Thomas Müller

  • Und mit diesem Satz machst du deinen ganzen Beitrag kaputt, obwohl du in vielen Punkten ja auch Recht hast.

    Warum? "Dauertief" ist objektiv betrachtet einfach falsch. Da muss man also schon andere Motive haben, so was in den Raum bzw. in den Spieltagsthread zu stellen...

    0

  • Ihm würde Konkurrenz gut tun - hat noch niemand geschadet

    Hat er die nicht, wenn nur mit bei 3 echten Offensiven gespielt wird (was bei Ancelotti ja durchaus nicht selten vorkommt)...?
    Da wäre ein Coman, der auch seine Einsatzzeiten bekommen wird und bekommen muss, vor allem aber Arjen.
    Wenn Arjen nochmal seine Topform findet, ist Müller in Spielen mit nur 3 echten Offensiven sicher im 1:1-Vergleich ein Bankkandidat - es sei denn Lewy fällt verletzt aus, aber ganz vorne mag ich Müller sowieso nicht wirklich sehen....

    0

  • Warum? "Dauertief" ist objektiv betrachtet einfach falsch. Da muss man also schon andere Motive haben, so was in den Raum bzw. in den Spieltagsthread zu stellen...

    Liegt auch daran, dass viele derzeit das Haar in der Suppe finden wollen. Die Suppe schmeckt derzeit vorzüglich, also sollte man die Suche wirklich bleiben lassen. Außerdem ist die Saison wirklich noch zu jung, um Höhen und Tiefen erkennen zu können.

  • Müller gestern eigentlich der schwächste, er könnte diese saison wirklich zum "problemkind" werden, solange Carlo ihn nicht hinter der Spitze bringt und weiterhin einen wirklichen außenstürmer opfert ist er einfach eine schwachstelle in unserem team.


    Auf der anderen Seite weiß ich auch nicht, wen man in der mitte drausen lassen soll.

  • Müller gestern eigentlich der schwächste, er könnte diese saison wirklich zum "problemkind" werden, solange Carlo ihn nicht hinter der Spitze bringt und weiterhin einen wirklichen außenstürmer opfert ist er einfach eine schwachstelle in unserem team.


    Auf der anderen Seite weiß ich auch nicht, wen man in der mitte drausen lassen soll.

    sehe ich etwas anders, es gab Zeiten, da erzählten hier welche müller sei rechts viel stärker als robben - er hatte gestern seine Chancen, aber ihm fehlte das glück
    glaube gestern war die Idee, da robben und coman noch keine 90min gehen können, somit war quasi eigentlich nur müller die alternative


    die zentrale war gestern klasse und kommen coman und robben zurück, dann wird ein müller vielleicht hin und wieder auf der bank sitzen, wie jeder andere auch - ich denke, dass ist nicht schlimm, solange es eine gesunde Rotation gibt

    0

  • sehe ich etwas anders, es gab Zeiten, da erzählten hier welche müller sei rechts viel stärker als robben - er hatte gestern seine Chancen, aber ihm fehlte das glückglaube gestern war die Idee, da robben und coman noch keine 90min gehen können, somit war quasi eigentlich nur müller die alternative


    die zentrale war gestern klasse und kommen coman und robben zurück, dann wird ein müller vielleicht hin und wieder auf der bank sitzen, wie jeder andere auch - ich denke, dass ist nicht schlimm, solange es eine gesunde Rotation gibt

    Die Zeiten sind aber vorbei, über die letzten Jahre mussten wir ja feststellen das Müller einfach hinter die Spitze gehört, sonst beraubt man ihm seiner stärken.
    Natürlich interpretiert er die Position auf RA auch viel mittiger, dass geht dann aber auch immer auf lasten der Rechten Seite wo Lahm auf alleinigem Posten ist.

