Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Da passt keine dieser Bezeichnungen.


    Auflösung des Vertrages auf Ansinnen von van Gaal trifft es vielleicht am Besten.

    0

  • Dann drück es halt so aus, wenn es dir dabei besser geht. Fakt ist, vG wird von der Gehaltsliste gestrichen, dass wird unseren Bossen jedenfalls nicht die Tränen in die Augen treiben. Mir auch nicht!

    0

  • Ja, durch die Auflösung des Vertrags sparen wir ein paar Euro. Den Salat hat dann Ajax.


    Kann mir van Gaal irgendwie überhaupt nicht als Sportdirektor vorstellen. Der wird dem Trainer durch überall reinquatschen. Das wird auf alle Fälle interessant ...

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Na ja, das wird nicht viel anders aussehen als mit Hoeneß ;-)
    Wenn zwei Sturköppe zusammenknallen...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein Trainer Van Gaal unter dem Sportdirektor Van Gaal wäre doch witzig. Im Endeffekt würde er sich selbst an die Gurgel gehen.</span><br>-------------------------------------------------------


    In dem Fall wohl eher nicht, weil immer Meinungskonsens da ist...

    0

  • Sollte van Gaal es schaffen Andries Jonker nach Ajax zu holen kann es wunderbar gut gehen. Sportdirektor - Trainer.


    Vielleicht gibt es auch andere Trainer welche gut mit Ihm gearbeitet haben.


    Als Fussballer hat Frank de Boer sehr gut mit van Gaal harmoniert hatte er einige Tage her erklärt. De Boer ist es Egal ob Louis oder Johan diesen Job bekleiden wird.


    Auch Johan Cruijff hat ein gefestigte Meinung, genau wie es van Gaal hat und lässt sich auch nicht beeinflusschen.

    0

  • Van Gaal stößt bei Ajax im Gegensatz zu uns auf einen Verein, dessen Philosophie in weiten Teilen seiner eigenen entspricht und die teilweise sogar noch auf sein Engagement in den 90ern zurückgeht: 4-3-3 und offensive Spielweise sind klassische Ajax-Dogmen. Ob ihn das Amt des Sportdirektors allerdings so sehr begeistern wird, weiß ich auch nicht. Irgendwie passt der Mann nicht in einen Ledersessel.

    0

  • Cruyff sollte sich auch mal fragen warum die vier anderen Aufsichtsratsmitgliedern soetwas hinter seinem Rücken durchziehen und ihn noch nichtmal informieren. Das scheint ja ein kollegialer Umgang gewesen zu sein in diesem Führungsgremium... Cruyff ist ein Machtmensch und er wollte sich nicht mit irgendwelchen Menschen herumschlagen die da wegen ihrer PR-Wirkung sitzen, sondern einfach seine Politik durchdrücken. Jetzt haben sie sich gerächt.

    0

  • Die Entscheidung von Louis van Bommel die Stammplatzgarantie zu entziehen, war die einzig Richtige.


    Louis der Meister im rigorosen Kader "bereinigen".

    0

  • Lois der Meister im rigorosen Team "beseitigen".
    Niemand bekommt so schnell und effektiv ein funktionierendes Team so desolat wie vG im letzen FCB Jahr.

    „Let's Play A Game“