Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • robben hat seine karriere beendet.


    ich hoffe man baut ihn mit der zeit irgendwie bei uns im klub ein. wäre wichtig so eine persönlichkeit mit einzubinden.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Vereinsromantik für uns Fans, dass er hier so lange war und bei keinem anderen Verein mehr danach :love:


    Und für ihn finde ich es auch absolut richtig. Er muss auf seinen Körper hören, es ist wichtiger, dass er in 30 Jahren mit seinen Enkeln noch ein bisschen kicken kann als permanent auf Schmerzmitteln oder mit unzähligen OPs durchs Leben zu gehen. Er hat den richtigen Zeitpunkt gewählt, würde ich sagen.


    Ich hoffe, wir sehen ihn bald wieder beim FC Bayern :thumbup:

  • robben hat seine karriere beendet.


    ich hoffe man baut ihn mit der zeit irgendwie bei uns im klub ein. wäre wichtig so eine persönlichkeit mit einzubinden.

    glaube der geht leider nach Holland zurück.


    Das er seine Karriere beendet zeigt doch wie sehr sein Körper letzte Saison kaputt gewesen sein muss.


    Freut mich für ihn da er wenigstens zum Schluss noch die zwei spiele machen konnte

    rot und weiß bis in den Tod

  • er macht denk ich alles richtig. ist für seine gesundheit das beste.


    hoffentlich sieht man ihn einestages in welcher funktion auch immer, wieder bei uns in münchen.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Respekt für diese Entscheidung Arjen Robben! Er brennt für diesen Sport, da dann realistisch zu sein und auf seinen Körper zu hören ist wirklich nicht einfach, ich ziehe nochmals meinen Hut vor seiner Leistung in seiner aktiven Karriere (erst recht bei uns) und vor dieser Entscheidung!


    Danke für alles Arjen!

  • Als Fussballromantiker gefällt mir die Entscheidung außerordentlich gut.


    Ihn wünsche ich mir auch im Verein in absehbarer Zeit. Ich traue ihm auch vom Kopf her zu, mehr als nur den Grüßaugust zu spielen, sondern entscheidende Aufgaben zu übernehmen.

    0

  • Als Fussballromantiker gefällt mir die Entscheidung außerordentlich gut.


    Ihn wünsche ich mir auch im Verein in absehbarer Zeit. Ich traue ihm auch vom Kopf her zu, mehr als nur den Grüßaugust zu spielen, sondern entscheidende Aufgaben zu übernehmen.

    Kann ich so unterschreiben.


    Allerdings bezweifle ich, ob der das will.


    Er hat während der Karriere immer schon klar gemacht, dass er danach wieder nach Holland ziehen will. Da wird er jetzt nicht in 2-3 Jahren gleich wieder weg gehen....

    0

  • Arjen es war mir eine Ehre das du für unseren Verein gespielt hast und das wir dich sehen durften.
    Bleib wie du bist, du bist ein Sportler von Kopf bis Fuß und deine Leistung und deine Reaktionen gehört Respekt gezollt.


    Mia San Mia und mia San robben. :thumbup::thumbup::thumbup:

  • Danke für Alles, besonders für Wembley!
    Mit Ribery der letzte Superstar in unserem Verein und das wird auf lange Sicht so bleiben.
    Du warst ein Topspieler, Ehrgeizling und Mensch par exellance.
    Bedankt, Arijen!!!!

    0

  • Immer ehrlich, stets geradeaus auch wenn es mal weh tat, das wird auch dem Team fehlen.


    Danke Arjen Robben für viele Spiele und viele viele unvergesslichen Tore von dir die mit zu einmaligen Erfolgen geführt haben...und ganz besonders Danke dafür das du trotz deiner schweren Tage nach dem Finale Dahoam trotzdem weiter beim FC Bayern geblieben warst...so konnten dir die Fans doch noch das geben und vermitteln das du dir erfolgreich und mehr als verdient erspielt hast...ein fester Platz in ihrem Herzen.

    „Let's Play A Game“