Thomas Müller

  • Würde das eher so sehen!


    --------------------- Adler ----------------------
    -----------Mertesacker--Metzelder--------
    --Beck---------------------------------Lahm---
    ---------------------Khedira----------------------
    ----------Ballack-----------------Özil----------
    ------Müller-------------------------------Klose
    ----------------------Gomez-----------------------


    Somit wären wir wirklich klasse aufgestellt und bräuchten uns nicht verstecken! Allerdings bezweifle ich das Löw in diesem System spielen wird. Aber personell ist es das beste was wir derzeit haben!

    0

  • Mir ist auch lieber Müller und auch Badstuber bringen bei Bayern ihre Leistung. Die beiden sind klasse, keine Frage, aber mich stört es generell, dass Spieler nach ein paar guten Spieler sofort als Nationalspieler gehandelt werden. Das hat bisher wenigen wirklich gut getan.
    Nach einer kompletten Saison, kann man mal drüber reden, ob ein Spieler zur Nationalelf eingeladen wird, aber nicht früher.

    0

  • Müller, Müller, Müller find ich echt gut!! :D
    Mir ist es recht, wenn er noch nicht für die Nationalmannschaft spielen würde. Er soll seine Leistungen über einen längeren Zeitraum bestätigen, außerdem sieht man bei Özil (wenn man junge Spieler zu sehr ranholt, dass sie dann auch schnell ausgepowert oder verletzt sind). Er wird aber in Zukunft eine Rolle in der Nationalmannschaft spielen, da bin ich fest überzeugt von.

    0

  • Löw hat doch gesagt,er wird es eh erst im nächsten Jahr bestimmt wer mit kommt,also brauch man da noch nicht drüber diskutieren

    0

  • Müller wurde von Gerland immer so beschrieben: "Der Junge hat sehr viel Talent, jedoch arbeitet er zu wenig. Ihm ist immer alles leicht gefallen. Das kann später zum Problem werden"



    Nun, diese Beschreibung ist mittlerweile überholt. Der Junge ist zwar nicht wirklich stark in der Arbeit nach hinten, aber er rennt und engagiert sich. Er hat eine gute Technik, Drang zum Tor, arbeitet neuerdings auch gut und ist nicht an eine spezielle Position gebunden, was ihm viele Türen öffnen wird.


    Sollte er diese Unbeschwertzeit beibehalten, mit er er schon seine bisherige Karriere meistert, dann steht ihm nichts mehr im Wege... Leider ist genau das sehr schwierig und viele große Talente sind daurchs chon zum Mittelmaß verkommen.


    Wir müssen abwarten und einafach hoffen. Van Gaal könnte sein segen werden. Ich hoffe es für ihn, für uns und für den deutschen Fussball.

    0

  • Soll halt einfach weiter hart an sich arbeiten und sich nicht durch diverse Medienberichte einreden lassen, er wäre schon ein Superstar.


    Das wurde schon sehr vielen Spielern zum Verhängnis bzw. hat ihre Weiterentwicklung entscheidend gebremst.

    0

  • was hat vG über Müller gesagt,er ist zwar ein Star aber trotzdem zählt auch bei ihm die Leistung.


    Müller weiß schon wo der Hase lang läuft

    0

  • Nirgends.


    Er hat auf der PK gesagt:


    Die Presse macht aus einem jungen Spieler, der 4 Tore schießt immer einen Star.
    Das ist er nicht. Er ist Thomas Müller, 20 Jahre, Spieler beim FC Bayern. Mehr nicht.

    0

  • @Comsat


    der Löw fängt an zu erzählen er würde natürlich morgen in Hamburg besonders auf Müller und Badstuber achten, beide hätten gute Chancen mit zur WM zu fahren, wenn sie Leistung halten etc.

    0

  • ist doch egal, was Löw sagt,


    der redet von südafrika,
    und wir sich noch lange nicht durch.



    müller wird und soll sich nur auf den fcb konzentrieren und heute die hamburger abschießen. :D

    0

  • Müller wird seinen Weg machen, und bei van Gaal ist er genau richtig aufgehoben. Van Gaal hat schon viele Talente nach oben gebracht, und höchstwahrscheinlich wird Thomas Müller der nächste sein.

    0