Thomas Müller

    • goelsi1 wrote:

      Leistung war ok womöglich auch gut waren aber viele unserer Spieler zum Saisonende hin.

      Objektiv ganze Saison nicht ok für dieses Gehalt
      das ist für mich das größte problem bei müller. die leistungen sind ok bis gut aber für das gehalt was er kriegt erwarte ich ( und wohl die meisten anderen auch) doch mehr als nur ok bis gut.
      rot und weiß bis in den Tod
    • New

      robbery2409 wrote:

      goelsi1 wrote:

      Leistung war ok womöglich auch gut waren aber viele unserer Spieler zum Saisonende hin.

      Objektiv ganze Saison nicht ok für dieses Gehalt
      das ist für mich das größte problem bei müller. die leistungen sind ok bis gut aber für das gehalt was er kriegt erwarte ich ( und wohl die meisten anderen auch) doch mehr als nur ok bis gut.
      Wir hatten in der ersten Saisonhälfte insgesamt unsere Probleme - möglicherweise ist aber gerade Müllers Position oder Aufgabenbereich da auch ein Teil der Ursache. Es war auf jeden Fall ein Teil der Lösung.

      Nehme ich das gesamte Jahr gibt es xG-Statistiken, nachdem Müller bei expected goals + expected assists europaweit fünfter hinter Messi, Suarez, Lewy und Agüero war. Top 100 Infogol

      Das ist ein anderes Modell über ESPN - die rot beigefügten Daten, nur von 2019, haben understat als Basis.



      Ihr seht, dass beim ESPN-Modell nur Sterling und Kimmich - und dann Tadic und Ziyeck in der holländischen Liga über das ganze Jahr bessere Vorbereitungswerte als Müller hatten. Die nur 2019er Werte stechen dann richtig hervor - von allen unseren Spielern.

      Hier das nochmals mit den Understatdaten der Top Spieler aus der Rückrunde sortiert nach Non-Penalty-xG + xA per 90 minutes

      PlayerMinNPGANPxGxANPxG90xA90NPxG90 + xA90vxGChain90
      Robert Lewandowski153011217.364.451.020.261.281.41
      Thomas Müller1163266.437.740.500.601.101.34
      Serge Gnabry1015636.344.810.560.430.991.49
      Marco Reus850536.202.840.660.300.961.14
      Andrej Kramaric14568210.024.810.620.300.921.15
      Kevin Volland1521878.416.910.500.410.910.91
      Ishak Belfodil12261238.423.710.620.270.891.03
      Jean-Philippe Mateta1180919.551.950.730.150.880.94
      Timo Werner1135556.863.350.540.270.810.89
      Sébastien Haller814514.372.700.480.300.780.58

      Ja - da waren ohne die Chancenverwertung zu sehen, wo Müller und Lewy in der Rückrunde fast 12 Tore liegen ließen - alle gut. M.E. war das aber deshalb so, weil die Offensive so ideal zusammenpasst, Das siehst du nicht nur am xG oder xA-Wert - sondern auch beim xG-Chain, der die Ballkontakte vor den jeweiligen Torschüssen nach dem Endergebnis gewichtet.

      Die Offensive ist - wenn du Lewy + Müller mit 2 guten Wingern zusammenmixt - unsere kleineste Baustelle. Eine gewisse Menge an Eingespieltheit vorausgesetzt.

      Die Leute müssen bei Müller mal weg davon kommen, ihn an Toren zu messen.

    • New

      Thomas Müller liegt offenbar lukratives Angebot aus China vor

      "Thomas Müller vom FC Bayern München liegt offenbar ein äußerst lukratives Angebot aus China vor. Laut dem kicker bietet ihm ein nicht genannter Verein ein Jahresgehalt von 25 Millionen Euro.
      Dem Bericht zufolge reizt den 29-Jährigen diese Option jedoch nicht. Müller spielt seit der Jugend für den FC Bayern und steht noch bis 2021 unter Vertrag."


      Wird zwar niemals passieren. Aber man wird ja wohl noch träumen dürfen :D
    • New

      Dieses Jahr wird er bleiben, er hat ja nun auch einen Konkurrenten weniger. Ich denke, er kann nun zeigen, dass er noch mal konstant an vergangene Leistungen anknüpfen kann. Wenn nächstes Jahr Havertz kommt, wird wohl auch Müllers Abgang langsam eingeleitet und er kann sich noch mal überlegen, ob er sich der Konkurrenz stellt oder woanders noch mal absahnen möchte.

      Passt ja auch zeitlich sehr gut, weil er ab 2020 in sein vorerst letztes Vertragsjahr gehen würde.
    • New

      veitastic wrote:

      Thomas Müller liegt offenbar lukratives Angebot aus China vor

      "Thomas Müller vom FC Bayern München liegt offenbar ein äußerst lukratives Angebot aus China vor. Laut dem kicker bietet ihm ein nicht genannter Verein ein Jahresgehalt von 25 Millionen Euro.
      Dem Bericht zufolge reizt den 29-Jährigen diese Option jedoch nicht. Müller spielt seit der Jugend für den FC Bayern und steht noch bis 2021 unter Vertrag."


      Wird zwar niemals passieren. Aber man wird ja wohl noch träumen dürfen :D
      Sie hätten seiner Frau schon ein Gestüt bieten müssen... ;)
    • New

      geneviere wrote:

      Die Leute müssen bei Müller mal weg davon kommen, ihn an Toren zu messen.
      Das wirst Du nicht mehr erleben, denn dazu müssten seine Kritiker genug Sachverstand haben um zu erkennen, wie wertvoll ein Müller auf der richtigen Position ist.
      Vom Autor dieser Beiträge verwendete Zitate aus Medien aller Art, spiegeln nicht unbedingt dessen persönliche Meinung wider :!:
    • New

      airlion wrote:

      denke ich auch , allerdings ist die große Frage kann er damit umgehen ins 2. Glied zu rücken ?
      Ich denke mal er ist hier so sehr verwurzelt dass er ALLES dafür tun würde um in München zu bleiben. Auch seine letzten Jahre als Joker verbringen. Alles besser als umzuziehen und auch seine Frau und ihr Leben hier aufzugeben.

      Genug verdient haben wird er auch nach so vielen Jahren Top Gehalt. Und die Müllers führen ja kein teures Jet Set Leben wo man unbedingt noch zwei Jahre China oder Katar mitnehmen muss...
    • New

      Ob bereits genug verdient oder nicht, würde er dort nochmal richtig absahnen können, wäre es absolut nachvollziehbar, dort für ein oder zwei Jahre hinzugehen, warum nicht nochmal was Anderes sehen? Glaube aber kaum, dass die ihm mehr bezahlen, als er im Moment hier verdient, und dann hält sich der Anreiz auch in Grenzen.
    • New

      moenne wrote:

      Dieses Jahr wird er bleiben, er hat ja nun auch einen Konkurrenten weniger. Ich denke, er kann nun zeigen, dass er noch mal konstant an vergangene Leistungen anknüpfen kann. Wenn nächstes Jahr Havertz kommt, wird wohl auch Müllers Abgang langsam eingeleitet und er kann sich noch mal überlegen, ob er sich der Konkurrenz stellt oder woanders noch mal absahnen möchte.

      Passt ja auch zeitlich sehr gut, weil er ab 2020 in sein vorerst letztes Vertragsjahr gehen würde.
      Ich fände es gut wenn er hier irgendwann den Teilzeitspieler geben würde, in einem anderen Trikot kann und will ich mir Müller nicht vorstellen. Das er hier noch mehr als eine Saison Stammspieler sein kann glaube ich aber auch nicht, wenn Havertz kommt wird der auch spielen. Müller konnte seinen Leistungsabfall zwar bremsen, dass er noch mal auf das Niveau von vor ein paar Jahren kommt glaube ich aber nicht. Ich bin auch kein Freund davon die ganze Mannschaft um Müller herum so zu bauen damit er funktioniert.

      Er wird hier immer seinen Platz haben, ab 2020 wird man sich aber überlegen müssen wie seine Rolle zukünftig aussieht. Ich hoffe er bleibt uns bis zu seinem Karriereende erhalten.
    • New

      Alles muss raus! Los Brazzo gib Gas. Wir machen ja noch was auf dem Transfermarkt hast du gestern angekündigt. Ich schätze mal, dass damit die Verkäufe von Hummels, Boateng und Sanches gemeint sind. Dann kannst auch noch Müller mit dazu packen. Wir haben ja noch mehr als 11 Spieler und mehr als 11 braucht der Nico ja nicht.