Thomas Müller

  • In diversen Threads des FCB-Forums! ;)
    Man muss dazu aber auch sagen, dass es sich da nur um vereinzelte Spezialisten handelte, die sich dann auch mit der Ankunft von Heynckes vom Acker gemacht haben. :D

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • In diversen Threads des FCB-Forums! ;)
    Man muss dazu aber auch sagen, dass es sich da nur um vereinzelte Spezialisten handelte, die sich dann auch mit der Ankunft von Heynckes vom Acker gemacht haben. :D

    okay, ist mir eigentlich nicht im Gedächtnis, aber hier waren schon genug Dünnbrettbohrer, stimmt schon.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • wo hast Du denn gelesen, dass man ihn vom Hof jagen wollte, im Till Eulenspiegel?

    Also, ich suche jetzt hier nicht die Seiten raus auf denen das hier von einigen geschrieben wurde.
    Da ging es um sauhohe Angebote welche für ihn angeblich abgegeben wurden und die hätte man nach Ansicht einiger hier annehmen sollen, da Müller ja so schlecht war und dadurch hätte er wenigstens noch Geld in unsere Kassen gespült.
    Solltest Du mir nicht glauben dann schaue bitte selbst nach, Du wirst mit Sicherheit Erfolg beim suchen haben.
    Es sei denn, Du möchtest nichts finden.

    0

  • Ist das Ironie?

    Nee, das ist einfach der bulle, wenn er von Müller spricht. In dem Zusammenhang das Wort Scheiße? Das kriegen die Synapsen nicht hin, zu verstehen, wie es gemeint war.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • BILD: Was macht Müller so besonders?
    Heynckes: „Thomas ist nicht nur ein belebendes Element, er ist Kapitän, er ist Sympathieträger, auf und außerhalb des Spielfeldes. Einen Thomas Müller nicht zu berücksichtigen oder infrage zu stellen, schließe ich aus – solch einen Spielertyp gibt es in ganz Europa nicht.“
    BILD: Ist er in Neuers Abwesenheit eine ordnende Kraft?
    Heynckes: „Das ist er zweifelsohne! Ich glaube auch, dass da jetzt Gespräche innerhalb der Mannschaft mit Arjen und Franck stattgefunden haben. Thomas hat eine Stimme in der Mannschaft. Weil er auch mit Leistung vorangeht. Thomas Müller ist ein Stück FC Bayern München, er ist nicht nur ein Führungsspieler, sondern eine Identifikationsfigur auch für die Region. Das ist seine Heimat, der Klub ist sein Klub. Ich kann mir nie vorstellen, dass Thomas Müller vom FC Bayern weggehen würde.“

    rot und weiß bis in den Tod

  • Müller hat sich Robbery vorgeknöpft? Finde ich super, das spricht auch für einen guten Teamgeist, wenn sowas von der Mannschaft selbst geregelt wird und nicht hintenrum oder über die Medien. Wird vermutlich appelliert haben, auch mal zurückzustecken.


    Die Mannschaft ist wieder intakt, denke ich.

  • Müller mit 4 Vorlagen und 4 Toren der bisher beste Scorer der Rückrunde. Kommt genau zur richtigen Zeit in Top-Form. Und bei ihm kann man ja immerhin davon ausgehen, dass er die Saison verletzungsfrei zu Ende spielt. Wird bei unserer dünnen Offensive noch sehr wichtig sein.