Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Schade, dass der Junge wohl die Kurve nicht mehr bekommt. Einen Schuh für sein Scheitern dürfen wir uns da getrost anziehen.

    Den anderen zieht aber bitte der Spieler an, an ihm habens mehrere Trainer probiert.


    War zwar viel Pech dabei und nicht gerade förderliche Trainer, aber ganz unschuldig daran ist er nicht.


    Wünsche ihm dennoch alles Gute weiterhin, er hat noch genügend Zeit um die Kurve zu kriegen, Potential dafür hat er.

  • Und davor hat er scheiße gespielt oder durfte Bank wärmen weil er zuvor schlecht war. Fakt ist, wir sind ihn losgeworden und das war auch gut so... Auch wenn Leute wie du ihm bestimmt weiterhin hinterher trauern und denken der wird noch mal was... Ich erinnere an die vielen Leute, die mehr Einsätze für ihn gefordert hatten...nicht sehr lange her :thumbsup:

    0

  • Und davor hat er scheiße gespielt oder durfte Bank wärmen weil er zuvor schlecht war. Fakt ist, wir sind ihn losgeworden und das war auch gut so... Auch wenn Leute wie du ihm bestimmt weiterhin hinterher trauern und denken der wird noch mal was... Ich erinnere an die vielen Leute, die mehr Einsätze für ihn gefordert hatten...nicht sehr lange her :thumbsup:

    Darum geht es nicht, du kommst an einem Spieltag, an dem er überhaupt nicht im Kader war weil er verletzt ist damit an, das er kacke spielt und auf der Bank sitzt. Das zeigt, dass es einfach nur wieder ne dämliche Kampagne von dir ist.

  • Nenn du es Kampagne, ich nenn es Wahrheit über einen Spieler, wo es monatelang hieß, Bayern müsste ihn nur aufstellen, dann würde er zünden... Nun ist er nicht mal in Lille Stammspieler und die nächste Ausrede ist, er kann nix dafür, er ist verletzt... Fakt ist aber, als er nicht verletzt war, hat er dort scheiße gespielt oder die Bank gewärmt... Nur weil er mal kurzzeitig verletzt ist, ändert das nichts daran, daß ihm die Klasse fehlt und seine EM ein Ausreißer nach oben war!!!


    Ps: Mein Statement kam nach dieser "Kampagne" : https://www.google.com/amp/s/a…n-auf-seine-zeit-ftr.html

    0

  • Du kapierst es nicht, oder willst es nicht kapieren. Du hast dir Sanches, aus welchen Gründen auch immer, von Anfang an als Feindbild ausgesucht und keine Gelegenheit ausgelassen gegen ihn zu schießen. Und jetzt kommst du nach nem spiel, wo er Verletzungsbedingt nicht im Kader stand und schießt wieder gegen ihn. Es weiß mittlerweile jeder, das du eine abgrundtiefe Abneigung gegen Sanches hast.


    Das ganze wurde dir aber hier schon 100 mal erklärt.

  • Die Geduld, die man in Lille nun eventuell mit ihm hat, und auch haben muss, damit die Hoffnung besteht, dass er überhaupt noch zündet, die kann sich kein Top-Club leisten. In dieser Form sehe ich keine Konstellation, wie das mit ihm hier hätte funktionieren sollen, wenn selbst bei Swansea Clement das Team gegen sich aufbrachte, weil er ihn trotz schlechter Leistungen wiederholt brachte.

  • Die Geduld, die man in Lille nun eventuell mit ihm hat, und auch haben muss, damit die Hoffnung besteht, dass er überhaupt noch zündet, die kann sich kein Top-Club leisten. In dieser Form sehe ich keine Konstellation, wie das mit ihm hier hätte funktionieren sollen, wenn selbst bei Swansea Clement das Team gegen sich aufbrachte, weil er ihn trotz schlechter Leistungen wiederholt brachte.

