Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Ist mir zu wenig differenziert. Bei Hoffenheim war man sich wohl nicht einig wie sein Kompetenzrahmen überhaupt aussah, bei Salzburg hat man ihm und Loddar den Trap eiskalt vor die Nase gesetzt, der Posten beim DFB war (so liest man es) eine reine Warteposition die sich lang und länger zog (und wo er ja bis heute sitzen würde weil Löw nunmal noch da ist).


    Alles drei, mit uns vier, völlig unterschiedliche Konstellationen. Die einzige Konstante ist das er scheinbar keine Lust auf perspektivlose Jobs hat und dann lieber vorher einen Strich drunter macht.


    Das er mit UH aneinander geraten wäre glaub ich nicht. Außer Louis hat hier kein Trainer ernsthaft probiert ins Kadermanagement einzugreifen, nicht mal Pep. Das ist am Ende auch eine Frage des Respekts und das kaum jemand vor Brazzo den Respekt hat, den sein Amt eigentlich verlangt, hört man immer wieder deutlich durch, sonst wären die ewigen Schutzmaßnahmen nicht notwendig. Mit UH als Manager hätte sich diese Frage nicht gestellt. Vielleicht unter Sammer, das mag sein, weil der halt auch gänzlich andere Schwerpunkte hatte, aber um einen Kompetenzbereich kapern zu können muss man dort überhaupt erstmal Schwächen und damit Angriffsfläche identifizieren können.

    Hör auf mit diesen Fakten, Mensch!

  • Das sind keine Fakten, sondern Einschätzungen. Die wahren Beweggründe kennt doch kein Mensch.


    Ich muss auch sagen dass mir das inzwischen schon relativ egal ist. Nachdem mit Nagelsmann ein Top-Nachfolger eingetütet ist, kann Flick von mir aus machen was er will.


    Ich brauche den nach der Nummer, die er abgezogen hat, hier aber auch kein zweites mal. Wer weiss, was ihm dann wieder nicht passt...

    0

  • Die Frage, ob er hier noch mal Trainer werden könnte, stellt sich doch allein schon durch sein Alter nicht. Wenn er DFB Trainer wird, wird er locker 2, 3 Turniere bekommen. Sofern er dort nicht ebenfalls die Brocken hin wirft, wird er in Jupps Alter sein, wenn er dort mal fertig hat. Oder er macht den Job dort bis in die 70 hinein. Für ihn ist das definitiv der Job, mit dem er sich in die Rente verabschiedet.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Du gehörst also auch zur "Fakt ist" Fraktion

    Nein.

    Ich habe mich aber schon weit vor seiner Bayern Zeit mit Flick beschäftigt.

    Das qualifiziert mich schon, hier meine Meinung fundiert zu vertreten.

    Im Gegensatz zur Fraktion, die mal irgendwas aufgeschnappt hat und einfach so als Wahrheit hinstellt ohne auch nur 1 Sekunde etwas hinterfragt zu haben!


    Aber, Überraschung:

    Ich bin auch froh, dass der Julian hier aufschlägt! 👍

    Der ist mir tatsächlich NOCH lieber wie HF.

    Gründe hierfür sind hier schon bis zum Erbrechen genannt.

  • das stimmt aber ich glaube die Tür hat Flick selbst zu gemacht ...

    Sehe ich auch so. Was sollen wir auch mit einem Trainer der scheinbar bei jedem Problem das Handtuch wirft und offensichtlich Verträge nicht in der Lage ist zu erfüllen.
    Der wird auch nicht lange beim DFB sein.
    Glaube nicht das er hier irgendwann auch nur ein Fuß in die Tür bekommen wird.
    Das wird man nicht vergessen.

  • Darum ging es gerade übrigens gar nicht.

    Auch nicht um die „Fundiertheit“ der Meinungen.

    Sondern einfach darum, dass sowohl suedstern80 als auch ich Meinungen darlegten.

    Von mir aus war eine davon aus deiner Sicht „fundierter“ als die Andere.

    Aber eben nicht mit Fakten. Deshalb war dein Kommentar schlicht und ergreifend falsch.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Interview mit Götze bei 11 Freunde, klassischer Fall von verzockt:


    Sie hätten 2016 statt zum BVB auch zum FC Liver­pool wech­seln können.
    Ich war sogar in Eng­land und Jürgen hat mir sein neues Pro­jekt vor­ge­stellt. Seine Arbeit, seine Ein­stel­lung und seine Erfolge spre­chen für ihn und machen ihn zu einem der besten Trainer der Welt.

    Aber?
    Sie müssen sich das so vor­stellen: Wo kam ich her? Aus Mün­chen, wo ich mit Bayern drei Mal das Halb­fi­nale in der Cham­pions League erreicht hatte. Das wollte ich wieder schaffen! Liver­pool hatte die Liga auf Platz acht abge­schlossen. Kurzum: In der dama­ligen Situa­tion schien mir die Wahr­schein­lich­keit, mit Borussia mit­tel­fristig die Cham­pions League zu gewinnen, deut­lich größer.


    Hier das ganze Interview: https://11freunde.de/artikel/i…/3751639?komplettansicht=

    Man fasst es nicht!

  • ► Sven Ulreich schildert die schwierige Nübel-Situation hinter Neuer: „Auch ich war ein Leidtragender“


    das Interview findet man im Bayern Insider Podcast vom Falk ...

  • Haben wir hier einen Holländer? Was sagt er genau? Dass der Weg schwer war und er überglücklich und dankbar seinem Körper ist. Hofft dass er noch möglichst viele Spiele erleben darf. So oder so ähnlich oder?


    Absolut Gänsehaut obwohl ich kaum ein Wort verstehe. ;(<3

  • Und wenn nicht Tolisso dann Roca Cuisance oder Fein.

    Wäre doch noch schöner wenn der Nagelsmann das nicht hinbekommt was der Flick nicht konnte.

    Fein ... zu schwach

    Cuisance ... könnte es vielleicht, nur fehlt dem im Kopf so ziemlich alles, was es für eine Karriere auf hohem Niveau braucht. 10% von Kimmich oder einem Müller and Willen, Leidenschaft und Einsatz.

    Tolisso ... weiterhin ein teures Missverständnis, hier wäre jeder Euro an Ablöse Gold wert

    Roca ... ein absolutes Fragezeichen, technisch und im Passspiel sicher hoch veranlagt, aber seine Zweikampfführung muss drei Klassen besser werden.

    0

  • Lahm Interview auf der englischen Bundesliga Website


    Zu Flick


    Lahm: "First of all he did something decisive and very important, he gave the established players more responsibility. He took the spine of the team, Manuel Neuer, Jerome Boateng, Alaba via Thomas Müller to Lewandowski, he's got a core of the team and with Boeteng and Müller he took two players in very important positions and gave them responsibility. It’s then much easier for other players to position themselves."


    https://www.bundesliga.com/en/…k-julian-nagelsmann-15822