Thomas Müller

  • Ich denke, Müller könnte ein hervorragender Trainer werden, bei all dem, was er von seinen Trainern gelernt hat. Aber ich glaube, auf die Mühle hat er gar keinen Bock. Ich sehe ihn da eher in einer Funktion, wie sie Sammer hatte. Dem Trainer und der Mannschaft den Rücken freihalten und die eigene Gewinnermentalität ins Team einpflanzen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • MMn käme für Müller nur VVS oder SportVS infrage. Trainer hat er gefühlsmäßig keine Lust zu.

    Aufgrund seiner starken Kommunikationsfähigkeit wäre er dauerhaft das Gesicht nach außen. Weder Hainer noch Kahn scheinen mir über das normal souveräne Maß hinausgehend ähnlich veranlagt.

    Kahn und Müller wäre ein tolles Tandem.

  • Ich denke, Müller könnte ein hervorragender Trainer werden, bei all dem, was er von seinen Trainern gelernt hat. Aber ich glaube, auf die Mühle hat er gar keinen Bock. Ich sehe ihn da eher in einer Funktion, wie sie Sammer hatte. Dem Trainer und der Mannschaft den Rücken freihalten und die eigene Gewinnermentalität ins Team einpflanzen.

    :thumbup:

    Außerdem ist er so intelligent, dass er abschätzen kann, welche Spieler man für ein bestimmtes System braucht.

    Sowohl rein sportlich als auch charakterlich.

    Zusammengefasst:

    Man wäre extrem bescheuert, wenn man ihn in diesen Dingen nicht mit einbindet.

    Muss ja nicht in der ersten Reihe sein, wenn er das nicht will.

  • Was also macht so einer wie er? Präsident? Finde ich irgendwie auch nicht so passend, der müsste schon etwas Operatives machen.

    Also doch Präsident beim FC Bayern.:)


    Eigentlich muss Müller wirklich so in die Richtung der Rolle gehen, die Hoeneß hier früher gespielt hat. Ein echter Manager. Traue dem aber auch zu, da viel auf Ratgeber zu hören.


    Wird spannend.

  • Müller hat vor allem ein großes Talent viel zu sagen, in dem er eigentlich überhaupt nichts sagt ^^ Das ganze dann garniert mit seinem eigenen Humor. Alle lachen, aber eigentlich weiß auch jeder genau was er eigentlich sagen wollte. Das macht der schon richtig gut.

    Auch das Selfie, was er heute von sich und Boateng hochgeladen hat ist wohl auch kein Zufall.

  • Nicht nur heute war er klasse. Ich geniesse jedes Interview nach dem Spiel mit ihm. Er ist mit seiner Art einfach ein Menschenfänger.


    Nicht auszudenken, wenn heute Neuer bei der PK gewesen wäre ...;)

    Deutscher Fußballmeister 2021

  • Die Geschichte ist ja die, dass er den Medien äußerst kritisch gegenüber ist, das auch laut von sich gibt und ihnen den Spiegel vor die Augen hält, diese aber die Pressekonferenz trotzdem gut gelaunt verlassen.

    0

  • Ich könnte ihn mir ja auch als Trainer vorstellen. Mir gefällt es wahnsinnig, wie er auf dem Spielfeld unsere Mannschaft lenkt und das Spiel koordiniert.

    Für mich wäre er genau die ideale Schnittstelle zwischen Vorstand und den Medien, die uns aktuell ein wenig fehlt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ist nicht nur Lewy, der einen Müllerrekord einholen kann, auch Thomas kann - der dürfte sogar wahrscheinlicher sein.

    Rekordfeldspieler in allen Wettbewerben für den FC Bayern

    Ihm fehlen noch 2 Spiele bis er das mit Gerd teilt, noch 3 bis er führt. Dann stehen nur noch Kahn und Sepp Maier vor ihm.


    1 Sepp Maier 661
    2 Oliver Kahn 632
    3 Gerd Müller 580
    4 Thomas Müller 578
    5 Klaus Augenthaler 551
    6 Georg Schwarzenbeck 549
    7 Franz Beckenbauer 546
    8 Philipp Lahm 517
    9 Bernd Dürnberger 507
    10 Bastian Schweinsteiger 500
    11 Mehmet Scholl 469
    12 Franz Roth 435
    13 Manuel Neuer 431
    14 David Alaba 428
    15 Franck Ribéry 425
    16 Karl-Heinz Rummenigge 422
    17 Lothar Matthäus 410
    18 Hans Pflügler 371
    19 Hasan Salihamidzic 365
    20 Jérôme Boateng 360
    21 Paul Breitner 347
    22 Uli Hoeneß 339
    23 Udo Horsmann 332
    24 Roland Wohlfarth 332
    25 Claudio Pizarro 327


    Dann fehlen noch 80 Partien bis zu Sepp Maier - das sollte für ihn bis zum momentanen Vertragsende (wobei er mit 33 wohl noch nicht Schluß machen wird) drin sein. In der Bundesliga sieht es so aus:


    1 Sepp Maier 473
    2 Oliver Kahn 429
    3 Gerd Müller 427
    4 Georg Schwarzenbeck 416
    5 Klaus Augenthaler 404
    6 Franz Beckenbauer 396
    7 Thomas Müller 380
    8 Bernd Dürnberger 375
    9 Bastian Schweinsteiger 342
    10 Mehmet Scholl 334
    11 Philipp Lahm 332
    12 Franz Roth 322
    13 Karl-Heinz Rummenigge 310
    14 Lothar Matthäus 302
    15 Manuel Neuer 280


    Da muss er wohl noch ein Jahr dranhängen und darf sich auch nicht viele Ausfälle leisten.

    0

  • Die Delphin-Technik von beiden ist schon ausgefeilt, wobei Müller nochmal bissel mehr gefeilt hat. Sieht aus als ob er nach oben schwimmen möchte. 😄

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller