Thomas Müller

  • Er hat aber auch viele unscheinbare Aktionen, der öffnende Pass auf Olic zum 1:0 gegen Bochum. Ball behauptet und Pass auf Gomez beim 1:0 gegen Gladbach. 4:1 für Tymo aufgelegt.


    Er wirkt zwar stacksig, aber seine Technik ist doch ziemlich gut.

    0

  • trooy hat gepostet:


    "Und genau da sehe ich ihn auch. Auf der Position von Özil. Wo immer die auch sein mag. Müller ist nämlich der technisch ungleich Bessere. Von seiner deutlich schnelleren Spielauffassung ganz zu schweigen!"


    Das kann eigentlich nur Ironie sein ...


    Aber wer weiß das schon ... Die Sau braucht immer was zum Fressen.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • riel
    "dass der andere total anranzt, wenn da was nicht passt, ist schon normal bei ihm. der kennt da gar nichts. wenn der mal paar jahre mehr auf dem buckel hat, bringt es der noch zum kaptitän ( immer vorausgesetzt, seine sportliche entwicklung läuft da mit )."


    Das hat mich sowas von beeindruckt...Vorallem: Da war Müller noch lange nicht gesetzt...da kommt ein 19jähriger Newcomer auf den Platz und weist die Altgedienten zurecht. sowas habe ich lange nicht mehr gesehen. Die "Stars" konnten dem auch nichts entgegenwerfen, weil sie wussten, dass es stimmt...Klasse.


    Ich denke auch, dass er, bei gegebener Entwicklung, in einigen jahren Kapitän sein wird. So einen geladenen (deutschen) Spieler habe ich seit Effenberg nicht mehr gesehen (Kahn mal ausgeklammert).

    0

  • Naja, lass Müller mal soviele Bundesliga-Spiele haben wie Effenberg...mal schauen wie es dann mit der Einsatzfreudigkeit im Liga-Alltag ausschaut. Ist doch klar, dass der sich in seiner ersten Saison wie irre reinhängt.

    0

  • Hmmm, weiss nicht, ich will hier einen Badstuber nicht unterstellen, dass er sich weniger reinhaut. Vielleicht liegt das auch einfach an den unterschiedlichen Positionen. Müller kann als Offensivspieler vieles probieren und auch mal Risiko gehen, während Badstubers Position als Defensivmann wiederum ganz andere Dinge erfordert.

    0

  • @catani schrieb:


    Nein, das meint er ernst.



    ;-)


    Tut er das? Was man hier anstellen muss, nur um einem urbayrischen Eigengwächs zu der ihm gebührenden Anerkennung zu verhelfen! :P Und warum dann der Vergleich mit Özil? Vielleicht weil ich den FCB auf der Position Ribery´s mit einem Mata oder Suarez schlichtweg besser bedient sehe? Und schaue ich mir den Hype in diesem Forum bezüglich Özil an, so kann und will ich mir gewisse Seitenhiebe einfach nicht verkneifen. So, so - Du magst also "Minderheitenmeinungen"? :D

    0

  • Ganz großes Kino. Unglaublich gute Vorstellung. Gewinnt die Zweikämpfe, passt im richtigen Augenblick, hat die Spielintelligenz, um auch mal den unerwarteteren Pass zu versuchen...überragende Halbzeit.

    0

  • Ich finde es unglaublich mit welcher Übersicht Müller spielt. Nicht selten kommen da sensationelle Pässe, wo die Mitspieler einfach zu langsam für denken, denn die wären ohne Probleme erreichbar gewesen und hätten sofort zu einer Chance geführt. Ich bleibe dabei - Müller wird ein Großer und wenn und aber.

    0

  • Er wird jetzt auch öfters Pausen erhalten, wenn Ribs wieder fit ist - kann nur gut für ihn sein. Wird sicher ein wichtiger Spieler für uns in der Rückrunde werden.

    0

  • Heute war er deutlich stärker als Olic. Ich vermute mal schwer, dass Müller Zentral als hängende Spitze spielen wird wen Riebry und Robben auf dem Feld stehen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">van gaal sagte.... </span><br>-------------------------------------------------------
    müller spielt immer? :D

    0

  • Ich fand es heute eines der schwächsten Saisonspiele von Müller. Gerade in den Momenten, wo Robben gedoppelt wurde, hat er zuwenig aus seinem Raum machen können.

    0

  • fand ihn heute solide, er hats schon besser gezeigt. aber schwach oder schlecht war er auch nicht. die Übersicht geht ihm halt manchmal noch verloren, aber das bekommt er auch noch in den Griff irgendwann.
    Note 3

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich fand es heute eines der schwächsten Saisonspiele von Müller. Gerade in den Momenten, wo Robben gedoppelt wurde, hat er zuwenig aus seinem Raum machen können.</span><br>-------------------------------------------------------


    So lange Olic heute auf dem Feld war, hat sich dieser sehr oft auf Müllers Position fallen lassen und dieser ist in das Zentrum ausgewichen. Müller hat dann aus der zentralen HS Position shr viel geackert und gute Bälle weitergeleitet und auch sein Abschluß war in Halbzeit 2 nicht gerade schlecht.

    0

  • Hab ich schon über Badstuber geschrieben, trifft aber auch auf Müller zu, darum auch hier:


    Ist beeindruckend wie er seine Leistungen den Anforderungen anpasst.... wird natürlich auch noch seine schlechten Tage haben, aber auf Dauer könnte das der Anfang einer guten Karriere sein... Smile

    0