Ehemalige Spieler, Trainer usw...

  • Ich hab die Story so gelesen, dass Ribéry s gesagt hat weil er für keinen anderen Bundesligisten spielen will.

    Laut Bild hat sich hertha gegen Ribéry entschieden da er nicht zur Philosophie passt

    Die lequipe schreibt das auch Ribéry gezweifelt haben soll ob das der richtige Verein für ihn ist.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Für mich undenkbar, dass Franck in einem Hertha-Trikot aufläuft.

  • Naja, es ist ja gut und recht, wenn er Journalisten für dumme Fragen zurecht weist. Aber in diesem Fall sehe ich es nicht gerechtfertigt, sich so überheblich zu verhalten. Es ist doch gut, wenn Journalisten Fragen zu Fussball und Taktik stellen.


    Ich bin auch kein Fan des 5-3-2, obwohl es natürlich letztlich immer darauf ankommt, wie es auf dem Platz gelebt wird. Aber Chelsea spielt in meinen Augen schon sehr defensiv und setzt eher auf wenige, dafür präzise Nadelstiche. Das ist ja auch überhaupt nicht per se negativ oder positiv. Aber die Ansagen des selbstherrlichen Generals hätte es jetzt da nicht gebraucht.

    0

  • :thumbsup:


    Schön, dass van Gaal es so klar ausspricht, dass Journalisten oder Fans, die die Dreierkette für "defensiv" halten, komplett ahnungslos sind.

    Ich versuche das hier ja auch gebetsmühlenartig zu erklären, dass die Dreierkette im Vergleich zur Viererkette in der Regel die Grundlage für ein offensiveres Spielsystem darstellt.

    Nun wo es van Gaal sagt, hoffe ich, dass es einige auch so akzeptieren.

  • :thumbsup:


    Schön, dass van Gaal es so klar ausspricht, dass Journalisten oder Fans, die die Dreierkette für "defensiv" halten, komplett ahnungslos sind.

    Ich versuche das hier ja auch gebetsmühlenartig zu erklären, dass die Dreierkette im Vergleich zur Viererkette in der Regel die Grundlage für ein offensiveres Spielsystem darstellt.

    Nun wo es van Gaal sagt, hoffe ich, dass es einige auch so akzeptieren.

    Es ist weder die grundsätzliche Grundlage für ein offensiveres noch für ein defensiveres System.

    Man kann beide Systeme extrem offensiv aber auch extrem defensiv interpretieren. Beispiele gibt‘s zuhauf.

    Dass ganz grundsätzlich ein System mit 3 IV etwas defensiver ist als eins mit 2, das sollte allerdings klar sein. Aber man kann natürlich auch 3-er-Kette mit nur 2 oder sogar nur einem IV spielen, wie im maximal offensiven System von Vizekusen 2002 mit Nowotny, Lucio und Placente

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Van Gaal ist auch noch so ein Relikt aus vergangener Zeit, als man anderen noch an den Ohren ziehen durfte, ohne dafür direkt rechtlich belangt zu werden. Und das würde manchem 'Talent' heutzutags nicht schaden!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Van Gaal ist auch noch so ein Relikt aus vergangener Zeit, als man anderen noch an den Ohren ziehen durfte, ohne dafür direkt rechtlich belangt zu werden. Und das würde manchem 'Talent' heutzutags nicht schaden!

    Sein Erfolge basieren m.E. vor allem darauf, dass er ein absoluter Fachmann ist und ein sehr gutes Auge für junge Spieler hat. Dass das Angeblaffe von Journalisten oder das Hosenrunterlassen vor dem Team etwas damit zu tun hat, glaube ich eher nicht.


    Wenn jemand wirklich Ahnung hat, werden ihm die Spieler auch zuhören und vertrauen, ob der Trainer nun van Gaal, Guardiola oder Nagelsmann heisst. Spieler zu schütteln und anzuschreien hat da kaum einen sinnvollen Einfluss. Es wäre auch schade, van Gaal in erster Linie über sein teilweise ruppiges Auftreten zu definieren, denn in erster Linie ist oder war er einfach ein sehr guter Trainer.

    0