Thomas Müller

  • Die AZ datiert dieses Bild auf den 15. Februar 2003 nach dem 5:0 Derby gegen die Löwen. Nach der Kleidung könnte das sein - nur liegt im Stadion kein Schnee - außerhalb lag der zu diesem Zeitpunkt. (Ich war nur bei einem Bundesligaspiel im Olympiastadion - dieses).


    Liza hat in diesem Spiel ein Kopfballtor gemacht...

    0

  • Die AZ datiert dieses Bild auf den 15. Februar 2003 nach dem 5:0 Derby gegen die Löwen. Nach der Kleidung könnte das sein - nur liegt im Stadion kein Schnee - außerhalb lag der zu diesem Zeitpunkt. (Ich war nur bei einem Bundesligaspiel im Olympiastadion - dieses).


    Liza hat in diesem Spiel ein Kopfballtor gemacht...

    Müsste dann das Spiel gewesen sein, bevor er nach dem nächsten, wo er wieder getroffen hat, meinte er wäre ein Kopfballungeheuer, oder? :D


    Naja und ob es von der Kleidung her sein könnte mag ich auch mal bezweifeln...oder der Kameramann mit der kurzen Hose (hinter Kahn) ist sehr hart im Nehmen ;)

  • Die AZ datiert dieses Bild auf den 15. Februar 2003 nach dem 5:0 Derby gegen die Löwen. Nach der Kleidung könnte das sein - nur liegt im Stadion kein Schnee - außerhalb lag der zu diesem Zeitpunkt. (Ich war nur bei einem Bundesligaspiel im Olympiastadion - dieses).


    Liza hat in diesem Spiel ein Kopfballtor gemacht...

    Ein Ding der Unmöglichkeit, denn Roy Makaay wechselte erst im August 2003 zu uns. Ich schätze, es ist vom letzten Spieltag 2003/04, und es war Lizas erster Abschied hier. Robert Kovac hat auch gespielt, hat aber anscheinend mit einem Feiburger das Trikot getauscht.
    [Blocked Image: http://www.scfreiburg-museum.de/wp-content/uploads/2004/01/0304.blau_.K1.jpg]


    Bei dem Spiel war ich zugegen, und weiß auch noch ganz sicher, dass Liza da so auf Schultern getragen wurde.

  • Gab es damals ein Sondertrikot? Sieht eigentlich aus wie die Langarmversion des Cl Trikots von 01, aber damit können wir doch im Februar 03 nicht mehr gespielt haben?!


    Hose +Stutzen sind vom damaligen Away.
    Das Trikot selbst hatten wir damals auf jeden Fall nur noch in diesem einen Spiel an. In den 90ern gab es ja auch mal ein Sondertrikot fürs Derby:



    [Blocked Image: http://cdn1.abendzeitung-muenchen.de/media.media.3ec796a1-d5f0-42e4-a4d3-95e56f0ba105.normalized.jpeg]


    Das vom Derby 2003 scheint aber wie du sagst das CL-Trikot von 2001 zu sein. Hier und da gab es ja mal das ein oder andere Revival von alten Trikots. z.B. in der CL-Saison 2000/2001 als wir plötzlich dieses silberne CL-Trikot von 98/99 anhatten - eigentlich ja ein ziemliches Pech-Trikot - nur mit weißer statt schwarzer Schrift. Wenn ich mich recht entsinne, gab es das damals auch nicht noch mal zu kaufen.


    Edit: Hier ein Vergleich des CL-Trikots damals:


    [Blocked Image: http://cdn.c.photoshelter.com/img-get/I0000Njw9QcqWy4o/s/750/750/motivioFUL2160811042.jpg]


    [Blocked Image: http://img.welt.de/img/fussball/crop100623182/5889738507-ci3x2l-w540/fcbmanusieg-DW-Sport-Manchester.jpg]


    Hoffe jetzt mal, dass der ein oder andere User sich nicht über Off Topic beschwert. Finde sowas eigentlich recht interessant. Wenn Müller morgen 3 Buden macht oder eine 1000%ige verstolpert, wird es hier eh wieder nur um ihn gehen :P

  • Ein Ding der Unmöglichkeit, denn Roy Makaay wechselte erst im August 2003 zu uns. Ich schätze, es ist vom letzten Spieltag 2003/04, und es war Lizas erster Abschied hier. Robert Kovac hat auch gespielt, hat aber anscheinend mit einem Feiburger das Trikot getauscht.[Blocked Image: http://www.scfreiburg-museum.de/wp-content/uploads/2004/01/0304.blau_.K1.jpg]


    Bei dem Spiel war ich zugegen, und weiß auch noch ganz sicher, dass Liza da so auf Schultern getragen wurde.

    Deshalb habe ich das ja von der AZ gepostet. Weil ich mir da nicht so sicher war.


