Thomas Müller

  • das tor im zusammenspiel mit kroos war erste sahne !!


    ansonsten wenns mal nicht so läuft wie in der zweiten halbzeit, dann rackert er, ackert er und setzt nach ... da kann man schlecht meckern ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Mit links angenommen. Beim nächsten Kontakt mit links abgezogen und das Tor geschossen. van Basten hat sowas bei der EM 92 mal mit rechts gemacht. Das von Müller war aber ungleich eleganter.
    Das ist einfach unfassbar. Da leitet der das Ding ein, schließt es selbst ab...Müller dürfte weiterhin immer spielen, wenn nix Blödes dazwischen kommt...

  • :-O Hach ... makky ! Das "Bomberlied"? :-[


    Ehrlich gesagt, habe ich für ihn langsam auch keinen passenderen Vergleich mehr. Einmal wirklich unverdient als Gottesgeschenk? Und ein weiteres mal als Früchte eigener Arbeit? Zweimal vom Glück geküsst?

    0

  • Dieses Ding heute war für mich wiedermal die Bestätigung, dass er der perfekte Stoßst.rmer in unserem Spiel sein kann. Geanu so einen beweglichen, ackernden und technisch starken Spieler braucht man da vorn drin.

    0

  • Also ein Müller muß einfach fit sein. Seine Sprints mit Ball durch die Reihen und der Torabschluß schon Spitze.
    Aber wenn die Kraft (verständlicherweise) nachläßt wirds schwer.
    Man bin ich froh, daß LVG so einen Jungen gefunden hat.

    0

  • bei dem stimmt alles. nicht nur auf dem platz, sondern auch wenn er den mund aufmacht hört man gerne zu.

    0

  • Ball bekommen, kurz Kopf nach oben, Lupfer auf Kroos und gleichzeitig durchstarten...Ball durchgesteckt bekommen und bei der Annahme gleich wieder hoch vorgelegt um dann Volley ins lange Ecke abzuziehen...



    HAMMERGEIL :D:D:D

    0

  • Wir haben so ein Glück mit dem Jungen !
    Also der macht mir so ne gute Laune .
    Ob er Tore schießt ...
    Ob er nach dem Spiel ein Fazit zieht ...
    oder die blöden Fragen der Reporter wieso er nicht abhebt ?!


    Danke Thomas !! Müller das es wieder Müllert

    0

  • Also wer gedacht hatte, das T. Müller nach so einer Riesen-Saison und WM nun in eine Formkrise fällt, ist spätestens gestern eines Besseren belehrt worden ;-)

    0

  • sowenig wie man nach dem ersten spiel die anderen nati spieler kritisieren sollte, so wenig sollte man was müller angeht überschwenglich sein. der junge ist 20 u. wird auch noch eine durststrecke durchleben, hier ist es dann wichtig, das der verein ihn auffängt u. ihm hilft.
    habe nur die befürchtung, sollte dies eintreten, werden hier wieder einige aus ihren löchern gekrochen kommen u. auf ihn draufhauen.
    welches potential er hat, ist klar, dennoch muß man auch als fan auf dem teppich bleiben. er ist wie gesagt jung, u. noch bei weitem kein fertiger spieler.
    auch gestern hat man das in einigen aktionen gesehen, was aber logisch ist.

    0

  • Naja, gestern haben so ziemlich ALLE den einen oder anderen Ball verspringen lassen oder auch Fehlpäse gespielt und das ist imo doch völlig Normal.
    Man konnte aber gestern schön das zusammenspiel zwischen Müller und Kroos beobachten und auch sehen, dass Müller den Toni gesucht und schliesslich wieder einmal gefunden hat, was ja auch zu einem wunderschönen Tor führte, wie schon im Pokal, also weiter so mit den beiden :8

    0

  • Ja T.Müller ist ein junger spieler am anfang seiner Karriere die hoch Anfängt doch er ist schließlich noch nicht am Ende mal sehn was aus ihm wird.Kann natürlich auch sein das ein Tiefschlag kommt.

    0

  • baroni


    stimme dir voll zu.
    wollte mit meinem post, nur diesen hype ein bisschen einbremsen. denn so wie der momentan hochgelobt wird, auf der einen seite, so wird auf andere leistungsträger eingetroschen was mMn beides absolut übertrieben ist.

    0