Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Ist der Druck hoch genug, verrätst du deine Mutter ans Finanzamt.

    Mag sein, nur in dieser causa hat sich Kovac ja freiwillig in die Situation begeben, deren Druck kein Geheimnis ist.

    Der Punkt ist doch, dass auch das zu einem Trainer bei einem Spitzenklub gehört: diesen Druck möglichst lange auszuhalten. Holst du einen Trainer, der einen vergleichbaren Verein noch nie geführt hat, kaufst du die Katze im Sack.

    Ja, den Druck hast du natürlich bei uns, vor allem wenn du mit diesem Kader und diesen Möglichkeiten nicht performst und nach kurzem schon die Mannschaft verloren hast.

    0

  • Daran glaube ich nicht. Wenn dem so wäre, ließe sich die Rückrunde letze Saison plausibel nicht erklären.


    Klar ist, dass du immer Unzufriedene in deinem Team hast. Und wenn du dann einen Trainer bekommst, der bestenfalls ein B-Standing hat, weißt du, wo du den Hebel ansetzen musst. Wie man damit umgeht, haben die Bosse im Herbst letzten Jahres gezeigt. Klare, unmissverständliche Ansage ans Team. Der Trainer bleibt. Punkt.