Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Eigentlich kaum vorstellbar, dass eine Verletzung einen Spieler so zurückwerfen kann, dass er nie wieder sein Leistungsvermögen abrufen kann. Badstuber war ein sehr talentierter Innenverteidiger, dem alle Türen offen standen, hier eine prägende Figur für 10, 15 Jahre zu werden. Echt ganz schade, dass sein Kreuzbandriss aus dem November 2012 seine Karriere so aus dem Lot brachte.

    Gerd Müller. Robert Lewandowski. Unser Fußball schreibt Geschichte, die uns immer neu bewegt!

  • Wieso ? Schuppen-Mats spielt doch heute abend ?

    Zweifelt hier etwa irgendjemand die Kompetenz unseres Bundestrainers an ?

    Es ist nicht allein der Bundes-Schal, der das so sieht. Und da meine ich jetzt nicht durex.^^


    Was die Dramatik hinter dieser irrwitzigen Einschätzung jetzt nicht kleiner macht...

  • Da hier ja so gerne Umfragen zitiert werden, war Hummels einer der am Klarsten als Stammspieler angesehenen Spieler der NM bei einer Spox-Umfrage.

    Wurde auch ganz klar und eindeutig vor Boateng genannt, wenn es um die Rückkehr geht.

    Ob man Boa hätte zurück holen sollen oder nicht, darüber gobt es geteilte Meinungen.

    Darüber, dass Hummels (inzwischen) klar stärker ist, eigentlich nicht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das lustige ist ja, dass man bei einer Dreierkette gar nicht zwischen Hummels und Boateng hätte wählen müssen. Die Dreierreihe hätte mit Hummels, Rüdiger und Boateng perfekt gepasst.


    Aber klar, Ginter muss spielen weil er schneller ist. Da kommst du aus dem Lachen nicht mehr raus.

  • Muss man jetzt Hummels wieder künstlich schlecht machen?

    Ja, seine Abgabe damals und die Verpflichtung von Breno waren schon Quatsch. Wäre das nicht passiert, hätte unser jahrelanges IV-Duo wohl Hummels/Badstuber geheißen, sofern Letzterer sich nicht schwer verletzt hätte, und Boateng hätten wir wohl auch schon nicht mehr geholt. Das Blöde war halt, dass beides eingetreten ist: Hummels weg und Badstubers Karriere-Aus auf höchstem Level, nur das Nichteintreten eines von beiden Ereignissen hätte uns schon Benatia und eine erneute Hummels-Verpflichtung und damit locker über 50 Mio. gespart.

  • Quatsch würde ich es nicht nennen. Es war halt eine andere Idee des Fußballs, eine, die man mit Breno (der von den Anlagen ein echtes Monster war) spielen konnte, mit dem schon immer extrem langsamen Hummels eben nicht. Eine Fehlentscheidung war es dann, weil Breno die Entwicklung nahm, die er nahm. Das ist dann Pech, möglicherweise schlechte Integration, aber „Quatsch“ - also eine grundsätzlich unsinnige Entscheidung- ist es mE nicht.

    Und das IV-Duo Badstuber/Hummels hätte ich ganz ehrlich nie sehen wollen. Bei bestimmten Trainern/Spielstilen hätte das funktioniert, aber sobald Räume hinter ihnen sind, wäre es schwer geworden. Nimmt man noch dazu einen extrem langsamen RV wie Lahm, und ein DM mit Sprintern wie BS wäre das ein vorprogrammiertes Desaster geworden.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Hab mal gerade diese Scholl Sendung der Bild auf YouTube gesehen, was ist denn mit dem los? Also gesund sieht das irgendwie nicht aus. Der war ja schon immer schmächtig aber da sah er doch extrem abgemagert aus.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Thiago


    How is football different from when you started?

    It’s taken up a different pace, rhythm: more accelerated, more physical. The figure of the No 10 has almost disappeared. We see less magic, less fantasy. Footballers do more but faster. There’s no need to dribble because you run. Players are more developed in every sense. You lose that player who’s different, who ‘breathes’; the playmaker who was slower even if he had sublime technique doesn’t get the opportunity to turn. Those of us who are not so fast with our legs have to be faster in our heads. It’s like anything in life: adaptation. Things keep moving. Football changes constantly, expressed differently.


    https://www.theguardian.com/fo…er?CMP=Share_iOSApp_Other

  • Vielleicht hat er auch auf seinen Körper gehört und der hat gesagt, dass er Europa nicht mehr packt.


    Soll er ruhig dort abkassieren und in ein paar Jahren dann im roten Trachtenjanker bei der Meisterfeier dabei sein.

    0