Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Scout ist ein neuer Trend um ehemaligen spielern einen Job zu geben, was? ;-)



    Nein ich finde die Philosophie gut, dass man fähige ehemaile Spieler integriert, da eine gewisse Verundenheit mit dem Verein da ist.</span><br>-------------------------------------------------------


    Jap. Auch als Respekt und als Zeichen der Anerkennung. Und sie verdienen auch nicht die Welt. Ich denk mal nicht, das die dann noch im Millionenbereich verdienen. Es soll ja auch eine Ehre sein, für Bayern arbeiten zu dürfen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jagut, er sollte aber euch jetzt auch nicht unser Erfolgsrezept verraten. :D</span><br>-------------------------------------------------------


    sei mir nicht böse, aber bei eurem erfolgsrezept mache ich mir ernsthafte sorgen um euch, was die kommende saison angeht ... :(

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jagut, er sollte aber euch jetzt auch nicht unser Erfolgsrezept verraten. :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Das hat euch der Hecking selbst noch nicht verraten. :D

    0

  • Ich schreibe das mal hier rein.
    Ich wollte dem FC Bayern hier mal ein großes Lob aussprechen. Wenn man auf der Homepage auf "NEWS" geht, erscheint Michael Tarnat nicht etwa im Bayerntrikot, nein in unserem neuen 96-Trikot auf der Seite. Respekt! Das hätte nicht jeder Verein so gemacht.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ottmar Hitzfeld erwartet in der am Wochenende beginnenden Saison der Bundesliga einen klaren Titelgewinn seines Ex-Klubs Bayern München.</span><br>-------------------------------------------------------


    Hat er nicht auch letzte Saison gesagt, dass Bayern ganz deutlich die Meisterschaft gewinnen würde? :( ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Ottmar leidet noch immer mit dem FCB. Er ist und war der beste Trainer der Bayern. Eines wird er wohl nicht in der Öffentlichkeit sagen...... " Der FCB kann sich doch nur selbst schlagen.....durch die eigene zur Schaustellung und öffentlich geführte Grabenkriege via den Medien oder durch Selbstüberschätzung."


    Wenn wir das endlich mal wieder in den Griff bekommen würden, dann wäre mir um den FCB nicht bange.....so wie im Moment.

    0

  • Für alle die es interessiert, Sandro Wagner steht vor einem Wechsel nach Brügge. Die Klubs sind sich soweit einig, es geht nur noch um Wagners Gehaltsforderungen. ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dann ist der arme jetzt wohl in quarantäne... ach... klinsi wird ihm sicherlich ein paar power point präsentationen schicken *fg*</span><br>-------------------------------------------------------


    Davon gehe ich aus! Schließlich wird ihm Grinsi-Klinsi verklickern wollen, wie man den Ballon d'Or!

    0

  • Landon Donovan ist und bleibt Allgegenwärtig!


    Der Schweinegrippe sei Dank, ist er, obwohl er in Good Old Germany nicht mehr spielt, quasi Matchwinner!!! :D:D


    Wenn es so weiter geht, dann brauchen wir gegen 96 vorerst NICHT antreten... Landon war schon ein Guter.... 8-)


    Ottmar hat bis 2012 in der Schweiz unterschrieben. Somit wäre eine erneute Anstellung beim FCB vom Tisch und wir müssen HOFFEN, dass es mit LvG irgendwie klappt. Naja....Wer weiß was in einem Jahr auf dem "Trainertransfermarkt" los ist. Bin da guter Hoffnung, falls es mit LvG nicht klappen sollte. :)

    0

  • ich möchte mich nochmal ganz lieb für das überlassen von Ze bedanken, ihr bekamt zwar Olic aber mit dem zugewinn von Ze, ein guter deal meiner meinung nach :8

    0

  • feliz cumples, roque (für alle, die sich noch an dich erinnern können)


    ahja und dem maierhofer stefan (für alle jene, die den kennen) auch olls guade

    0

  • Mario Basler muss blechen: Nach seiner Verbalattacke gegen den Schiedsrichter-Assistenten Dominik Bartsch beim Spiel der Trierer gegen Schalke II bittet der DFB zur Kasse. Ganze 750 Euro muss der Eintracht-Coach für diese Äußerung zahlen: "Man kann ja Fehler machen. Aber nicht 150 in 90 Minuten. Dass man nach einem Abstoß Abseits pfeift, das hat es zum letzten Mal vor 112 Jahren in der Kreisliga gegeben."


    :D:D:D

    0