen Führungsspieler.


    Wenn man sich nur an die Zeiten mit Kahn, Effenberg und van Bommel zurückerinnert... :(

    0

  • Ich denke schon, dass wir Spieler mit Potenzial haben. Auf ein Wort eines van Bommel gebe ich persönlich ja immer noch viel, da er sich neben dem Platz eigentlich immer als sehr intelligente Person gezeigt hat. Und wenn er sagt, dass Schweinsteiger einen großen Einfluss auf die Mannschaft hinter den Kulissen hat, dann glaub ich das sofort!


    Auch Müller und Badstuber, wenn sie auch noch jung sein mögen, haben in meinen Augen definitiv was.


    Unser "Kapitän" dagegen... naja, sagen wir mal lieber nix mehr zu... Hinzu kommt dann jedoch auch, dass in dem gewollt geschaffenen "Wohlfühlklima" ohnehin jeder das treibt, was er will. Ein Irrenhaus...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der BVB hat mit Kehl und Weidenfeller 2 Führungsspieler</span><br>-------------------------------------------------------


    tja... kehl ist sich aber im gegensatz zu bommel eben nicht zu schade, auch auf der bank platz zu nehmen bzw. seine einsatzzeiten gewaltig herunterzuschrauben...
    der verlängert sogar...


    lucio hatte ja schon von grund auf keinen bock, sich mal einen richtigen überblick zu verschaffen und zog es vor sich zu verpissen...


    bevor man hier also namen von den jeweiligen "führungsspielern" in den raum wirft, sollte man sich vielleicht auch mal die mühe machen und sich gesondert die jeweilige situation anschauen...


    oder glaubt hier wirklich jemand, dass klopp einen kehl behalten würde, wenn er auf einen stammplatz drängt, oder sich wie lucio verhalten hätte?...


    das, was an charakteren und potential vorhanden ist, reicht durchaus für titel...
    sowohl national, als auch international...


    unfassbar, dass man bei diesen ganzen vorgehen in unserem verein noch immer meint, dass das spielermaterial unzureichend wäre und es vor allem daran scheitern würde... 8-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • seit dem der philipp sein buch veröffentlicht hat wird er von unserer mannschaft als linke bazille betrachtet


    Philipp du hättest kein buch veröffentlichen dürfen, deine Mannschaftskamaraden nehmen dich doch seitdem nicht mehr ernst !!
    Und es herrscht eine schlechte Stimmung in unserem Verein, dafür bist du verantwortlich.
    Warum hast du das gemacht ??

    0

  • Und es herrscht eine schlechte Stimmung in unserem Verein, dafür bist du verantwortlich.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    wer hat Dir denn bloß diesen Blödsinn ins Ohr geflüstert ?? :x

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Was ist das für ein Sch..sskapitän, den erst der Trainer bitten muss, seinen Einfluss auf die Mannschafts auszuüben???!!!


    Was ist das ein Sch...sstrainer, der selbst keinen Einfluss auf die Mannschaft ausüben kann???!!!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • @sam


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">lucio hatte ja schon von grund auf keinen bock, sich mal einen richtigen überblick zu verschaffen und zog es vor sich zu verpissen... </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich geb dir in vielen Sachen Recht, aber ganz gewiss nicht in dieser. Lucio zog es sicherlich nicht vor, "sich zu verpissen". Gerne wäre er damals geblieben, aber was hätte er machen sollen, als er keinen neuen Vertrag bekam?


    Absolut idiotischer und unnötiger Kommentar von dir. Denk mal drüber nach...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gerne wäre er damals geblieben, aber was hätte er machen sollen, als er keinen neuen Vertrag bekam?</span><br>-------------------------------------------------------


    Lucio hätte einen Zweijahres-Vertrag bekommen und wollte drei. Die hat er nicht bekommen. Wer ernsthaft glaubt, Lucio hätte sich nach den beiden Jahren nicht nochmal ne Option auf nen Anschlussvertrag sichern können, der verschließt die Augen vor der Realität. Dass Lucio aber jeden Winter gejammert hat, dass er unbedingt in den warmen Süden muss, wird dann auf einmal vergessen. Wo ging er hin? Achja, in den Süden. Für einen Dreijahrs-Vertrag.