Thomas Müller

  • Das hat er aber bei den letzten 3 Turnieren nicht gezeigt.
    Da wir aber in Deutschland vorne keine solche Klasse haben, sollte man sich dann erst recht Gedanken machen, ob TM noch notwendig ist.

    Wenn man nach der Prämisse vorgeht, muss man fragen, welcher Offensivspieler überhaupt noch notwendig ist. Und diese Frage kann man beliebig in alle Mannschaftsteile tragen...

  • Habe gerade einen Bericht gesehen, ungefähr so: Basler meint Müllers Ende ist gekommen. Am Schluss wurde erwähnt, dass er genauso viele Vorlagen zu Tormöglichkeiten wie letztes Jahr zu diesem Zeitpunkt gegeben hat, diese aber weit weniger verwertet wurden. Ganz klar wo die Probleme liegen.

    Müller vermisst dann offenbar Lewandowski mehr als hier angenommen wurde. Und Lewandowski hat nun Dembele als sidekick.

    0

  • Wenn’s dir nicht gefällt dann guck halt nicht, alle reden vom Boykott und keiner hält sich dran. So ist Bohlen auch Reich geworden.


    Es halten sich genug an den Boykott, aber eben zu viele nicht.

    Und Bohlen ist durch mich garantiert nicht reich geworden.

    McDonalds schon....

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Wenn’s dir nicht gefällt dann guck halt nicht, alle reden vom Boykott und keiner hält sich dran. So ist Bohlen auch Reich geworden.

    genau, machen wir nicht, mit dem Hintergrund, das du doch nicht Don Ed bist, sondern Ed von Schleck

    OW...

  • #Müller: "Ich konnte das Abschlusstraining nur so halbschwanger mitmachen, es hätte keinen Sinn gemacht. Im Gegenteil, die Gefahr wäre zu groß gewesen, dass mehr passiert.“ Am Mittwoch, im Pokal beim FC Augsburg, will Müller dabei sein. Er sagt: „Das ist der Plan." #FCBayern

  • Vielleicht wäre es gut für uns, wenn er noch etwas länger pausieren müsste.

    Ich bin nicht sicher, ob er uns aktuell auf dem Platz mehr schadet als nützt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Vielleicht wäre es gut für uns, wenn er noch etwas länger pausieren müsste.

    Ich bin nicht sicher, ob er uns aktuell auf dem Platz mehr schadet als nützt.

    Die darin implizierte Frage stelle ich mir seit Jahren. Bin mir übrigens auch nicht sicher.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Wenn Sane nun auch noch ausfällt, kann Müller gar nicht schnell genug wieder zurückkommen.

    Musiala dürfte fit sein und Goretzka war auf der 10 weit stärker als Müller das in länger Zeit gewesen ist.

    WIR haben da schon Lösungen, auch wenn Müller nicht spielt.

    Ich hoffe, dass er zumindest nur auf der Bank sitzt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich hoffe, dass er zumindest nur auf der Bank sitzt.

    Das ist halt das Sportliche. Und selbst dahinter steht ja ein Fragezeichen.


    Das andere ist, wie Müller mit der Situation umgeht, wenn er von jetzt auf gleich nur noch zweite Wahl ist.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Die darin implizierte Frage stelle ich mir seit Jahren. Bin mir übrigens auch nicht sicher.

    Ernstgemeinte Frage: Was läuft denn schief, wenn man sich fragt ob der beste Vorlagengeber Europas, der auch noch das Pressing und die offensive orchestriert, mehr schadet als nutzt?


    Klar, aktuell scheinen andere besser drauf zu sein. Sich das seit Jahren zu fragen ist aber einfach nur irre. Oder gezielte Provokation.

  • Sich das seit Jahren zu fragen ist aber einfach nur irre. Oder gezielte Provokation.

    Falls du ein Beispiel für irres oder provozierendes Verhalten suchst, schaue dir deine letzten beiden Sätze an!

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."