    Bei dem Derby war ich - da war es saukalt und es lag noch überall an den Rändern Schnee. Ich habe davon auch irgendwo Bilder. Ich hatte die Karten bei Ebay ersteigert und morgens meinen Sohn ins Auto geladen und ihm nicht erzählt, was wir machen. Ich hatte damals ein für mich neues Auto (einen alten tiefergelegten Ford Fiesta - es war dann die erste längere Fahrt), den ich nach dieser Fahrt Viper genannt habe, weil die Federung so "gut" war, dass man selbst auf der Autobahn bei längeren Fahrten solche Vibrationen spürte, dass man jede Stunde mal auf die Toilette musste...


    Das Spiel hat dann das Gemüt gewärmt...


    Was an dem Termin im Mai 2004 stört sind aber dann auch die Jacken - aber ich finde für diese Woche damals auch Kälterekorde für das Datum. Dürfte sich dann damit auch erklären. Was mir wieder mal zeigt - man darf ungeprüft nichts glauben...

    0

  • Keinen wirklich guten, aber eben auch keinen furchtbar schlechten Tag erwischt Thomas Müller. Die einen würden sagen, dass der Offensivmann zu wenig Bälle bekommen hat, die anderen, dass er sich nicht genug Mühe gab. Aber die beste Laufleistung aller Bayernspieler spricht zumindest dafür, dass der Stürmer engagiert war - dabei jedoch über 90 Minuten konsequent glücklos blieb.

    spox.com

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Die Laufleistung kann nur eben auch nicht alles rausreißen, wenn mir sonst gar nichts gelingt. Auch und gerade bei Müller nicht. Es verdammt ihn ja keiner, nur muss er aufpassen, dass er bald den richtigen Gang findet, sonst kann er bei dem Offensivpotential häufiger auf der Bank sitzen, als ihm lieb ist.

  • Die Laufleistung kann nur eben auch nicht alles rausreißen, wenn mir sonst gar nichts gelingt. Auch und gerade bei Müller nicht.

    Wobei es ja auch nicht so ist, dass er gar keine guten Aktionen hatte, wenn Lewandowski den Ball nicht am Tor vorbei schießt hat er schon den vierten Assist im 2. Spiel. Das darf man auch nicht vergessen, er hat im ersten Ligaspiel drei Vorlagen abgeliefert und im zweiten Spiel unglücklich agiert und hier wird teilweise getan als ob wir kurz vor der Winterpause stehen und er eine katastrophale Saison spielt.

  • Wobei es ja auch nicht so ist, dass er gar keine guten Aktionen hatte, wenn Lewandowski den Ball nicht am Tor vorbei schießt hat er schon den vierten Assist im 2. Spiel. Das darf man auch nicht vergessen, er hat im ersten Ligaspiel drei Vorlagen abgeliefert und im zweiten Spiel unglücklich agiert und hier wird teilweise getan als ob wir kurz vor der Winterpause stehen und er eine katastrophale Saison spielt.

    So extrem wollte ich das eigentlich auch gar nicht darstellen. Nach der Rückrunde und vor allem der katastrophalen EM bin ich bei ihm halt leider etwas angespannt, wenn er solche "Leistungen" anbietet wie gestern. Zumal Müller ja selbst weiß, dass er nicht der beste Fußballer ist und deswegen ein kleines bisschen mehr anbieten muss. Das Wichtigste ist, dass er ruhig bleibt und weiterarbeitet, ohne etwas erzwingen zu wollen.

  • Früher war Samy Kuffour immer der Erste, der gratuliert hat und am ausgelassensten mitgefeiert hat :D Da hat mich schon immer gewundert, wie der so schnell aus der Defensive nach vorne gekommen ist. Müller ist ja wenigstens in 90% der Fälle in unmittelbarer Nähe, wenn das Tor fällt.

  • ich bin jetzt mal kätzerisch ------
    zählt das mit zur Laufleistung........ :P


    im erst:
    Müller ist halt Müller................genial/verstolpern/alles drin
    nur das er mom. wohl keine Elfer schießt

    FC Bayern - Stern des Südens :thumbsup:

  • Im Spieltagsthread faselt ja der eine oder andere von "Dauertief"....
    ..muss offenbar zwei Müllers geben...


    Supercup: Tor und ansprechende Leistung
    Pokal 1. Runde: Assist und ansprechende Leistung
    Bremen: 3 Assists und - wie ich finde - gute Leistung, trotz vergebener Torchancen
    Länderspiel: Sehr gute Leistung nicht nur wegen 2 Toren + Assist
    Schalke: Außer zwei Torschußvorlagen (eine allerdings wirklich gute) nicht viel zu sehen, letztlich offensiv keine gute Leistung und deutlich schwächer als in den aufgezählten Spielen zuvor, aber auch angesichts des meiner Meinung nach erkennbar großen Engagements kein völliger Totalausfall (den es gegen Ende der letzten Saison durchaus einige Male gab).


    Kann man das Auftreten gegen Schalke kritisieren/fehlende Offensiv-Aktionen bemängeln? Aus meiner Sicht ja.
    Muss man daraus gleich was von Dauertief fabulieren und mal gleich mehrere Spiele mit akzeptablen bis guten Leistungen einfach mal ausblenden ?...Ich denke, da entlarvt sich mancher, der ja gerne vorgibt, angeblich kein Hater zu sein ...

    0