Philipp Lahm

  • Gute Besserung, Captain.:(
    Das ist schon fast der worst case. Wird wirklich arg dünn jetzt. Man kann nur beten und hoffen, dass die verbliebenen Spieler das irgendwie auffangen und vor allem gesund bleiben.


    Irgendwann kann auch ein Monsterkader wie unserer solche Sachen nicht mehr auffangen...:-S

  • Was für eine schlechte Nachricht.


    Jetzt können die anderen zeigen warum sie bei uns spielen und warum wir sie geholt haben. In der wichtigen Zeit der Saison wird er dann wieder dabei sein, so gesehen konnte es keinen besseren Zeitpunkt für eine solche Verletzung geben, hört sich blöd an aber ich denke jeder versteht.


    Gute Besserung an den Captain !

  • Wir haben doch schon aufgestockt. Dass es einige Verletzte gibt, ist ja auch fast normal- aber die Seuche, die wir jetzt haben, die ist eben nicht mehr normal. Du kannst ja schlecht Spieler "auf Vorrat" anlegen...zumindest nicht in dem Maße...

  • Man stelle sich mal vor, man hätte Alonso nicht geholt. Will man sich eigentlich gar nicht vorstellen..
    Das Schlimme ist, dass auch der nicht mehr der Jüngste ist und Pausen benötigt. Jetzt ist echt die Zeit für Rode und Höjbjerg zu zeigen, dass sie zurecht bei uns spielen. Gaudino natürlich auch, der ist aber halt jünger und unerfahrender, ihn sollte man da jetzt zu hart in die Pflicht nehmen..

  • Ich bin schockiert....das ist ja echt die Seuche :(
    Wieviele Spieler verletzen sich denn noch????


    Gut das wir in der CL schon durch sind!!!!


    Gute Besserung Philip!

    0

  • So nüchtern muss man das wohl sehen. Stand jetzt ist genug Zeit bis dahin alle Mann an Bord und auch wieder auf Niveau zu haben, aber so wie diese Saison läuft wird es wohl nicht bei diesen Verletzungen bleiben.

  • Heul nicht rum wegen der Vorbereitung.


    A ) Wir haben keine Gurken als Verletzte.
    B ) Die sind alle hoch Proffessionell und Intelligent und wissen was zutun ist.
    C ) Die Fitness holt man sich sowieso über die Spiele ! Sobald die Spieler fit sind, NACH der Vorbereitung, machen sie sowieso Individuelle einheiten um sich die Grundfitness zu holen.
    D ) Die Vorbereitung unter Guardiola ist wichtig in einem Punkt : Das System zu verbessern! Die Taktik möglichkeiten zu erweitern. DAS ist für Guardiola wichtig!
    E ) Verpassen Spieler wie Lahm , Martinez oder Thiago so was, ist das nicht tragisch, weil B ! Das geht ruckzuck, dann sind die drinnen!


    Du Überschätzt die Vorbereitung ! Diese geht sowieso nur 2Wochen. 2 Wochen Urlaub, 2Wochen Training. Das wars. Ribery kann 5 Jahre Trainieren..das ist bei dem wie 4 Spiele über 90 Minuten um seine Fitness zu erreichen! Das ist bei jedem Profi Fussballer so! Die einzigen die mal wirklich anlaufzeit brauchen, sind Thiago und Badstuber! Weil die treten seit gefühlt 1 Jahr gegen keinen Ball mehr. Wobei Badstuber zumindest mal wieder vor "kurzem - für seine Verhätnisse " am Ball war AUF dem Feld.

    0

  • Quatsch, nicht gleich dramatisieren...
    Jetzt ist der Moment der jungen Spieler näher wo sie zeigen können warum sie beim FCB spielen wollen und warrum der FCB sie verpflichtet hat. Alle sind im pep-System eingebunden, zumindest so gut wie sie es kapieren, bei Rode und bei Højbjerg sehe ich da zumindest bei diesem Punkt kein Problem, vor allem Rode wird seine Chance nutzen wenn er sie bekommt.


    Pep scheint zum Ende hin doch recht gehabt zu haben mit seiner prognose, das es eben nicht so leicht wird bis Dezember, auch wenn es für einige so aussah.
    Unser Team ist noch sehr stark und hat vor allem eine gute Einstellung, die packen das die Jungs.

    „Let's Play A Game“

  • Nein. Weil das Training wichtig ist!
    Drehe es dir jetzt mal nicht so hin, wie du es gerade brauchst. Erst redest du von Trainingslager, dann von Pause machen! Ich bezog mich auf das Trainingslager und habe NICHT gesagt, das Training unwichtig ist.

    0