Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Sehr traurig. Er war ja nach seiner Karriere immer sehr im Hintergrund und ich habe ihn leider nicht mehr spielen sehen dürfen.


    Dennoch sollte jedem Fan unseres Vereins klar sein, welch immense Bedeutung Gerd Müller für den Erfolg unseres Vereins hat - bewusst sage ich HAT und nicht hatte!


    Alzheimer ist eine dieser widerlichen Krankheiten vor denen ich mehr Angst habe als vor dem Sterben selbst.


    Leider geht sie auch an Helden nicht vorbei.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich war sehr, sehr geschockt und traurig, als ich das las. Ich wünsche ihm und seiner Familie viel Kraft und bin im Gedanken bei unserem Bomber der Nation.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • War das diese Geschichte, als er einmal über Nacht aus dem Trainingslager in Trentino verschwunden war und erst am nächsten Tag orientierungslos aufgelesen wurde? Furchtbar, was diese Krankheit anrichtet. Ich wünsche Gerd Müller alles Gute, und dass ihm der größtmögliche Teil seiner Erinnerung noch lange erhalten bleibt... :(

    0

  • Ganz schrecklich. Hat mich auch geschockt. Mit das Schlimmste was einem passieren kann. Ich wünsche ihm und seiner Familie alles erdenklich Gute und viel Kraft das durchzustehen.

    Alles wird gut:saint:

  • Das trifft es sehr gut. Geht mir genau so. Darum war ich damals auch so durch den Wind, als ich ihm auf einmal gegenüber stand. Wäre mir bei KEINEM anderen Ex-Spieler so gegangen. Was er für diesen Club bedeutet, kann man gar nicht in Worte fassen.

  • Ich hoffe auf eine einmalige Choreo der Südkurve. Mal wieder einen richtigen Hammer für den Bomber.


    Auch wenn der Bomber vergisst, Legenden werden nicht vergessen.

    0

  • bin auch geschockt. mir ist nichts aufgefallen an ihm. er war nie der große redenschwinger, war immer sehr ruhig. v.a. nach seiner aktiven zeit. schaut euch mal seine gesprochenen beiträge in der erlebniswelt an... ihn zeichnet eine enorme bescheidenheit aus, geduld, höflichkeit. der auszug aus dem buch von tiger geht an die nieren. zu seinen verdiensten für den ruhmreichen von 1900 ist alles gesagt. er mag sich an nichts mehr erinnern, aber die erinnerungen an ihn leben millionenfach in uns. alles gute, gerd, nördlinger junge.

  • Ich wusste es geschätzt schon ein halbes Jahr, da ein guter Freund seinen Opa besucht hat und den Bomber dort erkannt hat, aber auch ich war damals total schockiert.
    Bleibt nur zu hoffen, dass er sein weiteres Leben trotz der Krankheit so glücklich wie möglich verbringen kann, er hat es mehr als verdient!


    Positiv erwähnen muss man in dem Fall aber mMn. die Medien. Dass sie, obwohl sie davon wussten, aus Rücksichtnahme ihm und seiner Familie gegenüber nicht darüber berichtet haben, verschafft ihnen dann doch Respekt bei mir.

  • schon recht...


    stellt sich allerdings dennoch die frage, warum ausgerechnet jetzt?...


    vielleicht auch deshalb, weil es durch den verlauf der erkrankung irgendwann einfach zu offensichtlich wurde!?...


    wünsche ihm und seiner familie jedenfalls alles erdenklich gute!...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich fände es toll , wenn man die guten wünsche an den Gerd aus diesem Form sammeln würde und ihm dann über den fcb überreicht .so wie damals bei UH.
    Auch die Idee mit der Choreographie finde ich klasse.

  • Wenn das 2011 begonnen hat, wird des Bombers Leidenszeit bald vorbei sein! Besser jetzt so als irgendwann in einer kurzen Nachricht von seinem Tode zu erfahren! Die Anteilnahme, die jetzt entsteht, hilft vor allem seiner Familie die schwere Zeit zu ertragen!


    Ich wäre dafür, zukünfig bei JEDEM FCB-Tor in der Arena den Gerd sein Bomber-Lied anstimmen zu lassen!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Als seine Karriere begann, wurde ich geboren und später, als kleines Mädchen, hatte ich mit Fußball nicht viel am Hut. Als Teenie dann kam die erste große Liebe und der hatte die Statur und den Laufstil von Gerd Müller. Wenn ich auch so gut wie nichts über Fußball wußte; ich wußte, wer Gerd Müller ist, wie er aussieht, wie er läuft, wie er Fußball spielt. Ihn kannte jedes Kind!
    So waren und sind diese beiden Erinnerungen für mich seit 37 Jahren miteinander verwoben.


    Sehr, sehr traurig, dass ein Mann, der in so vielen Erinnerungen lebt, seine verliert!
    Er aber wird niemals in Vergessenheit geraten, unser Bomber der Nation!


    [Blocked Image: http://bilder.augsburger-allgemeine.de/img/bundesliga/origs30703217/1271868866-w480-h960/Gerd-Mueller-FC-Bayern.jpg]


    Ich wünsche ihm und seiner viel Familie ganz viel Kraft!

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!