  • Müller rechts kann ich mir eigentlich nur dann vorstellen, wenn Kimmich im Zentrum spielt und besonders auf den rechten Flügel achtet, damit Lahm da nicht alleine ist. Dann kann man aber auch gleich einen echten Flügelspieler einsetzen und Müller zu Lewa stellen. Gerade Carlo, der an ein 4-4-2 denkt, wird vielleicht nicht darauf verzichten wollen, beide Stürmer ständig im und am Strafraum zu haben.


    Wenn nur ein echter Flügelspieler auf dem Feld ist, berauben wir uns der Dribblingfähigkeiten und das ist etwas, das Müller selbst immer wieder in schlechteren Spielen des FCB oder DFB bemängelt hat: Zu wenige Dribbler.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • man beraubt sich aber nicht, wenn man keinen spieler hat der 90min gehen kann und einen robben gleich von beginn an zu bringen wäre grob fahrlässig gewesen, selbst coman ist noch nicht so weit wie samstag gesehen.... also

    0

  • man beraubt sich aber nicht, wenn man keinen spieler hat der 90min gehen kann und einen robben gleich von beginn an zu bringen wäre grob fahrlässig gewesen, selbst coman ist noch nicht so weit wie samstag gesehen.... also

    Ist zwar richtig, aber richtig ist auch, dass bei Müller nach 2-3 ansprechenden Spielen zu Saisonbeginn jetzt schon mindestens drei Spiele mit schlechter Leistung gezeigt hat, gerade gestern war es sehr mau. ...würde wohl Sinn machen, ihn jetzt nicht nur ein Spiel sondern mal 2-3 auf der Bank zu lassen und mit Coman beginnen und gegen Robben tauschen oder umgekehrt.

    0

  • ich wundere mich ehrlich gesagt nicht über müllers leistungen. er war immer dann am stärksten wenn auf den flügeln 2 wirbeln durften, lewa vorne die bälle runterpflückt und er durch den strafraum schleichen durfte.
    er hat einfach nicht die technischen fähigkeiten, dribbling und speed für die RA position.


    ich glaube sogar diese saison wird die erste in der müller "ziemlich oft" draussen bleiben wird. sollten unsere 4 flügelspieler für längere zeit fit bleiben, fallen die außenpositionen für ihn weg. bleibt das OM/8er wobei er da auch massig konkurrenz haben dürfte mit thiago/vidal/sanches.


    mal sehen aber wenn er sich nicht gewaltig steigert wird er probleme bekommen denn wenn man sieht dass ein robben nach einem halben jahr verletzungspause besser im spiel integriert ist als müller dann heißt das schon was.

  • Meinst Du den Innenverteidiger Felix Götze der ab und an mal OM spielt :D
    Denn das wir Mario verkauft haben solltest Du ja wissen - aber man weis ja ne ;(;(

    Ich meine schon Mario Götze und vergleiche die Leistungen, die MG in unserem Trikot abgerufen hat bis zu seinem Wechsel mit den aktuellen von Müller.
    Und da muss sich MG nicht verstecken.

    0

  • man beraubt sich aber nicht, wenn man keinen spieler hat der 90min gehen kann und einen robben gleich von beginn an zu bringen wäre grob fahrlässig gewesen, selbst coman ist noch nicht so weit wie samstag gesehen.... also

    Es geht mir um die Zukunft bzw. um Grundsätzliches, so wie den Usern zuvor.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Damit Müller seine Stärken hinter Lewandowski ausspielen kann, gehören 2 Außen auf's Feld .
    Wäre mir absolut unverständlich, wenn Ancelotti weiterhin auf nur 3 Offensiven beharrt und wir uns so einer Stärke berauben, um die uns letztes Jahr alle beneidet haben.
    2 starke Dribbler auf den Außenbahnen, die im 1:1 die Lücken reißen und so die Situationen für Müller und Lewa schaffen.
    Müller hat doch zurecht angemerkt, daß es diese Spieler bei der NM nicht gibt. Wir haben sie, und nutzen es nicht. Das verstehe wer will.

    #KovacOUT