    Das sehe ich im Grunde wie du. Ich war ja auch dafür ihn abzugeben weil ich da für uns und für ihn keinen Sinn mehr gesehen habe.

    Was ich kritisiert habe war, dass wir einem Spieler der gerne gewechselt wäre keine Freigabe gegeben haben und ihm erzählt haben das er Einsätze bekommt und wir großes Potenzial in ihm sehen, er aber trotzdem keine Chance bekommen hat. Da hätten wir fairer und offener mit ihm umgehen müssen.

  • der Badstuber ist doch geisteskrank. Habt ihr gerade den sein widerliches Foul gesehen ?!

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Was ich kritisiert habe war, dass wir einem Spieler der gerne gewechselt wäre keine Freigabe gegeben haben und ihm erzählt haben das er Einsätze bekommt und wir großes Potenzial in ihm sehen, er aber trotzdem keine Chance bekommen hat. Da hätten wir fairer und offener mit ihm umgehen müssen.

    Dass es hier endgültig nichts wird, war mE erst im Winter klar, und das ist eben immer ein schlechter Zeitpunkt für Transfers, jedenfalls hat er in der Hinrunde ja noch ein paar Minuten sammeln können, zwar nicht wie ein Stammspieler, aber wie ein Perspektivspieler. Ich weiß aber auch nicht, was für Angebote da auf dem Tisch lagen, und ob sie die Höhe der nun erzielten Ablöse gehabt haben.

    Als schlechten Umgang kann ich das nicht ansehen, eigentlich hat man alles versucht.

  • Badstuber hätte für mich für sein erstes Foul rot kriegen müssen. Ohne Rücksicht in den Gegenspieler, kein bisschen zurückgezogen - für mich ein klarer Platzverweis. Die zweite Gelbe ist dann auch korrekt, er zieht im MIttelfeld ohne Gnade. Ich bin mal gespannt, ob für seine deutlich hörbare verbale Entgleisung in Richtung der Schiedsrichter noch eine höhere Sperre folgt.


    Schwaches Bild, was Badstuber da abgibt.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Bei Badstuber habe ich immer das Gefühl, dass er den Verlauf seiner Karriere nicht verkraftet hat.


    Ist ja auch irgendwie verständlich. Der war auf dem Weg zu einer Weltkarriere und jetzt eiert er in der zweiten Liga rum.


    Trotzdem geht sowas natürlich gar nicht.

    0

  • Bei Badstuber habe ich immer das Gefühl, dass er den Verlauf seiner Karriere nicht verkraftet hat.


    Ist ja auch irgendwie verständlich. Der war auf dem Weg zu einer Weltkarriere und jetzt eiert er in der zweiten Liga rum.


    Trotzdem geht sowas natürlich gar nicht.

    Ja, das glaube ich auch. Der ist extrem ehrgeizig und selbstbewusst, er wurde ohne selbst Schuld zu sein (Verletzungen) an einer Weltkarriere gehindert, denn dazu hatte er alle Voraussetzungen. Ich glaube das ist bei ihm wirklich ein Kopfproblem, der wird eine wahnsinnige Wut in sich tragen, dass seine Karriere so gelaufen ist und er nicht im Finale von Wembley neben Boateng auf dem Platz stand oder 2014 Weltmeister geworden ist.

  • Wer DAZN hat, kann sich ja mal heute Abend Franck bei Florenz anschauen - um 20:45 Uhr spielt er in Brescia.


    Übrigens - Rafinha führt jetzt mit Flamengo in der brasilianischen Liga nach 27 von 38 Spieltagen mit 10 Punkten Vorsprung die Tabelle an. Zum 10. Spieltag, als er dort begann, hatte man 6 Punkte Rückstand. Am Mittwoch Nacht um 1:30 Uhr findet das Rückspiel im Halbfinale des Copa Libertadores gegen Porto Allegre statt. Hinspiel auswärts 1:1


    Passt auf, noch ein paar Siege und Rafi klaut Klopp den Weltpokal... ;):P

    0