Thomas Müller

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hat in der PK ziehmlich was abbekommen von VG:"Müller war überall und nirgends..er sollte eigentlich im Linken Mittelfeld spielen" </span><br>-------------------------------------------------------


    van Gaals "antizyklische" Bewertungen kennt man doch mittlerweile. Der kitzelt den Jungen halt a bisserl. Aber auch wird gesehen haben, dass Müller bis zur ca. 70. Minute der Einzige war, der sich einigermaßen den Hintern aufgerissen hat...

  • starkes Spiel
    bester Mann nach Robben


    ich weiss auch was LvG meint und daran muss er natürlich auch arbeiten aber was er an physischer Präsenz, an läuferischem Einsatz und an Gefahr nach vorne bringt ist schon beeidruckend


    und sowas bei nem 20jährigen in der ersten Profisaison


    der Kerl ist mir bald unheimlich ^^

    0

  • ok wenn er lm war dann war er echt etwas seltsam, am ball ok aber von der ordnung her war er dann ne katastrophe.


    während den spiel hab ich gedacht der fcb spielt im 4-2-3-1 wo müller sowas wie ne 10 spielt und eigentlich olic der linke flügel ist der auf die defensiv arbeit pfeift.


    zwar war er dann manchmal schon auch links draussen vor alaba aber dann halt wieder minutenlang nicht ... wirklich komisch dann

    0

  • Es ist leider aus der online Zusammenfassung nicht präzise nachzuvollziehen, warum vG Müller für das Gegentor verantwortlich macht. Ein klarer Fall für Helmers Spieltaganalyse.

    0

  • Macht er das?? Bei aller Kritik die ich an Müller übe, aber das Tor hat sicherlich nicht er verschuldet!!! Ist eigentlich eher auf die Unerfahrenheit von Alaba und die fehlende Zuordnung in der ZM zu schieben....falls Müller LOM gespielt hat!! Aber er war ja nur ab un zu auf der Position zu finden.....von dem her, vllt hat ja Louis recht!!

    0

  • Also ich denke auch das vG Müller ein wenig antreiben will mit der Aussage bzw. ihn damit auch bei den Medien etwas auf dem Boden halten will (ich glaub er ist bodenständig genug, deshalb denke ich dass es mehr für die Medien ist). Der Junge spielt ne super Saison dafür, dass es seine erste ist und er noch so jung ist. Das weiß vG auch und jeder bei Bayern. Natürlich gibts Raum für Verbesserung, wäre auch krass wenn dem nicht so wäre. Was mir imponiert ist, dass obwohl seine Leichtigkeit aus der Hinrunde etwas verschwunden ist, er auf dem Platz arbeitet wie kaum ein anderer, auch wenn er mal den ein oder anderen Meter Umweg macht, er ist aggressiv und lauf freudig. erinnert schon ein wenig an Olic was das angeht.


    Und dadurch ist der Leistungsabfall auch nur gering meines Erachtens. Das hat man bei vielen Talenten schon anders gesehen, die nach ner guten Hinrunde in der Rückrunde dann deutlich abgefallen sind. Er scheint sich dagegen zu wehren und das imponiert mir. Und sicherlich hilf dabei auch die interne Unterstützung von vG ungemein.


    Ich bin schon auf die nächste Saison gespannt und in wie weit er sich weiterentwickeln wird.

    0

  • er spielt ja wirklich eine gute Saison, man sieht ihn bei den Zusammenschnitten leider nicht so oft. Sein Laufpensum ist schon
    toll. Allerdings glaube ich, daß er mal ne Pause braucht.
    Vielleicht nicht jetzt, aber direkt nach der Saison, damit wäre es
    vielleicht nicht gut, wenn er mit nach Südafrika fährt.
    Siee Beispiele in der Vergangenheit: SChwieni, Poldi,Lahm waren nach der WM 2006 nur noch ein Schatten. _Vorbereitung fehlte ja fast
    komplett.
    Der FC B hat ja genügend kluge Köpfe, die sich hierüber den Kopf zerbrechen.
    Ein Sieg in Schalke und die Meisterschaft müssen her.

    0

  • So langsam geht mir das Festhalten an Müller auf den Kranz.
    Wenn ich sehe, dass statt ihm ein Olic runtermuss 8-)

    0

  • müller ist schon seit wochen nicht mehr das was er noch in der hinrunde war. das vg zu ihm hält finde ich auf der einen seite gut. andererseits muß man aber auch mal sagen so müller es reicht. du machst jetzt mal pause. olic war heute viel präsenter u. stärker als müller. wird wirklich zeit das er mal ne pause bekommt. doch denke ich durch die verletzung von robben wird es dazu nicht kommen.

    0

  • seinen weg konsequent gehen, ist eigentlich eine gute eigenschaft, aber was LvG mit der nr.25 abzieht, spottet langsam jeder beschreibung... egal was der junge für einen stiefel zusammenkickt, er spielt immer. am anfang der saison war dieser blankoscheck vielleicht noch einigermaßen verständlich, in den letzten wochen nur noch lächerlich!


    An Olic' Stelle würde ich mir echt verarscht vorkommen, ehrlich.
    Alle hacken heut wie wild (viell. nicht zu unrecht) auf miro klose ein, aber die nr.25 spielte in meinen augen noch unterirdischer...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">olic wird sicherlich sauer sein, denn gg. schalke war er ja auch etwas angefressen bei seiner auswechslung... </span><br>-------------------------------------------------------


    verständlich, weiss echt nicht, was da bei LvG im Kopf abgeht. War klar, dass das heut ein hart umkämpftes Spiel wird und da brauch ich solche kampfschweine wie olic, vor allem da dieser am mittwoch ja auch nur eine halbzeit ran durfte und daher heute eindeutig der aktivste und hungrigste war.


    ich kapiers einfach net...

    0