Thomas Müller

  • jetzt bin ich gespannt ob er zur wm darf.
    würd mich für ihn freuen.


    und wenns nicht klappt kann er sich ausruhen und die saisonvorbereitung komplett mitmachen, was sicherlich nicht schlecht wäre...

    0

  • Thomas Müller ist der beste Scorer unserer Mannschaft!! Und alleine das ist aller Ehren wert!! Dennoch waren viele Spiele in der Rückrunde dabei, da hat er einfach schlecht gespielt und wie ein Fremdkörper gewirkt, aber ist ja auch normal, denn ein 20 Jähriger unterliegt nunmal Formschwankungen, deswegen hätten einige Pausen nicht nur ihm, sondern auch unserer Mannschaft gut getan!! Die Pausenforderer, wie ich, wollen halt ein vielversprechendes Talent nicht verheizen!! Denn es ist genug Qualität auf der Bank!! Und wenn jemand 3 Tore gegen " Bochum" schiesst, dann ist das natürlich schön, aber man sollte auch wissen wie das einzuordnen ist!!


    Ich persönlich bin trotzdem immer noch der Meinung das Olic und Gomez neben Robbery auflaufen sollten!!!!! Da sind wir eindeutig stärker, das merkt man dann aber erst wenn es gegen richtige Gegner geht.....


    Obwohl ich zugeben muss, dass Müller gegen Lyon im RS und gegen Bochum eindeutig technische Verbesserungen aufzeigte!! Aber jedes blinde Huhn findet auch mal nen Korn ;-)


    Mal sehen wie sich Thomas weiterentwickeln wird.....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Gerland hat einen Riesenanteil an dem jetzigen Erfolg, der geht meiner Meinung nach leider im bischen unter.</span><br>-------------------------------------------------------


    in einem interview hatte LvG öffentlich gesagt, dass gerland auch großen anteil am erfolg hat - HG hat ihm schließlich alles über "seine" Spieler gesagt


    das wäre prima, wenn Müller seine karriere hier beenden würde, solche jungen leute die sich so mit dem verein identifizieren können wir immer brauchen

    0

  • Bei aller Bodenständigkeit, die Thomas Müller zu haben scheint :
    Laßt den Jungen mal noch ein oder zwei Spielzeiten mit dieser Formkurve spielen, werden die Angebote aus Spanien oder England hereinflattern.


    Wenn die dann die "handelsüblichen" Ablösen + entsprechendes Jahresgehalt bieten, erst dann wird sich seine Bodenständigkeit zeigen.


    Einziges Argument dagegen: Der FCB avanciert dauerhaft in die Runde mit Rel, Barca und ManU. Bis jetzt sind sie gut dabei und ich bin sehr zuversichtlich, was die Zukunft angeht.


    Außerdem ist der Müller einfach endgeil :)

    0

  • mich stört ein wenig dass er sein gesicht gefühlt doppelt so oft in die kamera hält als alle anderen bayern spieler zusammen.
    das wirkt irgendwie unsymphatisch, zumindest auf mich.
    ich finde ein newcomer sollte sich etwas mehr zurückhalten.

    0

  • Ist doch ganz einfach:


    gute Leistung -> öffentliche Aufmerksamkeit -> Interviewünsche


    Oder sollen sie jetzt Spieler einladen die 90% der Spielzeit auf der Bank sitzen? Wenn sie einen Lell eingeladen hätten, würde das wohl die wenigsten interessieren.

    0

  • eieiei....was für n stuss gottfried.....


    man kann sich nur noch wundern...müller wird sehr wohl wenn ihm nix dazwischen kommt eine große karriere hinlegen,weil er herz,einsatzwillen und vor allem leidenschaft mitbringt was in seinem alter doch selten ist.


    natürlich kann sich das auch noch ändern,aber bei ihm kann ich mir das am wenigsten vorstellen.


    zu der bemerkung eines users mit dem gesicht in der camera.....viel ehr viel gescher.....wenn du erfolg hast dann bist du auch gefragt und es ist auch seine pflicht im heutigen medialen zeitalter die presse zu bedienen.

    0

  • Wenn man von Vereinsseite aus meinen würde die Medienpräsenz um Müller ist zu groß, dann würde spätestens Van Gaal dem Jungen klar sagen "Keine Interviews"!


    Ich sehe da kein Problem, die haben das im Griff und aufgrund der aktuellen Situation ist er nun mal sehr gefragt was seine Person betrifft. Wann soll man ihn den ans Mikro holen, wenn er auf der bank sitzt??

    0