Philipp Lahm

  • na dann kann ich aber nur hoffen, dass dich das alles nicht zu sehr in wallung bringt, denn sonst müsstest du dir nach ca. 3 std. wegen des forums einen strick besorgen... :D;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • stimmt. das kroos klasse pässe spielen kann, ob diagonal o. steil, keine frage.
    das Problem bei kroos war/ist doch, das er seine Fähigkeiten bei uns mMn viel zu selten gezeigt hat.


    aber das soll es von mir in Sachen kroos jetzt wirklich gewesen sein. er ist Vergangenheit u. ich beschäftige mich lieber mit dem aktuellen kader.

    0

  • alles klar, jetzt weiss ich mal wieder bescheid.
    tchuldigung, das ich eine diskussion mit dir darüber angefangen habe.


    hinter dem aktuellen englischen meister nur 2. zu werden ist also ein armutszeugnis des trainer>:|
    ohne worte...

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Wir haben uns aber im Trippeljahr dabei trotz "einfacherer" Gegner ziemlich schwer getan... - viele haben eine selektive Erinnerung...


    Da waren BATE - auswärts in Lille brauchten wir einen Elfer und sonst war nicht viel - und wir lagen am 5. Spieltag mit 0:1 gegen 10 Mann in Valencia zurück und da war das Weiterkommen eben noch nicht sicher. Und auch zuhause hätten wir die Gruppenführung noch verspielen können, als Boateng beim 1:0 mit rot vom Platz musste...


    Aber - vielleicht brauchen wir eine etwas weniger souveräne Gruppenphase, damit wir danach richtig aufdrehen...

    0

  • ob souverän oder knapp ist eigentlich wurscht wir müssen die gruppenphase überstehen.
    u. wer diese gruppe als normal o. nicht schwierig erachtet, der hat mMn keine Ahnung o. schwebt schon wieder in anderen Sphären. dazu kommt, das wir viele verletzte haben u. nicht mit der besten Mannschaft antreten können. ob es einige wahrhaben wollen o. nicht, das ist ein Faktor der mit entscheidend sein kann.
    das soll jetzt nicht heißen, das wir das nicht packen, aber leicht wird es nicht u. selbstverständlich ist in der Situation ein weiterkommen auch nicht. ein normales maß an selbstbewußtsein täte einigen hier gut. denn weder City noch der as Rom sind Laufkundschaft u. Moskau kann ich ehrlich gesagt nicht wirklich einschätzen.

    0

  • Möglicherweise braucht dieses Team aber eben auch diese Herausforderungen zur Motivation. Bisher konnte man dafür immer seine Leistung steigern. Die Sorge ist einfach nur, dass es für den momentanen Zustand der Mannschaft eben zuviel ist, weil man qualitativ doch nicht das Beste (unabhängig davon, was der einzelne als das Beste ansieht und wie er seine Wunschformation sieht) auf das Spielfeld bringen kann und der Rest es dann trotz guter Leistung nicht schaffen könnte.

    0

  • ich hoffe das lahm heute wieder als rv aufläuft u. das er vorallem wieder seine gewohnte Leistung bringt. das wird heute für uns ein ganz wichtiger Faktor werden.

    0

  • hat mir gegen City besser gefallen als gegen Stuttgart.
    aber denke trotzdem das seine angestammte Position die des rv ist zumindest ab dem Zeitpunkt wenn alle wieder fit sind.
    gestern aber gut gespielt u. auch Akzente gesetzt das war enorm wichtig. immer wieder räume geschaffen.

    0

  • Lahm war gestern auch wieder einer der das Spiel aufgehalten hat. Er hat keinen Instinkt als MF Spieler. Da fehlt einfach was. Als RV unverzichtbar, im Mittelfeld schon.

  • wobei ich ihn gestern nicht so schlecht gesehen habe. ohne frage ist er ein besserer av wie im mf, trotzdem gestern ein gutes spiel. fiel nicht wirklich negativ auf und hatte durchaus gute momente imm spiel.

    0

  • also so langsam darf dann aber auch vom lahm wieder mehr kommen!!!
    war heute langsamer und unbeweglicher als van bommel in seiner letzten halbserie für uns...
    Der hatte aber im gegensatz zum herrn lahm ein gefühl für die zentrale und nen körper,
    den er geschickt einzusetztenwusste.


    lahm bräucht hundert prozentige fitness und zwei defensiv denkende 8er,
    um seine körperlichen defizierte auf der 6 einigermaßen ausgleichen zu können.
    auf der halbrechten 8 ist er zwar ball- und passsicher, strahlt dafür aber absolut
    null torgefahr aus, spielt weder assist noch preassists aus der zentrale und legt
    imo zudem die rechte angriffsseite lahm, sobald er den rechten 8er gibt...


    ich weiß ja nicht was mit dem los ist,aber neben dante ist er für mich seit wochen stets
    einer der schwächsten aufm feld, warum auch immer????:(

  • Lahms Rücktritt aus der Nationalmannschaft scheint Spannung bei ihm raus genommen zu haben. Er wirkt nicht wie der alte Lahm vor der WM.
    Hat er nun alles gewonnen, außer der EM, und ist irgendwie am Ziel ? Er wirkt leer.

  • Ist vielleicht die falsche Reihenfolge. Kann es nicht sein, dass er genau das Leistungsloch voraus gesehen hat und deshalb zurückgetreten ist? Damit er jetzt besser dagegen steuern kann?